Reklamation - Hermes

Hermes

Brief- & Paketzusteller
  • Behobene Reklamationen 44
  • Profil Klicks 65.841
  • Reklamation schreiben
  • Hermes Reklamationen (275)

    Reklamationen, Beschwerden und Erfahrungen von Verbrauchern

    Anzeige

    Neu Hermes - Verlustmeldung

    Am 9.11.17 habe ich ein Paket versichert mit Hermes versendet. Nachdem die Empfängerin das Paket nicht erhalten hat habe ich am 23.11.17 telefonisch Kontakt mit Hermes aufgenommen. Dort hieß es es wurde bereits am 11.11.17 zugestellt. Es wurde mit einem x unterschrieben! Wahrscheinlich der Paketfahrer selbst, den es ist wie gesagt beim Empfänger nicht angekommen. Die Empfängerin hat komplett in der Ortschaft alle Anwohner angefragt ob es irgendwo fälschlicherweise abgegeben wurde. Negativ! Am 7.12.17 habe ich per Email die Verlustmeldung mit allen benötigen Unterlagen (Verlustmeldung, Quittung und Kontoauszug des Zahlungseingangs der Empängerin) eingereicht. Keine Antwort 2te mal am 14.12.17 ohne Antwort 3te mal am 27.12.17 ohne Antwort Telefonisch am 3.1.18 hieß es ich muss mich noch gedulden 4te mal am 16.1.18 Bis heute immer noch keinerlei Stellungnahmen beziehungsweise Erstattung des geforderten Betrages!!! Nun ist nach fast 11 Wochen meine Geduld am Ende!!!

    Neu Hermes - Paket wurde vor 13 Tagen versendet, liegt seit 7 Tagen im Verteilzentrum

    Mein Paket wurde am 04.01.2018 versendet und ist immer noch nicht eingetroffen. Bei wiederholten anrufen bei der Service Hotline wurde mir immer und immer wieder zugesichert es würde morgen "sicher" kommen. Das war niemals der Fall. Ich brauche dieses Paket mehr als dringend und wäre auch Bereit es im Verteilzentrum abzuholen da die Schlechtleistung des Dienstleisters Hermes, der seine Vertragsvereinbarung nicht einhalten kann, sonst zu noch schlimmeren Verzögerungen in unserem Betrieb kommt. Wie komme ich an verlässliche Informationen? Keine unnützen Aussagen des "Service Personals" die immer die gleichen Aussagen machen, welche leider ja absolut nicht stimmen. Ich brauche dieses Paket heute!!! Spätestens! Da mir schon der 10.01. zugesichert wurde... und seitdem so ca jeden Tag... Ich bin mehr als frustriert von dieser Miserablen Leistung!!!

    Neu Hermes - kaputte Lieferung

    Ich habe am 5.1.18 ein Paket mit 6 Tellern im Hermes Shop 66701 Beckingen aufgegeben. Die Teller waren einzeln verpackt und gesichert. Es wurden ebenso Aufkleber mit VORSICHT GLAS angebracht. Die Teller sind dann komplett kaputt beim Käufer angekommen. Der Wert der Teller beträgt 21 Euro.

    Neu Hermes - Paket Verlust 48 Tage keine Reaktion von Hermes

    Guten Tag, Seit dem 27.11.17 habe ich eine Verlustmeldung geschickt wegen ein Paket das nicht bei mir angekommen ist. Nach zahlreichen anrufen bei Hermes werde ich jedesmal mit neuen Ausreden vertröstet. Jedesmal wird ein Rückruf versprochen und es kommt wieder nichts... Ich habe die Verlustmeldung vollständig abgeben. Und alle Fristen eingehalten. Auch nach mehreren E-Mails es kommt einfach nichts. Nicht mal eine Antwort. Keinerlei Reaktion von Hermes, es ist zum kotzen... Das kann nicht sein das eine Bearbeitung fast 50 Tage dauert.... Ich möchte einfach das der Schaden erstattet wird. Vorallem ärgert es mich, dass das Produkt ein Unikat war. Ich Versuch es noch auf diesem Weg sollte es auch hier nicht zu einer Lösung kommen ist mein letzter Weg Anzeige zu erstatten.

