Höffner

Möbel- & Dekorationsgeschäfte

Beschwerde schreiben Vertrag kündigen*

Kategorie
Möbel- & Dekorationsgeschäfte

Adresse
Am Rondell 1
12529 Schönefeld

E-mail
internetteam@hoeffner.de

Telefon
+49 (0)30 4604990

Webseite
http://www.hoeffner.de

Anzeige
Anzeige

Mehrfach verschobener Liefertermin auf Grund massiver Mitarbeiterfehler

Behoben
12707
127
Torsten hat eine Beschwerde geschrieben

Anzeige

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir haben am 24.04.2019 bei ihnen im Haus unsere Küche gekauft. Mit dem Service waren wir zu diesem Zeitpunkt noch sehr zufrieden - Beratung ohne Termin, Kundenwünsche wurden berücksichtig, etc.
Wir sind mit der Mitarbeiterin so verblieben, dass wir uns bzgl. des Aufmaßtermins melden, da unsere neue Wohnung zu diesem Zeitpunkt noch vermietet war.
Am 12.06.2019 wurde dann bei uns das Aufmaß genommen und uns mitgeteilt, dass es ca. 1 Woche dauert, bis sich die Kollegen bzgl. abgeändertem Kaufvertrag und Liefertermin bei uns melden. Leider kam kein Anruf aus ihrem Haus und wir mussten uns durchtelefonieren, bis wir nach ein paar Tagen und sehr patzigen Antworten von der Zentraldame, an einen anderen Mitarbeiter der Küchenabteilung verbunden wurden - unsere Ansprechpartnerin hatte nämlich Urlaub. Der Kollege nahm sich dann auch der Sache an, obwohl ihm keine Info hierzu vorlag (wir sind beide auch berufstätig, wir müssen Urlaubsübergaben machen). Der Mitarbeiter hatte die Aufmaße eingepflegt und teilte uns mit, dass wir den neuen Kaufvertrag von seiner Kollegin erhalten, da die nächste Woche wieder im Haus ist. Mittlerweile war es ENDE Juni und Frau K. meldete sich wieder nicht. Erst auf Nachfragen, erhielten wir den neue Kaufvertrag mit Liefetermin KW35 - KW37.
Als wir die Küche bestellt haben, hieß es ca. 7 Wochen nach Aufmaß kommt die Küche - das wäre KW 35.
Bis jetzt alles noch einigermaßen in Ordnung, bis auf Ton und Vorgehensweise der Mitarbeiter. Dies haben wir auch schon dem Abteilungsleiter in mehreren Telefonaten mitgeteilt und er versprach uns, dass wir den schnellstmöglichen Liefertermin erhalten. Das hat auch geklappt. Wir sollten unsere Küche am 17.09./18.09.2019 erhalten.
Heute hat mein Frau beim Kundenservice angerufen und gefragt, ob es möglich wäre den Termin zu verschieben, oder ob es dann zu einer massiven Lieferverzögerung kommt. Der Kollege sagt ihr, dass er keinen neuen Termin anfragen kann, wenn der alte Termin nicht stoniert wird. Dies war der ausdrückliche Wunsch meiner Frau - KEINE STORNIERUNG. Aber er erkundigt sich mal, ob es vielleicht doch geht - er meldet sich. Dies geschah nicht! Meine Frau hat dann nach ca. 30 Min. selber wieder angerufen und da wurde ihr mitgeteilt, dass der Termin stoniert ist, weil wir das ja so wollten. DIES HAT MEINE FRAU NIE GESAGT - DAFÜR GIBT ES ZEUGEN. Der Mitarbeiter des Kundendienstes teilte ihr dann mit, dass es auch nochmal nachfragt, ob es eventuell rückgängig zu machen ist - wieder meldete sich keiner. Meine Frau hat wieder den Kundenservice kontaktiert und ihr wurde von einer Frau mitgeteilt, dass der Termin stoniert ist, aber auf Grund der Verfassung meiner Frau hatte sie ein Einsehen und nahm sich der Sache an und teilte meiner Frau um ca. 13 Uhr (genaueres Datum bei Bedarf via Telefonprotokoll belegbar) mit, dass sie es geschafft hat und die Küche wie geplant am 17.09./18.09.2019 kommt. OK, wir haben uns sehr gefreut und waren sehr dankbar. Bis um ca. 15.15 Uhr der Mitarbeiter des Kundenservices anrief und mit uns den neuen Liefertermin vom 24.10.2019 vereinbaren wollte!!!
Er sagte, dass der Termin nicht mehr verfügbar ist da das Hotel schon stoniert ist - innerhalb von ca. 90min?????
Daraufhin haben wir angeboten, dass die Monteure unentgeltlich bei uns schlafen können, wir haben eine Ferienwohnung. Er wollte dies kläre und sich HEUTE noch bei uns melden.
Mittlerweile haben wir SELBER durch das Haus Schwetzingen herausgefunden, dass die Stonierung von einem Mitarbeiter in Einarbeitung umgesetzt wurde und es nicht an der Übernachtungsmöglichkeit liegt, wie uns mitgeteilt wurden, sondern dass der Termin schon weitervergeben wurde.
SOMIT FASSEN WIR ZUSAMMEN: Wir sind mehrfach von ihnen mehrfach belogen wurden und müssen jetzt den hauseigenen Fehler von einem noch nicht fertig ausgebildetem Mitarbeiter ausbaden.
Wir erwarten von ihnen eine schriftliche Stellungnahme, eine Preisminderung für die entstandenen Komplikationen und den nicht vorhandenen Service, sowie das wir unsere Küche noch im September 2019 aufgebaut bekommen
Wir erwarten ihre Rückmeldung bis Sa., 14.09.2019. Vielleicht halten Sie ja das Versprechen.

MfG

Meine Forderung:
Vereinbarten Liefertermin einhalten, Küche im September aufbauen, massive Preisminderung

Reklamationsverlauf mit Höffner


16 Sep 2019
Höffner hat eine Antwort geschrieben

Sehr geehrte/r Kunde/in,

vielen Dank für Ihre Nachricht. Es tut uns sehr leid, dass Sie einen Grund zur Beanstandung haben.
Ihr Anliegen haben wir zur weiteren Klärung an die zuständigen Stellen weitergeleitet.


Liebe Grüße vom Service Team

19 Okt 2019
Diese Reklamation wurde als behoben markiert.


Anzeige

Diese Seite repräsentiert nicht die offizielle Webseite des Unternehmens. Wenn du es wünschst, kannst du deine Beschwerde direkt über Kanäle einreichen, die von der Einrichtung und / oder von den Regulierungsbehörden oder Streitbeilegungsstellen zur Verfügung gestellt werden. Alle sichtbaren Kontaktinformationen, Bilder oder Logos werden entsprechend den von den Benutzern übermittelten Informationen und / oder mit den charakteristischen Zeichen, die die Marke auf dem Markt und in ihrer Kommunikation präsentiert, dargestellt.

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.