Booking.com Reklamationen (81)

Reklamationen, Beschwerden und Erfahrungen von Verbrauchern

Anzeige

Neu Booking.com - Vagabound Inn CA Unbenutzbarer Pool, dreckige Zimmer Handtücher usw.

Wir hatten 2 Doppelzimmer gebucht für uns und unseren Sohn und fanden den Pool 13 von 17 Tagen wegen schlechter Wasserqualität geschlossen, somit konnte auch weder gesonnt werden noch das BBQ benutzt werden. da der komplette Bereich gesperrt wurde. Die Zimmer wurden schlecht gereinigt und die Handtücher und Bettwäsche waren schmutzig, die Klimaanlage stank bestialisch und Toilettenpapier und Handtücher gab es einige male erst nach Aufforderung. Die Öffnungszeiten für den Waschraum wurden leider auch nicht eingehalten und als nach mehrmaliger Anfrag, wann wir den waschen könnten und der Aussage sie hätten noch mehr zu tun als aufzuschließen endlich 2 Stunden später geöffnet wurde waren die MAschinen so verschmutzt, daß wir sie nicht benutzten sondern uns jedesmal eine öffentliche Wäscherei suchten. Die Stufen der Treppe brachen unter uns ab wurden aber einfach nur wieder zusammengesteckt, Wlan nicht oder nur sehr eingeschränkt benutzbar, eine riesige Enttäuschung und leider gar nicht weiter zu empfehlen und um Gottes willen nicht mit Kindern die sich auf Pool Sonne und grillen freuen

Neu Booking.com - Schlechte unterkunft

Wir haben die Unterkunft la casa del moro für eine Woche gebucht. In der Beschreibung stand Grillmöglichkeiten .Die Wahrheit ist den Grill gibt es aber der ist vollkommen verdreckt und mit spinnenweben.In der beschreibung steht alle zimmer verfügen über ein whirlpool .das ist nicht der Fall.es gab eine mini dusche wo man platzangst höchstens kriegt.im schlafraum sind zwei mini eidechsen oder ähnliches rum gelaufen .wir mussten uns die mini küche mit anderen teilen.Das frühstück war einfach ekelhaft .sowas hab ich noch nie erlebt.Im kühlschrank lagen Melonen die voll verschimmelt waren.einfach nur ekelhaft.und nachtruhe gab es leider auch nicht.da 2 damen früh um 4 Uhr solchen krach gemacht haben das man nicht schlafen konnte.es ist eine frechheit solch eine unterkunft für diesen preis anzubieten.als wir den Besitzer drauf angesprochen haben meinte er nur stand nicht mit whirpool und wenn wir abreisen müssten wir nach der einen nacht 50 prozent bezahlen also 630 euro sonst holt er die polizei.sowas unverschämtes haben wir alle noch nie erlebt. wir haben ed nicht mehr ausgehalten und uns eine andere unterkunft gesucht.urlaub sollte Erholung sein und nicht so eine Katastrophe.vor unserer abreise sagte der besitzer noch wir sollten das zimmer bei booking com löschen das andere kommen können.na klar hauptsache nur geld sehen. einfach nicht akzeptabel

Neu Booking.com - Ekelhaftes Hotel

Hallo,wir hatten über Booking ein Hotel in Lelle/Ungarn für 3Tage gebucht.Das alles uralt war ist nicht so schlimm,dazu aber alles defekt schmutzig ein eklig. Löcher im Sessel , Fussbodenbelag mit Klebeband geflickt, extrem schwere dicke Steppdecken, Spinnweben, Wasserschaden im Bad wurde nicht beseitigt usw.Das Frühstück war die Krönung nicht mal Kaffee nur Lauwarme Milch oder Limo.Mit viel Überwindung haben wir eine Nacht da geschlafen , mit unseren Strandlaken auf den Liegen .

