Reklamation - Netto

Netto

Discounter
  • Behobene Reklamationen 0
  • Profil Klicks 1.865
  • Reklamation schreiben
  • Netto Reklamationen (6)

    Reklamationen, Beschwerden und Erfahrungen von Verbrauchern

    Anzeige

    Neu Netto - Laden / Verkäufer reinste Katastrophe!

    Zum wiederholten Male im Netto Markt Erfurt Friedrich- Engels Straße, schlechtes Obst und Gemüse! Totales Chaos in den Gängen und Regalen kein durchkommen für Kinderwagen oder Rollstuhlfahrer! Abgelaufene Wurst im Kühlregal ! Wenn man die Verkäuferin darauf hinweist bekommt man ein freche Antwort! Da sollte die Geschäftsleitung mal jemand zum aufräumen hinschicken. Gutschein Aufkleber werden auch missachtet, auf Nachfrage ob es bei diesem Produkt nicht gilt auch nur blöde Diskussionen.

    Netto - stinkender Fisch

    Am Dienstag, den 16.1.2018 kaufte ich in Regensburg, Dornierstraße einen frischen Kabeljau. Das Haltbarkeitsdatum wies den 19.1. aus. Heute wollte ich den Fisch brate. Beim Öffnen kam mir übel stinkender Fischgeruch entgegen. Da ich nicht in der Dornierstraße wohne (dort hatte ich eine Freundin besucht und auf dem Weg den Einkauf bei Netto vorgenommen), ging ich in meiner Nähe zur Franz-Hartl-Straße 1 in Regensb urg. Der Filialleiter, Herr Maytaler verweigerte mir die Reklamation, da der Fisch nicht bei ihm gekauft worden sei und ich auch keinen Bon ,mehr hatte. Die Verpackung wies aber eindeutig die Ware als Netto Ware aus. Dies ist ein sehr schlechtere Kundenservice. So darf man mit Kunden nicht umgehen. Die Dornierstraße ist von meiner Wohnung aus mit dem Bus 1 Stunde entfernt. Heute schaffe ich das sowieso nicht mehr, und morgen ist bereits der 19.1. Ist es wirklich nötig, solch eine Kundenunfreundlichkeit wegen ca. 5 € zu demonstrieren? Da verpufft all ihre teure Werbung. Viele Kunden, die die Auseinandersetzung mitbekamen, schüttelten den Kopf über solch ein negatives Benehmen einem Kunden gegenüber.

    Netto - Preischaos

    Ich war am Samstag, 13.01.2018 im Netto Erfurt, Ernst - Neufert Weg 1 einkaufen. Die Irische Butter hatte am Regal den Preis von 2,29 €, Auf Nachfrage an der Kasse wurde mir ein Preis von 1,88 € genannt. Ich kaufte 2 Stück Butter im Wert von 3,76 €. Als ich zu Hause auf mein Prospekt sah, war die Irische Butter für den Samstag, den 13.01.18 mit 1,59 € im Angebot. Es ist mir in diesem Markt schon mehrmals passiert, das die Preise am Regal und im Kassensystem nicht identisch sind. Ich bitte um eine schriftliche Stellungnahme.

    Netto - Parkplatz

    Alle paar Tage kaufte ich beim Netto in der Rheinstr. 116, 66113 Saarbrücken ein. Bis heute. Der Abzocker des Parkplatzes, die Firma Contipark will 30,-- € weil keine Parkscheibe sichtbar war. Dies ist zwar zulässig, sollte dieser ein bezahlter Parkplatz sein, aber so? Nun wünsche ich Ihrer Firma alles Gute, ein Kunde weniger wird auch nichts ausmachen. Aber dass man sich mit Abzockern einlässt? Das gibt kein gutes Bild ab für einen eigentlich seriösen Laden. Schade...

