Lufthansa

Fluggesellschaften

Ranking in der Kategorie



Lufthansa Kontaktdaten

Adresse
Lufthansa German Airlines - Customer Feedback
Postfach 710234
60492 Frankfurt
Deutschland

Telefon
+49 (0) 69 86 799 799

Ranking in der Kategorie



Lufthansa Kontaktdaten


Adresse
Lufthansa German Airlines - Customer Feedback
Postfach 710234
60492 Frankfurt
Deutschland

Telefon
+49 (0) 69 86 799 799

DIESE SEITE TEILEN

Ärger mit einem Unternehmen?

Schreib sofort eine Beschwerde und löse dein Problem!

  • Reklamationsformular nutzen
  • In 2 Minuten Versandfertig!
  • Entschädigung fordern
  • Fast 80% der Beschwerden werden erfolgreich behoben
Beschwerde schreiben!
Anzeige

Lufthansa
Reklamationen & Beschwerden (242)

Unzufriedene Verbraucher reklamieren über Lufthansa und teilen ihre Erfahrungen. Möchtest du dein Problem mit Lufthansa lösen? Dann schreib sofort eine Beschwerde an Lufthansa!

Anzeige

Lufthansa Logo

Lufthansa Beschwerde schreiben und in 2 Minuten veröffentlichen & direkt an das Unternehmen senden!

Lufthansa - Beschwerde

Sehr geehrte Damen und Herren, Sie haben meinen Flug storniert. Ich möchte nun endlich den bezahlten Betrag von Euro 179,92 zurück. Inzwischen habe ich Sie 3 mal angeschrieben. Meine Geduld ist nun am Ende. Überweisen Sie mir endlich, bis spätestens 20. August 2020 den Betrag von Euro 179,92 auf mein Konto: Maria ******, IBAN ****** Sollte der Betrag von Euro 179,92 bis 20. August nicht auf meinem Konto eingehen, werde ich einen Rechtsanwalt einschalten. Ich finde es unverschämt, so mit einem Kunden umzugehen. MfG Maria ******

Covid-19 Lufthansa - FB ID 34302796, Code RYQKBK

Sehr geehrte Damen und Herren , Ich habe immer noch keine Rückerstattung erhalten . Es wird jetzt endlich Zeit, meine Geduld ist jetzt am Ende. So geht man mit Kunden nicht um , da werden sie noch viel mehr verlieren. So ein Benehmen ist einfach nicht duldbar. Fühlen sie sich eigentlich wohl dabei ?

Covid-19 Lufthansa - Rückerstattung meiner Flüge

Sehr geehrte Damen und Herren, wie lange wollen Sie mich eigentlich noch auf die Rückerstattung meiner Flüge warten lassen? Ich habe die Flüge für April 2020 im November 2019 bezahlt. Ich benötige das Geld dringend. Wenn ich nicht bis spätestens am 14. August das Geld zurück habe, werde ich eine Klage einreichen und Sie auch schadensersatzpflichtig für Zinsen und andere Kosten machen.

Covid-19 Lufthansa - Ewiges Warten auf Rückerstattung gecancelter Flüge

Ich habe am 1.Juli 2020 per e-mail meine Flüge storniert bekommen von der LH. Daraufhin habe ich die online - Möglichkeit genutzt und meine Rückerstattung des Geldes auf das ursprüngliche Zahlungsmittel gefordert. Leider habe ich bis heute weder das Geld noch eine persönliche Reaktion von LH draufhin erhalten.

Covid-19 Lufthansa - Wiederholte Bitte um Rückerstattung

Meine Flüge (siehe s.D) inkl. meiner Tochter von März und Juli wurden annuliert, bisher habe ich noch keine Rückerstattung erhalten. Trotz mehrfacher bitte per Email, per Post und per Homepage Formular gab es bisher keine einzige Reaktion, geschweige denn eine Rückerstattung.