Neu Booking.com - wir fordern gesamte Kosten der Buchung zurück

Reklamation Sky Pavillon, Kandy, Sri Lanka : laut Beschreibung im Internet, als wir buchten : eigenes Badezimmer Zimmergröße 20 m² Das klimatisierte Zimmer verfügt über eine Badewanne im Freien, einen Kleiderschrank, einen Safe, einen Kühlschrank und einen Sitzbereich. Die Zimmer umfassen zudem ein eigenes Badezimmer mit einer Dusche, einem Haartrockner und kostenfreien Pflegeprodukten. Das Bad in offenem Schnitt bietet Privatsphäre. Zimmerausstattung: • Dusche • Badewanne • Safe • Telefon • Klimaanlage • Haartrockner • Whirlpool • Bademantel • Kühlschrank • Bügeleinrichtungen • Sitzecke • Kostenfreie Pflegeprodukte • Ventilator • WC • Waschmaschine • eigenes Badezimmer • Flachbild-TV • Fliesen-/Marmorboden • Aussicht • Wäschetrockner • Schrank • Bidet • Bergblick • Flussblick • Terrasse • Handtücher • Bettwäsche • Obere Stockwerke mit Fahrstuhl erreichbar Kostenfreies WLAN! Unsere Reklamation am 03.07.2018 : Nur die Aussicht war so, wie versprochen in der Buchung und Abendessen war gut. Wir fordern den gesamten Betrag der Buchung zurück ! Begründung : Bei Buchung Gran Delux DZ mit Bergblick, ( das beste Zimmer angeblich ) laut Zimmerbeschreibung folgende Mängel : Sauberkeit = schlecht = siehe Fotos von uns als Beweis ! Badewanne ja, aber verrostet, wurde mit Farbe über gemalt Whirlpool : fehlte komplett Bügeleinrichtung : wo ?? Wäschetrockner = steht Leiter, ist das dafür gedacht ? Schrank für Kleidung = fehlt = dafür Hängeschrank über Küchenzeile mit Tresor drinnen, wo dann Platz für Kleidung ? Wir mußten Kleidung auf dem Boden aus Koffer nehmen = ist das normal für ein Delux DZ ?? Bademäntel : fehlten Bidet = fehlt mit Fahrstuhl = es gibt einen Lastenfahrstuhl für Koffer,... aber normaler Fahrstuhl war da nicht. Marmorboden = nein ! Wifi : meistens funktionierte nicht, und wenn ja = 5,6 KB = super schlecht !! Schreibtisch ?? wo ? Sitzecke ? = ja nur auf dem Balkon die Stahlstühle Flachbild TV = wo ? wir hatten keinen ! laut Beschreibung : Das Bad in offenem Schnitt bietet Privatsphäre = na ja, an unserer Suite führte das Treppenhaus vorbei, alle Urlauber und Personal konnten auf unseren Balkon schauen. Ist das Privatsphäre mit Gran Deluxe ?? Waschmaschine brauchten wir nicht, aber sollte nicht in Beschreibung Zimmer stehen, wenn sowieso nicht da ist !! Klimaanlage funktioniert teilweise = siehe Foto Karton. Gemeinschaftspool in Nachbarhotel. Bei den Bewertungen schreiben viele junge Leute, und asiatische Urlauber gute Komentare. Klar, wenn die die Mängel nicht sehen wollen.... aber wir mit 55 Jahren sehen diese extrem vielen Mängel sehr wohl. Für den Mietpreis ist das unverschämt. Wir hatten sofort bei der Rezeption diese Mängel reklamiert. Aber das scheint denen egal zu sein. Es wurde nichts geändert. Das geht gar nicht ! Wir fordern sofortige Bearbeitung der Reklamation, vielen dank

Neu Booking.com - Zimmer stimmt nicht mit der Buchung überein

Wir hatten ein Doppelzimmer Deluxe mit Balkon gebucht. Laut Ihrer Beschreibung: 15 Quadratmeter, Dusche, Haartrockner Bügeleisen,Ankleidezimmer, Verbindungsstück, Privater Eingang, Blick auf Sehenswürdigkeiten, Garderobenständer usw. Wir hatten ein Zimmer mit max. 8 bis 9 Quadratmeter, Balkon 1m x 1m. Das Bad hat ca. 1m Freiheit geboten um die Toilette, das Waschbecken oder die Dusche zu betreten. Es gab im Bad kein Haartrockner. Auch im Zimmer befand sich kein Garderobenständer. Der Ausblick vom Balkon ging ins Nichts. Die Betten hatten eine Größe von 1,40 m. Und nicht 1,50 m bis 1,80 m. Die ganze Beschreibung der Zimmer ist komplett Falsch.

