Beschädigungen werden nicht bearbeitet

Reklamation über Meinzuhause.de



Anzeige

Reklamation:

Erstmal von der Bestellung bis zur Lieferung hat es volle 6 Monate gedauert.(Ware wurde beim Versand beschädigt und muss ersetzt werden ....!!??)
Lieferzeit sollten 8-10 Wochen sein.
Erst nach mehrfachen anschreiben wurde reagiert.
Dann die Lieferung: Es fehlten Teile und es waren BEschädigungen.
Diese wurde auch sofort angezeigt.
Das ist jetzt 15 Tage her. Es heißt: Der Hersteller reagiert nicht.
__ habe dort mal angerufen und nachgefragt ob eine Meldung vorliegt, --- DIe wissen von nichts unter dem Besteller? ( O-Ton..."da gibt es eh immer Probleme")
Sorry, das was wir dort gespart haben gegenüber dem Möbelhaus vor Ort, lohnt es nicht noch einmal bei
MeinZuhause etwas zu kaufen.
Ich werde niemanden empfehlen dort zu kaufen... Man ist alleingelassen wenn es zu Problemen kommt.
Sorry, aber genau das ist es was ich gerade mit der Firma erlebe.

Meine Forderung:

Schnelle Bearbeitung und Einsatz der Mitarbeiter die Ware instandsetzen zu lassen

Vertrauliche Informationen:

Nur für das Unternehmen sichtbar

Reklamation mit Freunden teilen:


Antwort des Unternehmens


Meinzuhause.de

Wir bedauern, dass es zu einer Beanstandung gekommen ist und entschuldigen uns für die entstandenen Unannehmlichkeiten. Bitte beachten Sie, dass auch beanstandete Teile stets neu gefertigt werden müssen. Dabei entstehen pro Lieferung branchenübliche Produktions- und Lieferzeiten, auf die wir keinen direkten Einfluss haben. Die ursprüngliche Lieferung war für Anfang Juni geplant, jedoch kam es zu einem Transportschaden bei der beauftragten Spedition. Davon hatten wir Sie seinerzeit umgehend in Kenntnis gesetzt. Um den vertragsgemäßen Zustand der Ware herzustellen, mussten neue Teile beim Hersteller produziert werden. Dies haben wir veranlasst, jedoch haben Sie bei dieser Nachlieferung nochmals eine Beanstandung gemeldet. Diesbezüglich mussten wir daher zunächst mit dem Hersteller Kontakt aufnehmen, der dann um weitere aussagekräftige Fotos für die weitere Bearbeitung gebeten hat. Diese Fotos haben Sie uns zwischenzeitlich zur Verfügung gestellt und daher haben wir diese nun an den Hersteller weiterleiten können. In diesem Zusammenhang ist es für uns somit absolut nicht nachvollziehbar, dass der Hersteller im Gespräch mit Ihnen unseren Auftrag nicht finden konnte - schließlich hat er ja bereits sogar eine erste Nachlieferung produziert und geliefert, was Sie selbst bestätigt haben. Wir sind jedenfalls nach wie vor bestrebt, Ihren Auftrag bestimmungsgemäß abzuschließen und setzen uns für eine beschleunigte Bearbeitung beim Hersteller ein. Sobald uns die neue Auftragsbestätigung vorliegt, werden wir unaufgefordert wieder auf Sie zukommen.

Bewertung des Verbrauchers

DAS ganze wird immernoch bearbeitet. Eine Rückantwort wird mit einer automatischen Antwort beantwortet. Es wird immer nur auf ein Teil der Reklamation eingegangen.. (Es wurden mehere Dinge bemängelt...) Jedesmal dauert es Wochen eine Antwort zu bekommen. Und es werden Änderungen angekündigt, die bis zu 6 Wochen dauern. Sollange wird aber auch nichts anderes angefasst... Ich habe nicht das Gefühl das man an einer Lösung interessiert ist, sondern ehr, dass man hofft "der dumme Kunde wird irgendwann die Lust verlieren und selbst aufhören ..."

Ergebnis?

Problem ungelöst

Problem ungelöst



Empfehlung?

NEIN


Kundenservice Note

1


Anzeige
Reklamation - Meinzuhause.de

Meinzuhause.de

Möbelportale

Bekannt aus:

  • Cannstatter-Zeitung
  • Starting-up
  • Untertürkheimer-Zeitung
  • Firmen Presse
  • Esslinger-Zeitung
  • Kornwestheimer-Zeitung
  • Gründervater