Lufthansa - Gepäck nicht angekommen wie angegeben, keine genauere Uhrzeit

Guten Tag, ich warte seit 2 Tagen auf meinem Gepäck. Es hiess es kommt und doch nichts, ich warte und ich habe auch Arbeit, Termine und kann nicht jeder Minute und Sekunde auf das Gepäck zuhause warten was ich mittlerweile 2 Tagen gemacht habe. Ich wohne so nah am Flughafen desh ist für mich unvorstellbar warum es so lange dauert. Der Chefeuer der mein Koffer bringen sollte ..weiss keine infos von ihn wann er kommt usw.Ab morgen bin wieder unterwegs und brauche mein Gepäck heute wie sie mich informiert dass es kommen sollte. Uhrzeit unpünktlich und ein Chefeur der mich informiert hat ist schon in Karlsruhe in Feierabend. Ich versuche die ganze Zeit jmd zu erreichen auf meine Kosten und Zeit und doch vergeben da Leitungen ständig besetzt oder warte schleifen sind. Ich habe auch Sachen im Gepäck die ich auch dringend benötige...und musste mir paar Sachen erneut kaufen, also weitere kosten. Bitte kümmern sie sich um das Problem. MFG, Simona G

Covid-19 Lufthansa - Stornokosten

Sehr geehrte Damen und Herren, uns wurde der Betrag der 3 stornierten Flugtickets letzte Woche zurücküberwiesen. Siehe unten. Dazu habe ich noch eine Frage. Unser Flug wurde vom 31.7.20 auf den 1.8.20 verschoben . Dadurch resultierend , mussten wir auch die 1. Übernachtung in Glasgow vom 31.7.20 auf den 1.8.20 , die wir im Vorfeld gebucht hatten , stornieren. Dieses ist leider nicht mehr kostenfrei möglich gewesen. Da es nicht unser Verschulden war bitte ich um Info wer diese Kosten übernimmt. Ticket Nummern 220-2300097830 220-2300097831 220-2300097832 Bitte um Rückinfo an ******@gmx.de Mit freundlichen Grüßen Nicole und Harald Jung

Covid-19 Lufthansa - Wiederholte Bitte um Rückerstattung

Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin entsetzt, dass ich mittlerweile meine durch Sie annullierte Buchung auf Ihrer Homepage nicht mehr einsehen kann, wenn ich mich in mein Kundenkonto einlogge. Warum können Sie Ihre Kunden nicht informieren, wann Sie mit einer Erstattung rechnen können? In der Kundenkommunikation gibt der Weltkonzern Deutsche Lufthansa im Moment in meinen Augen leider kein Bild von Weltformat ab. Bei allem Verständnis für die Branche in der schwierigen Krise. Aber haben wir Kunden im Moment nicht doppelt bezahlt? Oder habe ich da etwas missverstanden? Ich habe mein Ticket bezahlt und der Staat hat u.a. mit meinem Steuergeld Ihnen unter die Arme gegriffen. Das ist auch in Ordnung. Aber im Gegenzug erwarte ich auch eine zügige Abwicklung der Rückerstattung. Sie könnten doch viele der zahllosen Nachfragen bzgl. der Rückerstattungen dadurch vermeiden, dass Sie dem Kunden beispielsweise mit einer Statusanzeige auf Ihrer Homepage bspw. anzeigen, welchen Tag der Rückerstattungsanträge Sie gerade bearbeiten. Ich gehe doch stark davon aus, dass Sie Anträge chronologisch bearbeiten ?!? Finden Sie die Kommunikation "bis Ende August wollen Sie alle Erstattungsanträge aus Juni erstattet haben" ist für einen Weltkonzern ausreichend? Fazit: Ich bitte nun um umgehende Bearbeitung meines Erstattungsantrages vom 24.06.2020. Freundliche Grüße Melanie Eiker

Rechtsberatung mit einem Anwalt

Im kostenfreien Erstgespräch bespricht der Anwalt dein Anliegen mit dir und erläutert dir deine Optionen und deine Erfolgsaussichten, so hast du den vollen Überblick.

Kostenfreie Anfrage

Über 80.000 zufriedene Mandanten! Jetzt bist du dran!