Neu Booking.com - Gebuchtes Zimmer grundlos durch Booking storniert

Wir hatten am 19. Juni 2018 ein Zimmer für zwei Nächte im Luxury Suites International at The Signature in Las Vegas gebucht. Da unser erster Flug jedoch Verspätung hatte, konnten wir den zweiten nach Las Vegas nicht mehr erreichen und stellten uns für drei Stunden in die Warteschlage des Fluganbieters, um einen neuen Anschlussflug zu bekommen. Es war schon fast Mitternacht, als wir erfuhren, dass wir erst am nächsten Nachmittag (dem 20.) weiterreisen würden. Am nächsten Morgen bekamen wir eine Mail von Booking.com, in der uns mitgeteilt wurde, dass sich das Hotel wundert, wo wir in der letzten Nacht gewesen sind. Wir antworteten sofort, dass wir hängengeblieben waren, aber zur zweiten gebuchten und bezahlten Nacht da wären. Als wir am Abend am Hotel ankamen, erfuhren wir jedoch, dass eine zwischen dem Hotel und Booking.com eingesetzte Agentur namens LLC das Zimmer schon eigenständig storniert hatte. Die Rezeption rief bei der Agentur an und eine sehr gelangweilte Frau erklärte mir patzig, dass wir kein Zimmer mehr bekämen, weil wir nicht angereist waren. Auf meine Erklärung, dass wir im Hotel stünden und hier doch ein Zimmer leer auf uns warten müsste, schwieg sie einfach. Minutenlang. Legte nicht auf, sondern schwieg einfach. Für die Frau in der Hotel-Rezeption war es auch unverständlich, dass das Zimmer storniert war. Schließlich hatten wir dafür bezahlt. Es blieb uns nichts anderes übrig, als ein weiteres Zimmer für 180 Dollar zu buchen. Auf meine Mail an Booking.com erklärte mir ein Kundenbetreuer, dass das Hotel das Geld für die Zimmerbuchung behalten hätte. Doch das stimmt nicht. Die Frau an der Rezeption hatte uns erklärt, dass sie das Zimmer bis zum offiziellen Checkout für uns parat gehalten hätte, wenn nicht Booking.com bzw. LLC die zweite Nacht selbstständig storniert hätte, obwohl wir ihnen mitgeteilt haben, dass wir zur zweiten Nacht anreisen. Offenbar, um das Geld einzuheimsen. Wir sind tief enttäuscht von Booking.com, bei denen wir zuvor viele Hotels gebucht haben. Die Angebote waren immer gut. Aber wenn es mal ein Problem gibt, stößt man dort auf taube Ohren. Nun werden unsere Anfragen bei Booking.com schlicht ignoriert und wir werden künftig woanders buchen, wenn uns die kosten für die zweite Nacht im Hotel nicht erstattet werden.

Neu Booking.com - kroatien urlaub bruchbude

sehr geehrte damen und herren man arbeitet das ganze jahr und freut sich auf den urlaub und dann kommt der große knall. durch die lange fahrt nach gradac haben wir eine übernachtung zusätzlich genommen. beides gebucht über euch. als wir in ogulin ankamen, dachten wir am anfang alles ist gut. als wir durchs haus und dann ins zimmer kamen, da traf uns fast der schlag. eine bruchbude bzw. baustelle wäre der richtige ausdruck. an den wänden viel der putz ab. im gesamten zimmer, einschließlich bad gab es nur eine steckdose. es gab eine nachttischlampe aber leider keine steckdose dazu. wenn man nachts aufstehen mußte, sehr gefährlch und auch sportlich. denn für das bett wäre die idealgröße ca. 1,85m, viel zu hoch. fernsehr hatte leider keinen deutschen kanal. als wir es meldeten, kam achselzucken und keiner hatte zeit oder fühlte sich überhaupt angesprochen. badezimmer schmutzig, ekelig.duschvorhang viel zu kurz. man konnte danach wegen kompletter überschwemmung ein fußbad nehmen. clodeckel defekt. es war ein kunststück diese toilette zu nutzen. wenn es auch nicht viel geld ist aber diese 30 euro ist das zimmer niemals wert. am nächsten tag ging unsere reise voller zuversicht weiter zu unserem endziel. als wir ankamen, waren alle sehr freundlich, brachten uns auch gleich in unser zimmer. da traf uns gleich wieder der schlag. ein zimmer wie eine besenkammer. gepäck für 14 tage unterzubringen nicht möglich. schrank ca. 50cm auf 1.80m. lächerlich!!!!!! fenster ein guckloch. küche, wo man sich nicht mal richtig um die eigene achse drehen kann. und es gibt nichts wo man nasse handtücher hätte aufhängen könne. es entsprach überhaupt nicht unserer gebuchten zimmerbeschreibung. nach telefonat mit einem mann von euch, der für uns zuständig war, wurde uns ein neues zimmer angeboten. für dieses zimmer mußten wir noch 70 euro zusätzlich bezahlen. uns viel dann aber auf, daß das auch unser gebuchtes zimmer war mit der nummer a7. mit dem mann wo wir telefoniert hatten, sagte uns auch, wir könnten uns ja beschweren wenn wir wieder daheim seihen. was die sprache angeht, stimmt es auch nicht. deutsch konnte überhaupt keiner und englisch nur der sohn, der aber leider nur am wochenende da war. ansonsten wurde nur kroatisch gesprochen. grillen wie beschrieben war auch nicht möglich, da eigentlich meisten der Hausherr mit familie da saß. parkplätze gab es auch nicht genügend es war ein lotteriespiel. es gab einfach zuviele dinge, die nicht der beschreibung entsprachen. gelöster urlaub ist was anderes. ihr als booking.com steht in der verantwortung. es kann nicht sein, ein vermittler zu sein und nicht zu wissen, wieviel schrott es gibt, das uns jetzt leider in einem urlaub gleich zweimal draf und wir ganz bestimmt nicht sehr anspruchsvoll sind. schadensersatz, ein entgegenkommen wäre definitiv angebracht. wir erwarten auch, das auf diese beschwerde reagiert wird und nicht nur unter den tisch gekehrt wird. denn in diesem fall wissen sie, wie man kundschaft verärgern kann. Mit freundlichen grüßen mettmann

