Willkürliche abzocke oder nur ein versehen?

Reklamation über LIDL



Anzeige

Reklamation:

Hallo, ich habe im April 7-10 Schwerlastregale über den Onlineshop bezogen und bezahlt.
Beim auspacken ist mir aufgefallen, das 2-3 Holzplatten bei einem der Regale Defekt/Kaputt war. Nach tagelangen hin und her schreiben, ich musste sogar 2 mal Bilder vom Defekt zuschicken, wurden mir
10 Euro als Gutschrift angeboten, dieses lehnte ich jedoch ab. Daraufhin wurde mir der Austausch angeboten, ich willigte ein. Ich sollte die neuen Holzplatten rausnehmen die defekten wieder in den Karton tun und dieses an LIDL zurückschicken. Getan wie gesagt......... Ich bekam daraufhin 1-2 Zahlungsaufforderungen und habe auch eine Gutschrift von LIDL erhalten, konnte leider damit nichts anfangen, bis ein Schreiben von der Inkasso kam :)) Ich sollte ca 80 Euro an dieses Überweisen?! Nach langem hin und her schreiben ( wir schreiben immer noch ) Wurde mir klar gemacht, ich hätte das neue Regal bezahlen müssen danach erfolgt eine Gutschrift von LIDL. AHA interessant :)) LIDL schickt mir ein Defektes Regal, bietet mir 10 Euro als ausgleich an, was ich Ablehne, schickt mir als austausch ein Neues Regal, dieses muss ich angeblich voraus bezahlen, danach soll eine Gutschrift erfolgen. Sind wir hier auf dem Türkischen Basar :)) Ich finde es unverschämt und willkürlich wie hier vorgegangen wird. Ich vermerke das ich auf keine Vorauszahlung oder des gleichen hingewiesen wurde. Ich werde dieses dem Verbraucherschutz etc melden müssen falls ich immer noch für die Kosten vom Inkassobüro aufkommen soll. MFG Akin MUSTAFAOGLU

Meine Forderung:

ich zahle die Gutschrift zurück ohne kosten des Inkassobüros

Vertrauliche Informationen:

Nur für das Unternehmen sichtbar

Antwort des Unternehmens


Das Unternehmen hat noch nicht auf die Reklamation geantwortet.
Anzeige

Reklamation mit Freunden teilen:


Diese Seite repräsentiert nicht die offizielle Webseite des Unternehmens. Wenn du es wünschst, kannst du deine Beschwerde direkt über Kanäle einreichen, die von der Einrichtung und / oder von den Regulierungsbehörden oder Streitbeilegungsstellen zur Verfügung gestellt werden. Alle sichtbaren Kontaktinformationen, Bilder oder Logos werden entsprechend den von den Benutzern übermittelten Informationen und / oder mit den charakteristischen Zeichen, die die Marke auf dem Markt und in ihrer Kommunikation präsentiert, dargestellt.


Reklamation - LIDL

LIDL

Supermärkte

Bekannt aus:

  • Cannstatter-Zeitung
  • Starting-up
  • Untertürkheimer-Zeitung
  • Firmen Presse
  • Esslinger-Zeitung
  • Kornwestheimer-Zeitung
  • Gründervater