Lufthansa - Ticketnummer: 220351789184

Ich hatte einen Flug hin und zurück Frankfurt nach Bangkok bei Lastminute gebucht wurde aber von beiden nicht informiert dass der Flug nicht stattfindet.Auf einen Anruf bei der Lufthansa hatte ich das Glück einen netten,freundliche und sehr kundenfreundlichen Mann der mir seinen Namen nicht nannte und mir bereit war zu helfen am Telefon. Ich denke das soll auch mal gesagt werden dass es nicht nur schlechte Mitarbeiter bei der Lufthansa gibt sondern auch gut selbst wenn sie aus dem Ausland sind.. Der hat mir mit 75 Jahren nochmal Freude am Leben geschenkt. Herzlichen Dank Mfg JGB

Lufthansa - Fehlende Rückerstattung seit 04.06.20

Sehr geehrte Damen und Herren, nachdem der Hinflug von Ihrer Seite gecancelt wurde, habe ich den Flug telefonisch storniert. Dies wurde mir per Mail am 04.06.20 auch bestätigt. Mir wurde eine Erstattung des Flupreises über meine Kreditkarte innerhalb von ca. 6 Wochen zugesagt. Das war am 04.06.20, bis heute habe ich keine Gutschrift über meine Kreditkarte erhalten. Inzwischen ist meine Geduld am Ende und ich überlege, ob ich die Verbraucherzentrale einschalte! Denn die Rückbuchung funktioniert technisch genau so schnell, wie die Abbuchung bei einer Flubuchung, nämlich sofort! Sie arbeiten inzwischen 2 Monate mit meinem Geld! Ich erwarte eine umgehende Reaktion Ihrerseits! Hochachtungsvoll

Covid-19 Lufthansa - Telefonische Flugannullierung und Umwandlung in Flight Value Voucher

Sehr geehrte Damen und Herren, ich erwarte nach der telefonischen Abwicklung meines Fluges und Wandlung in den Flight Value Voucher zwingend einen schriftlichen Nachweis. Dies wurde mir bisher unverständlicherweise verweigert mit dem Hinweis, es ist alles im System fest hinterlegt und ich könne dem vertrauen. Gemäß Fernabsatzgesetz möchte ich über die getätigte telefonische Absprache und die Veränderung in der von mir im Januar getätigten und bezahlten Flugbuchung eine entsprechende schriftliche Information, aus der eindeutig der Flight Value Voucher in der Höhe der Summe aus dem annullierten Flug im September dieses Jahres hervorgeht. Ich musste den Antrag auf den Flight Value Voucher leider telefonisch im Service Center der Lufthansa tätigen, da ich bereits 2 Sitzplätze gebucht und bezahlt hatte. Da ich vorhabe im nächsten Jahr exakt den von mir gebuchten Flug Hamburg - Los Angeles nachzuholen, kann ich die bereits bezahlten Sitzplätze ebenfalls übernehmen, wie mir versichert wurde. Auch darüber erwarte ich eine schriftliche Bestätigung anhand meines Buchungscodes zusammen mit dem Flight Value Voucher. Ich erkenne die ausführliche und freundliche Beratung der jeweiligen Mitarbeiter an, die ich bei jedem meiner 4 Anrufe zu dem Thema am Telefon hatte. Allerdings muss ich auch dazu sagen, dass insgesamt leider 4 Anrufe dazu notwendig waren. Der 1. Servicemitarbeiter schaltete mich nach kurzem Gespräch wieder in die Warteschleife. Anschließend gab es nur noch eine Computerstimme und dann war das Gespräch abgebrochen. Die 2. Mitarbeiterin konnte mir bis zur Problemlösung inklusive Umwandlung meines Fluges in den Flight Value Voucher helfen. Aber ich erhielt noch während des Gesprächs eine Fehlermeldung per Mail mit dem Hinweis das meine Lufthansa Flight Value Voucher-Anfrage nicht automatisiert bearbeitet werden konnte. "Bitte wenden Sie sich an unsere Service Center Mitarbeiter, die Ihre Flight Value Voucher-Anfrage manuell verifizieren können." Noch während ich also mit der Dame aus dem Service Center sprach, die genau das gemacht hatte und ihr von der Fehlermeldung erzählte wurde ich aus dem Gespräch geworfen. Prima! Der 3. Servicemitarbeiter im Anschluss versuchte mich zu beruhigen und versicherte mir das alles in Ordnung wäre und der Voucher hinterlegt ist im System und ich könnte darauf vertrauen den Flug bis 31.01.2021 für das nächste Jahr buchen zu können inkl. der bereits vorhanden Sitzplätze für die gleiche Strecke. Auf mehrmalige Bitte mir dazu eine schriftliche Bestätigung zu schicken, löste der Mitarbeiter angeblich 2x eine Mail aus. Diese Mails habe ich bis heute nicht erhalten, weshalb ich noch ein 4. Mal angerufen habe. Auch in diesem Gespräch wurde mir versichert das ich vertrauen kann und alles in Ordnung ist. Allerdings gäbe es keinen schriftlichen Nachweis. Wie bereits oben erwähnt unterliegt diese telefonisch getätigte Veränderung meines sogenannten Transportvertrages mit der Lufthansa dem Fernabsatzgesetz. Über die gemachten telefonischen Absprachen und die Veränderung des Vertrags muss daher eine schriftliche Information an mich als Kunden erfolgen. Bitte tragen Sie Sorge dafür. Vielen Dank. Mit freundlichen Grüßen, Oliver Samse