Neu Booking.com - schmuddelige Bruchbude

Buchungs-Nr. 1071026365, PIN 3956. Wir haben Poseidon Studio auf Kreta (Kavros) gebucht. Das war sein Geld nicht wert! Kein Telefon im Zimmer, kein deutscher Sender im TV, Lampen die aus der Wand hingen und nicht funktionierten, (verdrecktes Geschirr in der Küchenzeile welches wir nicht benutzt haben, Holzbetten kurz vor dem Zusammenbruch, Eine nicht funktionstüchtige Klimaanlage (Nach 3 Tagen Reklamation gab es ein anderes Zimmer - genau so ein Bruch) Die Nasszeile stand nach 1x duschen ca10 Min unter Wasser, der nächste Duscher(WCgänger musste warten bis das Wasser abgelaufen war. Die bereit gelegten Handtücher waren hart wie Bretter, wir zogen es vor, unsere eigenen Badetücher zu nutzen. Hier ist eine Entschädigung unabdingbar.!! die weitere Reklamation betrifft das bezahlte und nicht erhaltene Frühstück (2 Pers. je 5,00€/Tag x 7 Tage = 70,00€). Dieses Geld fordern wir unbedingt zurück!! Bei unserer Anreise gegen 18 Uhr wurde uns auf die Frage nach dem gebuchten Frühstück mitgeteilt, "AB 8:30Uhr oder später"!!! Als ich erklärte, das dies viel zu spät sei (gebuchte Ausflüge, frühes Verlassen des Zimmers etc) hieß es nur" Vorher ginge nicht, es müsste erst eine Tierfarm bewirtschaftet werden! Meine Bitte auf Rückzahlung wurde mit den Worten "müsste mal überprüft werden" abgetan. Mehrere Rückfragen blieben erfolglos. Das aus checken erfolgte bei der im Nebenzimmer beschäftigten Putzfrau (eine Rezeption gibt es nicht)

Hast du ein Problem mit Booking.com?

Jetzt reklamieren!

"70% der Reklamationen werden erfolgreich behoben!"

Booking.com - Schlechter Service

Wir haben für unsere Holland Reise das Familien Hotel Alkmaar gebucht von 25 Mai bis 27 Mai 2018 Bestätigungsnummer 1194619247 Pin – Code3752.Wir haben unser Auto in der Stadt geparkt und wollten das Hotel uns ansehen. Damit wir das Zimmer ansehen können mussten wir ca. 20 ganz steile Treppen hochgehen, da habe ich mir erlaubt ganz höflich zu bemerken „die sind aber steil! Haben dann auch nach einen Zimmer mit Bad gefragt, war aber keines frei ( wir hatten Zi.mitGemeinschaftsbad gebucht ) und sind dann gegangen mit der Verabredung dass wir um 14 Uhr wieder kommen. Zurück zu unserem Auto um 14 Uhr fanden wir ein Zettel wo uns der Inhaber des Hotels bekannt gemacht hat dass er für uns ein Hotel in Bergen, ca. 15 Km entfernt , gebucht hat, ohne uns zu fragen, mit der Begründung dass er der Meinung ist dass es besser für uns so ist. Wir fanden es eine Unverschämtheit, er hätte uns fragen können ob wir einverstanden sind aber in keinen Fall buchen und es uns auf dieser Weise mitteilen. Um 14 Uhr sind wir trotzdem ins Hotel gegangen, mit einer Frau die dort zu Gast war konnten wir hereingehen und ihm zu Rede stellen. Auf unserer Frage wieso er das gemacht hat, hat er sich auf die Treppen gesetzt, den Durchgang gesperrt und uns geantwortet er hat keine Lust Gäste die ein langes Gesicht machen aufzunehmen. Natürlich waren wir nicht froh aber beleidigt haben wir ihm mit keinem Wort. Ist das erlaubt sich so zu benehmen? Eine bodenlose Frechheit !!!´ Die Frage wie er unser Auto gefunden hat ist unbeantwortet geblieben. Wir hoffen sie gehen der Sache nach!!! Wir sind schon sehr viel gereist aber so etwas ist uns noch nie passiert. Freundliche Grüße Ilse und Paul Stanescu