    Neu Hermes - Versenden von Anzündhütchen

    Hallo, ich wollte gerne über Hermes Anzündhütchen versenden. Dazu gibt es folgenden Gesetzesauszug. Gesetz über explosionsgefährliche Stoffe (Sprengstoffgesetz - SprengG) § 1b Ausnahmen für den Umgang und den Verkehr mit sowie für die Einfuhr, für die Durchfuhr und für die Beförderung von explosionsgefährlichen Stoffen: (3) Dieses Gesetz gilt nicht für Konformitätsnachweis nach § 5 Absatz 1 ausgenommen sind, von Anzündpillen und Anzündlamellen, Anzündhütchen mit einem Anzündsatz von nicht mehr als 0,2 Gramm. Hermes sagt ganz klar verschicken wir nicht. Daraufhin erwähnte ich das ich diese Anzündhütchen von einem "Großen" Lieferanten über Hermes zugestellt bekomme. Diese Äußerung hatte dann zur Folge, das man mir sagte dieses ginge nur über den gewerblichenTeil von Hermes. Also nichts wie nachgeschaut was ich erreichen muß für den gewerblichen Anforderungen. 300 Pakete waren nicht das Problem....... Doch auch hier wieder die Aussage, wir versenden diese Anzündhütchen nicht. Es nützte auch hier nichts anzumerken, das Hermes diese wohl verschickt und dieses auch bewußt macht, denn diese Lieferungen kommen immer mit einem "besonderen" Fahrer, nicht mit dem normalen Zusteller, und diese Pakete sind auch speziell gekennzeichnet. Auch diverse Telefonate brachten nichts, auch die bitte um Rückruf wurde nicht nachgekommen. Die Nummer wurde zwar erfragt doch es meldete sich niemand. Ich habe nun das Gefühl, das Hermes dieses gerne aussitzen möchte, da sich keiner bei mir meldet, aber das kann es doch nicht sein.

    Neu Hermes - Mein am 28.11.2017 bei Hermes aufgegebene Paket ist verschwunden, Hermes reagiert nicht!

    Mein am 28.11.2017 bei Hermes aufgegebene Paket ist verschwunden. Nach zahlreichen Anrufen bei der Hotline die mich jedesmal kostet!!!die alle ohne Ergebnis blieben, Systemfehler ihrerseits und sonstige ausreden weswegen und ich wieder und wieder anrufen dürfte oder bei den unzutreffende Informationen von Ihnen habe ich eine vollständige Verlustmeldung (Alle angeforderten Dokumente) per Mail abgegeben. Bislang habe ich keine Reaktion oder Kenntnisnahme zur Verlustmeldung von Hermes erhalten. Nur eine automatisch generierte Eingangsbestätigung. Weitere Anrufe zum Thema bei der Hotline bleiben ohne Ergebnis, da die Mitarbeiter angeblich aufgrund eines Systemupdates seit Tagen nicht ins System kommen oder mir nicht weiterhelfen können/wollen. Ich weiss nicht wie ich ohne Rechtliche Mittel zu ergreifen weiter handeln soll.

    Neu Hermes - Pakete nicht erhalten

    Angeblich hätte man am 03.12.2012 mir zwei Pakete zugestellt ?! Leider weiß ich nicht davon ! Gestern habe ich mich an Hermes geschrieben,daß ich die Pakete vermiße. Die Antwort war ; Man hat die Pakete bei der Familie Panaro/Giorno abgegeben die eine Etage höher wohnen. Richtig ist,daß bei der Familie ein mal ein Paket ebgegeben wurde.Das Paket war groß mit Kindersachen. Jetzt aber handelt sich um ein,bzw. zwei kleine Pakete mit Fahrzeug - Modelle. Die hat man bei der Familie nicht abgegeben. Die Leute möchten jetzt die Fima Hermes verklagen vegen unwahre Behauptung.Und ich verlange von Ihne,daß Sie mir den Schaden finanziel ersetzen.Oder verlangen Sie von dem Fahrer die Sachen zurück und verschicken an mich.! MfG bogi3292012 bogi329@wp.pl

    Neu Hermes - Paket verschwunden,

    Wir warten seit dem 14.10.17 auf Nachricht von Hermes. Am 14.10. wurde angeblich ein Paket bei uns and uns persönlich (laut Hermes) zugestellt, obwohl wir nicht zu Hause waren. Aufgetaucht ist dieses Paket nichtmehr. Ich habe den Zustellungsnachweis/die Unterschrift angefordert, die ich bis heute nicht bekommen habe. Irgendwann forderte man mich auf, ich solle eine Verlustmeldung ausfüllen, das habe ich am 1.12. 17 erledigt und seitdem wieder nichts von Hermes gehört. Am Telefon wird man vertröstet, das würde eben dauern, aber ein Vierteljahr ist dann doch, meiner Meinung nach, deutlich zu lange. Einen zuständigen Mitarbeiten kann man auch nicht sprechen und wird lediglich hingehalten. Sehr ärgerlich und versicherter Versand bei so einer Verfahrensweise auch absolut wertlos.