Covid-19 Lufthansa - Rückzahlung Gepäckgebühr

Lufthansa Buchungscode: WK9CN7, am 28.07.2020 erhielt ich, Claudia Seiler die Kosten für den Flug in Höhe von 115,19 EUR für den stornierten Flug von der Lufthansa erstattet. Was ist jedoch mit den Kosten für das Zusatzgepäck in Höhe von 30,00 EUR.? Wird das auch noch erstattet oder wo muss ich mich hinwenden? Gern höre ich von Ihnen und verbleibe mit freundlichen Grüßen Claudia Seiler

Covid-19 Lufthansa - Lufthansa bestätigt Rückzahlung unserer Flüge , zahlt aber nicht!

Im Juni kurz vor Reisebeginn wurden unsere Flüge gestrichen. Trotz mehrfacher Aufforderung meldete sich die Lufthansa am 17.07.20 mit einer Erstattungsinformation, dass wir die Flüge zurückerstattet bekommen und die Zahlung bereits raus sei. Heute den 28.07.2020 ist immer noch nichts gut geschrieben. Und im Lufthansa Call -Center ist man total frech.Es geht um die Flüge 220-8527473983 und 220-8527473984

Covid-19 Lufthansa - Rückerstattung der Flugkosten in Höhe von 748,37 €

Sehr geehrte Damen und Herren, am 25.11.2019 haben wir über travel2be ( Buchungsnummer SYFNZP) einen Hin-und Rückflug von Frankfurt nach Palermo zum Preis von 748,37 € gebucht. Diese Flüge wurden von Lufthansa wegen Corona gecancelt. Hinflug war LH 338 am 30.5.2020 ( Buchungscode LH/MMXNUK ) Rückflug war LH 339 am 13.6.2020 ( Buchungscode LH/MMXNUK) Ich bitte Sie um Erstattung !

Lufthansa - lufthansa hat hinflug anoliert und keine e mail geschickt

Sehr geehrte Damen und Herren Ich Markus Birzle habe am 14,06,2020,einen Flug gebucht Nr. TW4WDE Buchungscode .Sie haben mir am 01,07,2020 eine E-Mal geschickt das sie den Rückflug von 8,7 auf 9,7,2020 verschieben ,wo wir einverstanden waren . Aber der Hinflug wurde von Ihnen komplett vergessen zu Buchen ! So das am Flughafen München standen Ohne Flug und ohne davon was zu wissen. Wie kann so was passieren ? dann wurde uns ein Flug Angeboten wo wir Von München über Warschau nach Danzig .den haben wir angenommen ,so das meine Frau ans ziel gekommen ist .Aber mit reichlich Verspätung Und sehr viel Ärger und Wartezeit den ganzen Tag . Mit Mehrkosten durch Taxi entstanden...... Bitte um Rückmeldung wie so etwas Passieren kann und ein klein Entschädigung wäre auch nicht schlecht. MFG Birzle

Covid-19 Lufthansa - Abgesagter Flug

Am selben Tag der Stornierung habe ich die Reklamation geschrieben, Lufthansa verwies mich an die AUA (Tochter), da über diese der Flug stattfinden sollte. 2 Monate später, nach einigen Erinnerungen kommt eine Mitteilung ich solle mich an die Lufthansa wenden! Seit 4 Wochen, mit Erinnerung warte ich auf eine Reaktion der Lufthansa, die es nicht gibt:-(. Offensichtlich bleibt nur mehr der Rechtsweg!