Booking.com - Motelbewertung

Auf Grund Ihrer Bewertung von 6,2 buchten wir nachmittags für den gleichen Zag das Motel Golden Lodge in Sonora für die Nacht Frühstück inbegriffen für den von Ihnen angegebenen Bestpreid von 90 Dollar Nun was bekamen wir: Das Wasser des Waschbeckens in der Toulette lief nicht ab, lief nach dem Zähneputzen über. Den Duschhahn hatte ich in der Hand als ich die Dusche aufdrehen wollte, das Duschen war nicht möglich Nun auch die Klimaanlage war uralt verdreckt und funktionierte nicht Gerümpel stand in der Ecke Der Kühlschrank war stark vereist, fast keine Kühlung Am Sidebord stützte ich mich ab und blieb Mit der Hand pappen in Dreck und Sirup Die Matratze war durchgelegen, das Zimmer eindeutig nicht gereinigt und stank undefinierbar Das mitgebuchte Frühstück gabs nicht und hätten nach dem völlig verdreckten Zimmer dort auch nichts gegessen Dann war natürlich auch das Office nicht besetzt klar die Dame wusste was sie von uns zu erwarten hatte Es ist einfach ein Dreckloch Wären wir nicht so übermüdet angekommen hätten wir unser Geld zurückgefordert aber wir hatten keine Wahl So ein miese Unterkunft sollte nicht von Booking com angeboten werden Wir bitten diese Zeilen auf die Bewertunsseite dieser sog6.2 bewerteten Unterkunft zu stellen und dann das Motel rauszunehmen Bitte um Antwort

Booking.com - Kostenloses Frühstück mußte plötzlich bezahlt werden

Das Hotel, welches wir buchten war inclusive Frühstück,es gab bei der Buchung auch andere Hotels mit diesem Angebot, beim Check In mußten wir es dann plötzlich das Frühstück bezahlen.Gebucht am 11.07.2017,Anreise 05.06.2018.Als ich wieder auf der Hotelseite war stand da plötzlich exclusive Frühstück.In meiner Buchungsbestätigung steht was Anderes-kostenloses Frühstück, auch als ich es dem Hotel vorlegte bekam ich zu hören ,kein Fehler vom Hotel,wenden sie sich an booking.com.

Booking.com - Muffiger Keller als Hotel angepriesen

Wir haben ein "Hotel" in Rom gebucht, das sich als muffiger Kellerraum entpuppte. Innerhalb von wenigen Minuten waren Kleidung und Papiere/Bücher feucht - beeindruckend! Recherchiert man über google fällt auf, das Negativbewertungen offensichtlich gelöscht werden. Einträge wie "feuchtes Kellerloch" tauchen zwar auf der Google-Suchseite auf (genauso wie Pendants in anderen Sprachen "umido", "humide" etc.), sind aber auf der booking-Seite gelöscht. Booking versucht evtl. durch Zensur Abschlüsse zu maximieren?! Wir haben den Keller nach einer Nacht verlassen (statt der geplanten drei Nächte). Auch sonst war alles anders als angekündigt: Zum Check-In niemand da, 45 Minuten Wartezeit, kein integriertes Badezimmer. Das Frühstück, das in den Preis inbegriffen war, gab es in Form von Vouchern für ein billiges, ca. 10 Minuten Fußweg entferntes Bahnhofslokal.

