Sendung Weg keine Reaktion

Reklamation über Hermes



Reklamation:

Am 9.9.2017 ist meine Bestellung an Hermes übergeben worden. Es erfolgten wohl 2 Zustelversuche von denen ich erst über das Internet erfahren habe, es war keine Benachrichtigung im Briefkasten. Beim 3 Zustellversuch habe ich einen Zettel angebracht das der Fahre das Paket bitte in dem Hermes Shop auf der anderen Straßenseite abgeben soll. Ich fand am 16.9.2017 nur den Zettel des Fahrers, das das Paket wohl im Treppenhaus steht. Das war so nicht ausgemacht und das Paket ist unauffindbar. Zig Anrufe bei der Hotline bleiben ohne erfolg. am 6.11.2017 erfolgte die Verlustmeldung am 10.11.2017 habe ich erneut die fehlenden Belege an Hermes gesendet. Keine Reaktion. Wieder zig Anrufe bei der Hotline wo auch nur wieder vertröstet wurde. Gestern am 09.01.2018 erneuter Anruf bei der Hotline. Die Nette Dame wollte eine Rückfrage halten, nach 2 Minuten Musik wurde das Gespräch unterbrochen. Ich fordere umgehend eine Lösung des Problems bzw. Ersatz für das verlorene Paket. Ich bin mittlerweile soweit das ganze meinem Rechstanwalt zu übergeben. Es handelt sich um einen Warenwert von 38 Euro plus die ganzen Anrufe bei der Hotline die mich jedesmal 60 Cent kosten.

Meine Forderung:

Erstattung des Kaufpreises

Vertrauliche Informationen:

Nur für das Unternehmen sichtbar

Antwort des Unternehmens


Hermes

Hallo,

vielen Dank für Ihren Beitrag.

Es tut uns leid, dass es in Bezug auf unseren Service zu Unannehmlichkeiten gekommen ist. Gerne nehmen wir uns Ihrer Reklamation an.

Bitte senden Sie uns hierfür eine E-Mail mit Ihrer Sendungsnummer und den entsprechenden Unterlagen, unter dem Betreff "Reklamieren24 - S. Kessler", an socialmedia@hermesworld.com.

Herzliche Grüße aus Hamburg,
Ihr Social Service-Team der Hermes Germany GmbH

Bewertung des Verbrauchers

Problem wurde nach veröffentlichung hier dann recht schnell geklärt

Ergebnis?

Problem behoben

Problem behoben



Empfehlung?

JA


Kundenservice Note

10


Anzeige

Reklamation mit Freunden teilen:


Diese Seite repräsentiert nicht die offizielle Webseite des Unternehmens. Wenn du es wünschst, kannst du deine Beschwerde direkt über Kanäle einreichen, die von der Einrichtung und / oder von den Regulierungsbehörden oder Streitbeilegungsstellen zur Verfügung gestellt werden. Alle sichtbaren Kontaktinformationen, Bilder oder Logos werden entsprechend den von den Benutzern übermittelten Informationen und / oder mit den charakteristischen Zeichen, die die Marke auf dem Markt und in ihrer Kommunikation präsentiert, dargestellt.


Bekannt aus:

  • Cannstatter-Zeitung
  • Starting-up
  • Untertürkheimer-Zeitung
  • Firmen Presse
  • Esslinger-Zeitung
  • Kornwestheimer-Zeitung
  • Gründervater