Lufthansa - Unmenschlich - wie ein Robot

Ich bin mit meinem 1 jährigen Sohn alleine von Mumbai - Frankfurt geflogen. Trotz Covid 19 - ein rappelvolles Flugzeug, keinerlei Sicherheitsabstand zwischen Fahrgästen. Als Ersatz für echte Mahlzeiten bekamen wir einen riesigen Karton mit Snacks gleich zu Anfang des Fluges. Wohin damit - fragte ich mich, meinen Sohn auf dem Schoß, 2 Kissen, 2 Decken und ohne jeglichen Platz mich auch nur zu drehen. Mein Sohn konnte leider die 10 Stunden Flugzeit nicht schlafen.. ist alle paar Minuten aufgewacht und hat geweint, bis er total die Nerven verlor und einen Heulkrampf bekam. Die Sitznachbarn waren davon sehr gestört. Ich habe keine andere Möglichkeit mehr gesehen als nach vorne in den Business Bereich zu gehen (indem nur 2 Leute saßen) und ihn dort kurz zu beruhigen. Vor lauter Aufregung habe ich meine Maske nicht mitgenommen. Kaum saß ich und stillte ihn, kam die Flugbegleiterin, ohne ein Wort oder mich zu fragen was los war suchte sie den Lichtschalter und leuchtete uns ins Gesicht. Ihr war es offensichtlich völlig egal, dass ich gerade meinen Jungen stillte. Statt mich zu fragen warum ich dort saß, oder was passiert war, schleuderte ein Standard-Spruch aus ihrem Mund: "bitte setzten sie Ihre Maske auf und gehen Sie an ihren Platz zurück." Ich war sehr geschockt von der Art und Weise wir man neuerdings mit den Menschen - vor allem mit alleine Reisenden Müttern umgeht ! Speziell in diesen Zeiten wo jegliche Normalität fehlt - und ja - der Flug und der Service waren so schlecht wie noch nie - zu astronomischen Preisen ! Man wünscht sich doch ein wenig Menschlichkeit und Nachsicht besonders jetzt. Keinerlei Mitgefühl oder Verständnis aufzubringen für jemanden der sich eventuell in Not befindet ist schon sehr arm für eine,n Flugbegleiter/in. Stattdessen wird man gleich als Schmarotzer abgetan der es sich in der Business class gemütlich macht. Hätte sie einen Dialog mit mir gesucht um meine Lage zu verstehen und mir eventuell 5 Minuten gegeben um fertig mit zu stillen, das wäre super gewesen und hätte das auch verstanden... das hätte sie auch keinen Cent gekostet. So bin ich einfach nur enttäuscht. Meine Lieblingsairline ist Lufthansa erstmal nicht mehr.

Es ist einfach aktualisiert zu bleiben.

Wir halten dich mit Reklamationen, aktuellen Meldungen und wichtigen Nachrichten auf dem Laufenden!

Covid-19 Lufthansa - Rückerstattung wegen Covid 19

Guten Tag, mit mehreren Schreiben habe ich Sie in der Vergangenheit aufgefordert mir mein Geld zurückzuerstatten. Aber Sie haben es nicht für nötig gehalten, mir überhaupt zu antworten. Nun gebe ich Ihnen eine letzte Frist mir den Betrag von Euro 1644,18 bis zum 15.08. auf mein Konto bei der Sparkasse Trier ****** zu überweisen. Sollte der Betrag bis dahin nicht eingegangen sein, so werde ich unverzüglich einen Mahnbescheid bei hiesigem Amtsgericht beantragen.

