Kundenreklmation

Reklamation über LIDL



Anzeige

Reklamation:

Sehr geehrte Damen und Herren. Unser Familie sind seit vielen Jahren Stammkunden bei der Firma Lidl . Nicht nur das wir in letzter Zeit 3 mal verdorbene Ware zurück gebracht haben , am Freitag den 24 Dezember 2017 haben wir wieder unseren grosseinkauf bei Ihnen betätigt, leider erst Viel später bemerkten wir zu unserem entsetzen das uns das uns Ware im Wert von 19.98 Euro zuviel berechnet wurden. Es war auch leider nicht das erste mal das ,das uns falsche Preise berechnet wurden . Es kann ja wohl nicht sein das einem waren im Wert von 20 Euro zuviel berechnet werden, und mann keine Erstattung der Kosten erhält. Es handelte sich um einen WC Reiniger , wir kaufen solche Artikel niemals bei Lidl, weil meine Frau in einer Drogerie arbeitet und von dort alles mitbringt .

Meine Forderung:

Wir bitten um Richtigstellung

Vertrauliche Informationen:

Nur für das Unternehmen sichtbar

Reklamation mit Freunden teilen:


Antwort des Unternehmens


Das Unternehmen hat noch nicht auf die Reklamation geantwortet.
Anzeige

Bekannt aus:

  • Cannstatter-Zeitung
  • Starting-up
  • Untertürkheimer-Zeitung
  • Firmen Presse
  • Esslinger-Zeitung
  • Kornwestheimer-Zeitung
  • Gründervater