Reklamation - Floraprima

Floraprima

Onlineshop
  • Behobene Reklamationen 0
  • Profil Klicks 686
  • Reklamation schreiben
  • Floraprima Reklamationen (4)

    Reklamationen, Beschwerden und Erfahrungen von Verbrauchern

    Anzeige

    Neu Floraprima - 6 Rosen für 50 Euro - Betrug!

    Habe zum Valentinstag einen einen Strauß "Premium-Rosen" für 49,99 EUR bestellt. Auf dem Foto war ein fülliger Strauß mit 18 Rosen abgebildet, geliefert wurden 6 (!) Rosen in noch nicht einmal hervorragener Qualität. Seitens Floraprima wurde das Auseinanderklaffen damit begründet, dass die Blumen Einkaufspreise zu Valentinstag höher als sonst sind. Eine Minderleitung in Höhe von minus 67% ist jedoch eindeutig Täuschung! Ich fordere eine Erstattung von mindestens 80% des Preises. Mir wurde bisher ein 10 Euro Gutschein angeboten für den nächsten Einkauf. Dieser ist jedoch auf BAsis der Erfahrungen unzumutbar.

    Neu Floraprima - ZWEIMALIG KEINE ZUSTELLUNG! KEIN GELD ZURÜCK! ANGEBLICH FALSCHE ADRESSE!

    Ich habe meine Blumen bei Floraprima bestellt! Diese sollten zwei Tage später zur angegebenen Adresse geliefert werden! Bei der dortigen Adresse sind zwei Haustüren und im Betrefffeld stand bitte auch rechts bei der Tür gucken! Folge: Blumen nicht zugestellt, gerne Ersatzlieferung zum halben Preis! Daraufhin habe ich bei Floraprima angerufen, woraufhin mir eine äußerst inkompetente Frau mitteilte, dass es scheinbar zu schwierig sei die Blumen zuzustellen! Folge: Erneute Lieferung zum halben Preis! Bei der Person bei der zugestellt werden sollte wurde angerufen, um sich die Adresse bestätigen zu lassen. Zack, das Geld war schneller vom Konto als man Floraprima sagen kann. Heute morgen habe ich dann um 7.00 Uhr eine E-Mail empfangen, dass die Blumen erneut nicht zugestellt werden konnten. Daraufhin hab ich scheinbar erneut mit der äußerst inkompetenten Frau vom Vortag telefoniert. Sie meinte die Adresse wäre nicht richtig. Ich habe sie dann daraufhin hingewiesen, dass sie sich die Adresse ja am Vortag von der Empfängerin bestätigen lassen hat. Antwort: Ja die Adresse ist scheinbar zu kompliziert. Zur Adresse kann man natürlich nur Sagen, dass diese natürlich nicht kompliziert ist und zahlreiche Pakete dort wöchentlich problemlos zugestellt werden. Eine weitere Frage meinerseits war, warum ich schon um 7 Uhr eine E-Mail bekomme, dass die Blumen nicht zugestellt werden konnten. Wann wird denn versucht die Blumen zuzustellen? Nachts?? Unter den FAQs steht nämlich, dass erst ab 8 Uhr geliefert wird und nicht vor 7. Ihre Antwort war, dass es sich um eine Systememail handelt. Vielleicht hat die gute Frau sich da verplappert, aber eine solche E-Mail kann meiner Meinung nach nur verschickt werden, wenn auch versucht wurde, die Ware zuzustellen und in der Mail versteht auch, dass versucht wurde die Blumen zuzustellen. Da kann ich lieber selber mit dem Auto fahren und Blumen bringen, als dass ich 2 mal zahle und am Telefon "ausgelacht" werde für eine Zahlung von fast 40€ für absolut Nichts!

    Floraprima - Blumenstrauß ist nicht geliefert

    Premium-Blumenstrauß „ Monako“ für 49,99€, den ich am 17. Dezember mit Liefertermin 22. Dezember bestellt habe, ist am 27. Dezember immer noch nicht geliefert. Der Blumenstrauß mit einer Grußkarte sollte zu Weihnachten geschenkt sein. Laut Sendungsverfolgung befindet der Strauß seit 22. Dezember auf dem Weg zum Empfänger. Am 28. Dezember, sechs Tage später, brauche ich diesen Strauß nicht mehr. Floraprima hat mich richtig reingelegt. Ich fordere komplette Gelderstattung.

    Floraprima - Keine Lieferung...Kein Geld zurück....keine Entschuldigung!!!!

    Ich habe rechtzeitig bei FloraPrima einen Blumenstrauss geordert. Dann bekam ich eine E-Mail, dass ich die falsche Adresse angegeben hätte. Diese Adresse war aber richtig, was Sie mir dann auch in einer E-Mail bestätigt haben (Beweis) . Der Blumenstrauss kam trotzdem nicht beim Empfänger an. Keine Entschuldigung, keine Entschädigung auf Anfrage. Nur ein dummer Kommentar und Abspeisung am Telefon....ich hätte eine falsche Stadt bzw. Postleitzahl angegeben. Was ja nicht stimmte!!(E-Mail Beweis) Eine erneute Lieferung würde NUR 50% Aufpreis kosten, das finde ich ungeheuerlich, da das alles NICHT MEIN Verschulden war!!! Bis heute habe ich keine Entschädigung erhalten. Das ist wahre Abzocke!! Hätte ich bloss vorher ALLE Bewertungen über die Praktiken dieser Firma gelesen!!

    Anzeige

    Hast du ein Problem mit Floraprima?

    Dann schreib eine Öffentliche Reklamation und fordere eine Entschädigung bzw. Gutscheine oder Rabatte!


    Öffentlich

    Öffentlich

    Erstelle und veröffentliche deine Reklamation

    Entschädigung

    Entschädigung

    Fordere Gutscheine, Rabatte oder Preisnachlässe

    Zeitsparend

    Zeitsparend

    Schnelle und einfache Abwicklung

    Jetzt reklamieren!
    "70% der Reklamationen werden erfolgreich behoben!"

    "Alle Unternehmen haben Reklamationen, gut sind die, die das Problem fair und kulant im Sinne der Verbraucher lösen, sodass keine Fragen offenbleiben"

    Bekannt aus:

    • Cannstatter-Zeitung
    • Starting-up
    • Untertürkheimer-Zeitung
    • Firmen Presse
    • Esslinger-Zeitung
    • Kornwestheimer-Zeitung
    • Gründervater