Covid-19 Lufthansa - Rückerstattung Ticketpreis

Sehr geehrte Lufthansa, Ich musste leider feststellen, dass mir von 3 Flügen nur 2 Flüge rückerstattet wurden. Ich bitte Sie daher dies schnellstmöglich zu prüfen und mir das Geld für den fehlenden Flug ebenfalls zurück zu erstatten. Im Anhang finden Sie das Dokument mit der Erstattungsnummer für den fehlenden Ticketpreis. Mit freundlichen Grüßen Richard Weil

Lufthansa - Schadensersatz Flugannulierung

Guten Tag, sehr geehrte Damen und Herren, ich bin gebürtige Russin und in Riga ( Lettland) aufgewachsen. In Riga lebt meine Familie und meine 4 Enkel, die ich sehr oft unterstütze und deshalb pendele ich zwischen Riga und Bodenheim ständig hinterher, da meine Kinder berufstätig sind und ich mich um meine Enkeln kümmere. Der letzte Rückflug, nach Riga, war am 08.07.2020 29:35 UHR gebucht über Lufthansa, mit Air Baltic, Flug-Nr LH 891 geplant. 24 Stunden vorher versuchte ich bereits mein Flugticket zu lösen und eine Bordkarte zu generieren aber nichts geschah. Ich versuchte verschiedene Hotlines anzurufen aber keiner konnte mir weiterhelfen, noch konnte man mir sagen, wie ich mich verhalten sollte. Also wir keinen Ausweg mehr wusten machte mein Lebenspartner mir den Vorschlag, nach Frankfurt, zum Flughafen zu fahren, was wir auch tatsächlich taten. Hier musten wir also zuerst nicht unbeträchtliche Parkgebühren zahlen und begaben und zum Lufthansaschalter. Dort erfuhren wir das der Flug anulliert und auf den 09.07.2020, abend verschoben worden sei. Dies erfuhren wir aber erst am Flughafen und keiner hat uns in irgendeiner Form informiert, weder telefonisch, noch schriftlich. Da ich am 08.07.2020 dringends in Riga sein must und von einer Flugannullierung nichts wuste ist ein nicht unbeträchtlicher Schaden entstanden, den ich gerne ersetzt hätte. Da Fahrtkosten nach Frankfurt anfielen, nicht unbeträchtliche Parkgebühren, Stress und Strapazen, erwarte ich einen Schadensersatzbetrag von mindestens 500.-€. Ich hoffe das Sie an ener Kulanzregelung interessiert sind und erwarte Ihre Nachricht. Mit freundlichen Grüßen Tatjana Vollrath

Anzeige

Warum du eine Lufthansa Beschwerde schreiben solltest?

Heute kannst du über das Web ganz einfach, zu jeder Zeit und auf der ganzen Welt einkaufen, oder Dienstleistungen in Anspruch nehmen bzw. buchen. Leider gehen mit den immensen Möglichkeiten rund um exklusive Sonderangebote, Expresslieferungen, nachträglichem Support und Co. nicht selten auch diverse unerfreuliche Ereignisse einher. Wird beispielsweise ein Produkt falsch, gar nicht oder erst viel zu spät geliefert und reagiert der Kundendienst obendrein unangemessen, fühlen sich Verbraucher schnell im Stich gelassen.

Eine effektive Beschwerde einzureichen, scheint in vielen Fällen aussichtslos. E-Mails werden nur mit Standard Sätzen oder überhaupt nicht beantwortet und beim Telefon-Support wirst du am laufenden Band weitergeleitet und rutschst von einer Warteschleife in die nächste - nur um dann schlussendlich doch vertröstet zu werden. Ein Ladengeschäft um die Ecke, in dem du deine Reklamation persönlich vorbringen und mit Nachdruck eine Lösung forcieren kannst, gibt es selten. Finde dich damit jedoch keinesfalls ab!

Reklamieren24 lohnt sich!
Es kommt nicht selten vor, dass Kunden von Unternehmen Gutscheine, Rabatte oder Preisminderungen bis zu 50% als Entschädigung bekommen.