    Anzeige

    Neu Hermes - Hermes Paket wird nicht ausgeliefert

    Mein Paket, welches am 30.12.2017 losgeschickt wurde befindet sich seit dem 4.01.2018 auf dem Status "Die Sendung befindet sich in der Zustellung". Laut kostenpflichtigem Support wurde bisher kein Zustellversuch unternommen, obwohl zweimal "Empfänger nicht angetroffen" eingetragen wurde. Der Kundendienst versprach bei den ersten Anfragen, dass die Lieferung unterwegs zu mir sei. Mittlerweile reagiert er gar nicht mehr auf Mails. Wie lange soll das so weiter gehen?

    Neu Hermes - Sendung Weg keine Reaktion

    Am 9.9.2017 ist meine Bestellung an Hermes übergeben worden. Es erfolgten wohl 2 Zustelversuche von denen ich erst über das Internet erfahren habe, es war keine Benachrichtigung im Briefkasten. Beim 3 Zustellversuch habe ich einen Zettel angebracht das der Fahre das Paket bitte in dem Hermes Shop auf der anderen Straßenseite abgeben soll. Ich fand am 16.9.2017 nur den Zettel des Fahrers, das das Paket wohl im Treppenhaus steht. Das war so nicht ausgemacht und das Paket ist unauffindbar. Zig Anrufe bei der Hotline bleiben ohne erfolg. am 6.11.2017 erfolgte die Verlustmeldung am 10.11.2017 habe ich erneut die fehlenden Belege an Hermes gesendet. Keine Reaktion. Wieder zig Anrufe bei der Hotline wo auch nur wieder vertröstet wurde. Gestern am 09.01.2018 erneuter Anruf bei der Hotline. Die Nette Dame wollte eine Rückfrage halten, nach 2 Minuten Musik wurde das Gespräch unterbrochen. Ich fordere umgehend eine Lösung des Problems bzw. Ersatz für das verlorene Paket. Ich bin mittlerweile soweit das ganze meinem Rechstanwalt zu übergeben. Es handelt sich um einen Warenwert von 38 Euro plus die ganzen Anrufe bei der Hotline die mich jedesmal 60 Cent kosten.

    Neu Hermes - Von Hermes nur bla bla

    Warte den 3. Tag auf mein Paket 1002767202. Schriftl. Beschwerde wurde mit Standardantwort erledigt. Laut Sendeverlauf war der fahrer schon 2 x da, ich war laut Eintrag nicht da. Alles gelogen. Auch gab es keine Benachrichtigungskarte. Auch eine falsche Aussagen von Hermes. Die sind einfach nicht in der Lage pünktlich zu liefern. Außerdem überraschen sie die Kunden mit ihrem Sendeverlauf.

    Neu Hermes - Zustellversuch eingetragen aber nicht ausgeführt - Benachrichtigungskarte fehlt

    Sehr geehrte Damen und Herren, Am 04.01.17 vor 23:00 wurde die nationale Versendung meines Pakets von Hermes angekündigt. Weder der telefonisch vereinbarte Zustelltermin am Samstag, noch der schriftlich angekündigte Termin am Montag oder Dienstag wurde eingehalten. Jetzt wurde ein scheinbarer Zustellversuch für Dienstag gegen 20:50 eingetragen. Ich war Zuhause, der Fahrer hat nicht geklingelt und keine Benachrichtigungskarte hinterlassen. In Ihren AGB ist klar angegeben, dass weitere Zustellversuche durchgeführt werden, wenn die Sendung nicht in der beschriebenen Art und Weise zugestellt werden kann. Jedoch ist der Zustellungsversuch unterblieben obwohl das Paket sich scheinbar im Auto des Zustellers befang. Die Leistung für Ihren Paketdienst wurde im voraus bezahlt, aber Sie halten sich als Vertragspartner nicht an Ihre Leistungsbeschreibung. Daher stellt sich mir die Frage, ob es nicht angebracht wäre, das Geld zurückzufordern, wenn das so weiter geht. Da Hermes mein Paket mitnimmt aber nicht - und auch nicht die Benachrichtigungskarte - zustellt, handelt es sich um Unterschlagung. Wenn heute keine Benachrichtigungskarte bei angeblichem Zustellversuch in meinem Briefkasten ist und bis Samstag meine Ware nicht zugestellt ist, werde ich mir vorbehalten, Hermes und den Fahrer wegen Unterschlagung anzuzeigen.

