Versand Fahrrad

Reklamation über Hermes



Anzeige

Reklamation:

Hallo, ich habe am Donnerstag die Abholung von meinem Fahrrad bei euch beauftragt.
Nachdem ich keine Uhrzeitangabe für den heutigen Tag erhalten habe, habe ich mich dazu entschlossen, daheim zu warten. Um 15:30 Uhr kam dann auch endlich mal ein Fahrer. Da er aber anscheinend nicht wusste, dass es sich um ein Fahrrad handelt hatte er auch die Schutzhülle nicht dabei und auch kein Platz im Auto. Der Fahrer hat mir dann mit Händen und Füßen versucht zu erklären, dass er um 20:00 Uhr nochmal kommen würde. Ich finde es eine Unverschämtheit, was ihr mit den Kunden macht und dann dafür auch noch 45€ haben wollt. Würde man euch die Wartezeit in Rechnung stellen, dann würdet ihr innerhalb von zwei Tagen Insolvenz anmelden.

Meine Forderung:

Lasst euch was einfallen

Vertrauliche Informationen:

Nur für das Unternehmen sichtbar

Antwort des Unternehmens


Hermes

Lieber Kunde,

vielen Dank für Ihren Beitrag.

Wir bedauern, dass Sie mit unserem Service unzufrieden waren. In vielen Fällen nennt Hermes ein unverbindliches Zeitfenster für die Abholung oder Zustellung von Sendungen. Wird kein Zeitfenster angegeben, gilt die standardmäßige Zeit von 8 bis 20 Uhr.

Natürlich können wir Ihre Verärgerung über den erfolglosen Versuch am Nachmittag verstehen. Allerdings geben wir zu bedenken, dass der Bote Ihnen daraufhin eine zuverlässige Zusage machte und diese auch hielt.

Unbenommen davon werden wir die Abläufe vor Ort prüfen lassen und senden Ihnen gerne eine kleine Wiedergutmachung für die entstandenen Unannehmlichkeiten zu.

Herzliche Grüße aus Hamburg,
Ihr Social Service-Team der Hermes Germany GmbH

Simon

Hallo,
vielen Dank für Ihre Rückmeldung!
Trotz alledem bin ich sehr unzufrieden. Es kann normalerweise nicht sein, dass ein so großes Zeitfenster für eine Abholung angegeben wird, bzw. in meinem Fall gar keine Zeit. Natürlich haben Ihre Mitarbeiter viel zu tun! Aber auch ich bin berufstätig und kann nicht von morgens bis abends zu Hause darauf warten bis jemand kommt. Da wäre eine genaue und auch kürzere Zeitspanne eindeutig besser!

Des Weiteren hatte Ihr Mitarbeiter bei dem ersten Versuch noch nicht mal die von mir mit bestellte Schutzhülle für das Fahrrad dabei gehabt! Auch wenn er dann eine zuverlässige zweite Abholung am selben Tag zugesagt hat, war es für mich wieder ein mal Zeit die mir fehlte. Es ging dabei ja nicht um eine Stunde später, sondern um über vier Stunden später bis das Fahrrad dann abgeholt wurde.

Somit war für mich der Samstag eine reine Zeitverschwendung und ein Arbeitstag der mir fehlt.

Da finde ich eine Widergutmachung von Ihrer Seite aus mehr als angebracht!

Lieben Gruß
Simon Hempel

Hermes

Lieber Kunde,

wir haben bereits eine Geste der Wiedergutmachung an Sie versandt und bitten nochmals für die entstandenen Unannehmlichkeiten um Entschuldigung.

Herzliche Grüße aus Hamburg,
Ihr Social Service-Team der Hermes Germany GmbH

Die Reklamation wurde behoben

Da sich der Beschwerdeführer nicht mehr meldet, wird diese Reklamation von Reklamieren24 als behoben markiert. Es besteht jedoch weiterhin die Möglichkeit, die Reklamation zu bewerten.

Anzeige

Reklamation mit Freunden teilen:


Diese Seite repräsentiert nicht die offizielle Webseite des Unternehmens. Wenn du es wünschst, kannst du deine Beschwerde direkt über Kanäle einreichen, die von der Einrichtung und / oder von den Regulierungsbehörden oder Streitbeilegungsstellen zur Verfügung gestellt werden. Alle sichtbaren Kontaktinformationen, Bilder oder Logos werden entsprechend den von den Benutzern übermittelten Informationen und / oder mit den charakteristischen Zeichen, die die Marke auf dem Markt und in ihrer Kommunikation präsentiert, dargestellt.


Reklamation - Hermes

Hermes

Brief- & Paketzusteller

Bekannt aus:

  • Cannstatter-Zeitung
  • Starting-up
  • Untertürkheimer-Zeitung
  • Firmen Presse
  • Esslinger-Zeitung
  • Kornwestheimer-Zeitung
  • Gründervater