Booking.com - Haus entspricht nicht den bildern

Sehr geehrte Damen und Herren Wir waren in diese Haus in Istanbul ich muss Ihnen mitteilen dass es eine Reine katastrophe war das können Sie den Bildern entnehmen.. Aber da wir Besuch aus dem Iran hatten müssten wir dort bleiben ich möchte mein Geld oder zu mindest ein Teil zurück. Wir müssten alles selber besorgen die Beschreibung stimmt nicht überein. Kein haartrokner kein Wasch Service die Reinigung war katastrophe... Es sollte einen Badewahne mit jakusi geben die war kaput... Das Haus war mit Schmiel und Ameisen wir sind alle krank geworden.. Wir haben Ihnen auch eine beschwerde und entschädigung email geschickt an customer.service@booking.com aber nicht mal ein antwort kamm zurück.

Booking.com - Hotel mit kostenlose Parkplatz

Hi, Ich habe 6 Nächte in diese Hotel gebucht weil im Angebot steht "parkplat inbegrief" nur schreibt Booking.com als Bestätigung dass ich für Parken in Hotel 60€ insgesamt bezahlen muss.! das ist meine Meinung nicht richtig wenn Schreibt "parkplat inbegrief". Ich habe ein Anforderung für Erstattung 60€ an Booking.com geschrieben ohne Reaktion.! vielleicht hier gebe ein Schanz. Natürlich werde ich auch versuchen durch ein Rechtsanwalt in Holand oder Deutschland mein Recht zurück bekommen. Hotel Reno Via Levantina 188, Lido di Jesolo, 30016, Italien

Booking.com - Unterkunft

Vom 18.05.- 21.05.2018 buchten wir Übernachtung und Frühstück im Ashton Lodge Guest House in Preston, England. Dieses Gästehaus ist leider nicht zu empfehlen. Die Heizung lief Tag und Nacht, obwohl die Außentemperatur zwischen 20 und 25 Grad war. Man wachte morgens mit Kopfschmerzen auf. Die sanitären Anlagen (Toilette und Dusche) waren einfach unterirdisch. Wasserdruck war kaum vorhanden, sodass die Toilette nicht richtig abgespült werden konnte. Die Dusche ließ sich nicht auf die gewünschte Temperatur einstellen und plätscherte auch nur vor sich hin. Das Badezimmer war auch nicht richtig hygienisch und die Fliesen mehr als beschädigt. Sie waren teilweise gebrochen. Dahinter kam schon Schimmel durch. Dieses Gästehaus kann wirklich nicht weiter empfohlen werden. Es war wirklich nicht sein Preis wert. Wir würden uns wünschen, dass Booking.com hier eine kleine Gutschrift bzw. Geldbetrag zurück erstattet. Bitte überprüfen Sie einmal das Ashton Lodge Guest House in Preston und überzeugen sich über den Zustand. Auf Wunsch können wir auch einige Fotos nachreichen. Für Ihre Mühe bedanken wir uns im Voraus. Mit freundlichen Grüßen Anja Müller, Charlette Schmitt und Cordula Skriginski (traurige Gäste im Ashton Lodge Guest House)

Anzeige

Hast du ein Problem mit Booking.com?

Dann schreib eine Öffentliche Reklamation und fordere eine Entschädigung bzw. Gutscheine oder Rabatte!


Öffentlich

Öffentlich

Erstelle und veröffentliche deine Reklamation

Entschädigung

Entschädigung

Fordere Gutscheine, Rabatte oder Preisnachlässe

Zeitsparend

Zeitsparend

Schnelle und einfache Abwicklung

Jetzt reklamieren!
"75% der Reklamationen werden erfolgreich behoben!"

Diese Seite repräsentiert nicht die offizielle Webseite des Unternehmens. Wenn du es wünschst, kannst du deine Beschwerde direkt über Kanäle einreichen, die von der Einrichtung und / oder von den Regulierungsbehörden oder Streitbeilegungsstellen zur Verfügung gestellt werden. Alle sichtbaren Kontaktinformationen, Bilder oder Logos werden entsprechend den von den Benutzern übermittelten Informationen und / oder mit den charakteristischen Zeichen, die die Marke auf dem Markt und in ihrer Kommunikation präsentiert, dargestellt.


"Alle Unternehmen haben Reklamationen, gut sind die, die das Problem fair und kulant im Sinne der Verbraucher lösen, sodass keine Fragen offenbleiben"

Bekannt aus:

  • Cannstatter-Zeitung
  • Starting-up
  • Untertürkheimer-Zeitung
  • Firmen Presse
  • Esslinger-Zeitung
  • Kornwestheimer-Zeitung
  • Gründervater