    Neu Hermes - Adresse existiert angeblich nicht und Paket geht wortlos zurück

    Hallo, ich habe zum zweiten Mal Probleme mit Hermes und meiner Adresse. Ich bekomme an diese von DHL ohne Probleme seit Jahren ständig Pakete aber der Hermesbote scheint dazu nicht in der Lage zu sein. Vor einiger Zeit ging schonmal ein Hermespaket drei Mal an die Zentrale zur "Adressabklärung" zurück, bis es nach ca. einem Monat zugestellt wurde (via "vor meine Wohnungstüre schmeißen"). Das letzte Paket ging jetzt sogar nach einem Zustellversuch einfach kommentarlos an den Absender zurück. Die Adresse auf den Aufklebern war stets korrekt und DHL (und andere) haben gar keine Probleme damit und Hermes früher übrigens auch nicht. Aber jetzt gibt es nur noch Ärger! Ich sehe nicht ein, dass ich jetzt nochmal löhnen soll, um es dieses Mal von einem anderen Logistikunternehmen verschicken zu lassen. Wie ist jetzt vorzugehen? Wie beweist man, dass die Adresse stimmt? Hermes könnte doch einfach im System nachsehen, dass in der Vergangenheit schon oft erfolgreich zugestellt wurde.. Muss ich jetzt zu meinem Rechtsanwalt damit? Viele Grüße

    Neu Hermes - Paket nach fünf Tagen immer noch nicht da!

    Am 03.01.2018 wurde ein Paket an mich geschickt (SendungsID: 01003149837901), seit dem 04.01.2018 hängt es mit dem Status 'Die Sendung wurde im Hermes Verteilzentrum Dresden sortiert' fest und rührt sich nicht. Was soll das für ein Service sein? Transportiert Hermes die Pakete noch per Pferdekutsche oder warum kommt es nicht an? Mit einem anderen Anbieter sind Pakete nach spätestens zwei Tagen da.

    Neu Hermes - Hermes ignoriert Verlustmeldung trotz vorliegender Belege

    Mir wurde angeblich ein Paket von Hermes zugestellt, das Paket ist niemals angekommen. Im Anschluss wurde ein Verlustmeldung mit folgender Nachforschung durchgeführt. Darauf habe ich die Verlustformulare ausgefüllt und eingereicht, worauf mir von Frau Regina Kruse von der Firma Hermes mitgeteilt wurde, dass ich ohne den Einlieferungsbeleg nicht in der Berechtigung bin. Hiernach habe ich durch den Versender den zugehörigen Beleg inkl. dessen Vollmacht eingereicht und bis zum heutigem Tag nichts mehr von Hermes gehört. Hermes ignoriert einfach den gesamten Vorgang und versucht sihc so aus der Affäre und dadurch aus der Zahlungspflicht zu ziehen.

    Hast du ein Problem mit Hermes?

    Dann schreib eine Öffentliche Reklamation und fordere eine Entschädigung bzw. Gutscheine oder Rabatte!


    Öffentlich

    Öffentlich

    Erstelle und veröffentliche deine Reklamation

    Entschädigung

    Entschädigung

    Fordere Gutscheine, Rabatte oder Preisnachlässe

    Zeitsparend

    Zeitsparend

    Schnelle und einfache Abwicklung

    Jetzt reklamieren!
    "70% der Reklamationen werden erfolgreich behoben!"

    "Alle Unternehmen haben Reklamationen, gut sind die, die das Problem fair und kulant im Sinne der Verbraucher lösen, sodass keine Fragen offenbleiben"

    Bekannt aus:

    • Cannstatter-Zeitung
    • Starting-up
    • Untertürkheimer-Zeitung
    • Firmen Presse
    • Esslinger-Zeitung
    • Kornwestheimer-Zeitung
    • Gründervater