Reklamieren24 ist das öffentliche Forum, das du für eine maximal wirkungsvolle Beschwerde benötigst. Jede Woche gehen bei uns hunderte Erfahrungen ein, die einer monatlichen Nutzerschaft von mehr als 300.000 Verbrauchern aus ganz Deutschland als Entscheidungsbasis für die Inanspruchnahme von Onlineshops, Vergleichsportalen und anderen Webdiensten dienen. Da sich derart viele (potenzielle) Kunden bei uns informieren, können auch die größten Unternehmen dem öffentlichen Druck einer hier vorgebrachten Reklamation nicht widerstehen und reagieren in der Regel binnen kürzester Zeit mit einer probaten Rückmeldung bzw. Entschädigung.

"Alle Unternehmen haben Reklamationen, gut sind die, die das Problem fair und kulant im Sinne der Verbraucher lösen, sodass keine Fragen offenbleiben"

Lufthansa Beschwerde auf Reklamieren24

Das Unternehmen Lufthansa hat 242 veröffentlichte Reklamationen auf Reklamieren24. Alle Verbraucher in Deutschland die mit Lufthansa ein Problem haben, können Ihre Beschwerde ganz einfach und kostenlos auf Reklamieren24.de schreiben und veröffentlichen. Wir versenden deine Beschwerde direkt an das Unternehmen. Somit bleiben dir die nervigen Telefon Hotlines gespart. Das Unternehmen hat die Möglichkeit auf deine Reklamation öffentlich Stellung zu nehmen um dir sofort weiter zu helfen. Dein Problem kann somit schnell und kostenlos gelöst werden!

Zufriedenheitsindex von 18.7

Mit einer Gesamtanzahl von 242 Reklamationen, weisst das Unternehmen ein Zufriedenheitsindex von 18.7 auf. Erfahre mehr über den Zufriedenheitsindex auf Reklamieren24.

Tausende Verbraucher informieren sich jeden Monat auf Reklamieren24

Es informieren sich jeden Monat mehr als 300.000 Verbraucher in ganz Deutschland über den Kundenservice aller Unternehmen auf Reklamieren24. Reklamieren24 ist Deutschlands größtes Beschwerdeportal und natürlich für dich völlig kostenlos. Denn unser größtes Ziel, ist Verbrauchern zu helfen!

Denk dran, je mehr du reklamierst, desto besser werden die Produkte und Dienstleistungen für jeden Verbraucher in Deutschland!
Die Plattform bietet dir die Gelegenheit, deine Unzufriedenheit mit einem Unternehmen zum Ausdruck zu bringen, in dem du eine Reklamation veröffentlichst. Wer unzufrieden mit einem Unternehmen ist, sollte dies auch äußern können, damit der Mangel beseitigt werden kann. Fordere eine Entschädigung bzw. Gutscheine, Rabatte oder Preisnachlässe. 

Lufthansa Reklamation schreiben

Wenn du eine Reklamation über Lufthansa schreiben möchtest, dann klicke hier: Reklamation über Lufthansa schreiben

"Alle Unternehmen haben Reklamationen, gut sind die, die das Problem fair und kulant im Sinne der Verbraucher lösen, sodass keine Fragen offenbleiben"

Hier die Adresse für deine Lufthansa Reklamation:

Lufthansa German Airlines - Customer Feedback
Postfach 710234
60492 Frankfurt
Deutschland

Telefon: +49 (0) 69 86 799 799
E-mail: customer.relations@lufthansa.com

Jetzt Beschwerde über Lufthansa schreiben!

Über 100.000 Verbrauchern wurde geholfen! Jetzt bist du dran!

Beschwerde schreiben!




Diese Seite repräsentiert nicht die offizielle Webseite des Unternehmens. Wenn du es wünschst, kannst du deine Beschwerde direkt über Kanäle einreichen, die von der Einrichtung und / oder von den Regulierungsbehörden oder Streitbeilegungsstellen zur Verfügung gestellt werden. Alle sichtbaren Kontaktinformationen, Bilder oder Logos werden entsprechend den von den Benutzern übermittelten Informationen und / oder mit den charakteristischen Zeichen, die die Marke auf dem Markt und in ihrer Kommunikation präsentiert, dargestellt.