Rückgabe Christbaumkerzen nicht akzeptiert

Reklamation über Aldi Nord



Anzeige

Reklamation:

Am 29.11.2017 kaufte meine Frau 2 Sets Christbaumkerzen in Ihrer Aldi Filiale in 33415 Verl.
Einen Tag vor Heiligabend wurde der Baum geschmückt.
Sofort fiel auf, dass beide Packungen im Farbton des weißen Lichtes abwichen (dass der Farbton zusätzlich umschaltbar ist, ist uns bekannt und ändert nichts an dem Fehler). Für einen Umtausch war es nun zu spät…
Folgende Folgefehler traten auf:
- Schon am ersten Tag mussten der Reihe nach die Batterien ersetzt werden.
- Beim Dimmen der Kerzen in Richtung „heller“ wurden manche Kerzen auf eine andere Farbe umgeschaltet.
- Bei Fernsehbetrieb im Wohnzimmer wurden undefinierte Aktionen an den Kerzen ausgelöst z.B. Farbwechsel auf Grün oder Rot.
- Über Nacht schalteten sich manche Kerzen selbstständig ein.
- Usw. usw..

Gestern brachte ich nach dem Abschmücken des Baumes die beiden Sets in Ihre Verler Aldi-Filiale und wollte den Kaufpreis erstattet haben.
Die Filialleiterin sagte mir, ich müsse mich mit dem Hersteller auseinandersetzen, der meines Erachtens nur ein Importeur sein wird.
Nachdem ich sie über meine Rechte und Ihre Pflichten als Verkäufer aufgeklärt hatte, war sie bereit, die Kerzen einzusenden, gab aber vor, dass lediglich ein Umtausch erfolgen könne. Da ich davon ausgehe, dass auch andere Packungen aus dieser Serie die gleichen Produkteigenschaften/Fehler aufweisen, kann ich mit einem Umtausch nicht einverstanden sein. Auf mein Verlangen wurde der Vermerk „Kunde wünscht Wandlung“ auf dem Reparaturbeleg gemacht.
Weil in Ihrer Filiale kein Kopiergerät existiert war ich genötigt, nebenan bei REWE auf meine Kosten eine Kopie vom Kaufbeleg zu erstellen, da ich ungerne die Ware ohne Kassenbeleg aus der Hand geben wollte.

Über dieses „Reklamationserlebnis“ bin ich sehr verärgert und erwarte die Erstattung des Kaufpreises.

Meine Forderung:

Erstattung 100 % des Kaufpreises

Vertrauliche Informationen:

Nur für das Unternehmen sichtbar

Antwort des Unternehmens


Das Unternehmen hat noch nicht auf die Reklamation geantwortet.
Anzeige

Reklamation mit Freunden teilen:


Diese Seite repräsentiert nicht die offizielle Webseite des Unternehmens. Wenn du es wünschst, kannst du deine Beschwerde direkt über Kanäle einreichen, die von der Einrichtung und / oder von den Regulierungsbehörden oder Streitbeilegungsstellen zur Verfügung gestellt werden. Alle sichtbaren Kontaktinformationen, Bilder oder Logos werden entsprechend den von den Benutzern übermittelten Informationen und / oder mit den charakteristischen Zeichen, die die Marke auf dem Markt und in ihrer Kommunikation präsentiert, dargestellt.


Bekannt aus:

  • Cannstatter-Zeitung
  • Starting-up
  • Untertürkheimer-Zeitung
  • Firmen Presse
  • Esslinger-Zeitung
  • Kornwestheimer-Zeitung
  • Gründervater