    Netto - Großwallstadt: Gemüse, Salate und Obst meist faul

    Hallo, seit vielen Jahren kaufe ich beim netto in Großwallstadt ein. War auch immer zufrieden. Mit der Filialleiterin und den Mitarbeitern verstehe ich mich prima. Seit einiger Zeit beobachte ich, dass die Sauerberkeit wieder etwas nachläßt. Nicht auf dem Boden...hierfür sorgt ja eine neue Mitarbeiterin, die ihren Job sehr ernst nimmt, und einen mit dem Reinigungswagen auch mal fast umfährt...sondern in den Regalen, hauptsächlich in der Gemüse, Salate und Obst-Abteilung. Es wird lieblos altes und vergammeltes Zeug hingelegt. Wie amn weiss, isst das Auge mit. Viele Salate sind meist schon mittags weg, dabei ist bis 20 Uhr geöffnet. Also MUSS man zum REWE, Gott sei Dank gibt es ihn jetzt bei uns. Desweiteren beobachtete ich, dass ein neuer junger ausländischer Mitarbeiter nur im Laden rumläuft, und die meist älteren Mitarbeiter antreibt, dies und das zu machen. In welchem Ton auch!!! Eine kleine schmale Mitarbeiterin, ich glaube, sie heißt Frau Schlögl (sah ich auf ihrem Schildchen) hatte eine große Fuhre mit Getränkekisten...als sie an diesem türkischen Mitarbieter vorbei fuhr, ging er ihr aus dem Weg. Ich dachte, ich seh nicht richtig. Hätte er nicht helfen können? Er sah doch, wie sie sich abmühte. Kopfschüttel. Ebenfalls ist seit einiger Zeit eine junge, auch türkische Mitarbeiterin dort, meist sitzt sie an der Kasse oder steht draußen und raucht. Irgendwelche Artikel einräumen habe ich sie noch nie gesehen. Und meist jammert sie im Beisein der Kunden, dass sie müde ist, und ihr es nicht gutgeht, dass sie wenig geschlafen hat, und dass sie nachhause will. Das geht so nicht. Die älteren Kolleginnen rackern sich ab, und sie jammert. Auch hörte ich mal ein Gespräch mit 2 Mitarbeiterinnen, dass gerade diese türkische Mitarbeiterin oft kurzfristig krank macht, und sie dann hängen läßt. Und auch der neue türkische MA, der nur Anweisungen erteilt, und mehr nicht. Sehr frech, finde ich. Ich sehe immer nur 3-4 Mitarbeiterinnen, inkl. der Filialleiterin, die die Sachen einräumen. Am Freitag und Samstag waren um die Mittagszeit keine normalen Brötchen mehr da, dies sagte ich an der Kasse. Die Kassiererin rief dies dem jungen MA zu, dass er sich bitte kümmern möchte, er sagt, das soll die Kollegin machen, und ging ins Büro. Schade...ich war immer sehr zufrieden mit dem netto...aber es läßt alles nach eben. Klar, wenn nur 4 Mitarbeiterinnen alles rocken ?! Auch ist immer nur eine Kasse geöffnet, Meist stehen dann schon 10 Leute an, bis endlich mal reagiert wird auch auf das Bitten der Kunden, eine neue Kasse zu öffnen. Warum hat der netto in Großwallstadt so wenig Personal? 3 Leute, die arbeiten, und die anderen ruhen sich aus oder was? Ich beobachte das schon sehr lange. Arme Frauen, denke ich dann immer. Ich möchte diesen Job nicht machen. Die Gefriersachen stehen manchmal auch lange da, um einsortiert zu werden. Ebenso die Kühlsachen wie Fleisch und Milchprodukte. Da hat man schon Angst, was zu kaufen, um vlt krank zu werden. Dann lieber doch gleich zu REWE. Um nochmal zu der Gemüseabteilung zu kommen...ich kaufte vor kurzem abgepackten Fenchel, zuhause schnitt ich die 3 Knollen auf, alles verfault, für 1,79€. Konnte ich gerade entsorgen. Die offenen Mischsalate sind meist unten schon schwarz, wenn sie morgens ´frisch´ reingelegt werden. Der Brokkoli ist immer verfault, unter der Verpackung brodelt es. Schade... Etwas besser ausgebildetes Personal, und vor allem Personal, das auch mithilft, wäre beim netto sehr wichtig. Beim REWE zB gibt es extra eine MA für Gemüse, Salate und Obst. In den Supermärkten in südlichen Ländern hat das Personal sogar Handschuhe an. Liegen dort auch aus für die Kunden. Ach so, die Rollen mit den kleinen Plastiktüten sind auch immer leer. Der norma in Niedernberg ist wesentlich sauberer, am besten gleich da hinzufahren. Der netto in Großostheim schloss ja vor kurzem. Warum wohl? Dreckig ohne Ende. Der norma ist sehr sauber, was die Frische der Ware angeht. Vlt sollten sich die oberen Herren sich dies mal anschaun, bei den anderen Märkten, Und vor allem entsprechendes Personal einstellen, die auch wirklich mithelfen, und nicht nur anweisen und sich ausruhen. Der netto-Markt in Obernburg soll ja auch schließen, hörte ich. Ja warum wohl? Zu wenig Personal, zu viel Dreck. REWE und Co sind mittlerweile auch günstig geworden, haben aber weitaus bessere Qualität. Wenn man da an Gemüse-Obst-Abteilung langgeht, scheucht man keine Fliegen auf. Und die Ware ist immer frisch, beim netto werden alte Salate hingelegt, igitt. Würden Sie sowas kaufen und essen? Wie geschrieben, es sind 4 Frauen, die den Laden rocken !!! In der Hoffnung, dass sich vlt was ändert, verbleibe ich mfG Dagmar Hain

    Netto - Defekte Kühltruhe

    Sehr geehrte Damen und Herren, seit Tagen ist in Ihrer Filiale in Gärtringen die Kühltruhe kaputt. Beim Einkaufen benötigt man Gummistiefel. Dies ist eine Gefahr für die Kunden und die Mitarbeiter. Auch werden in den engen Gängen die Paletten und Kartons abgestellt, um die Ware einzuräumen. Es ist eine echte Zumutung in dieser Filiale einzukaufen. Alle Netto Filialen im Umkreis sind viel hygienischer. Über eine Stellungnahme freue ich mich. Mit freundlichen Grüßen Wilfried Klippel

    Anzeige

    Hast du ein Problem mit Netto?

    Dann schreib eine Öffentliche Reklamation und fordere eine Entschädigung bzw. Gutscheine oder Rabatte!


    Öffentlich

    Öffentlich

    Erstelle und veröffentliche deine Reklamation

    Entschädigung

    Entschädigung

    Fordere Gutscheine, Rabatte oder Preisnachlässe

    Zeitsparend

    Zeitsparend

    Schnelle und einfache Abwicklung

    Jetzt reklamieren!
    "70% der Reklamationen werden erfolgreich behoben!"

    "Alle Unternehmen haben Reklamationen, gut sind die, die das Problem fair und kulant im Sinne der Verbraucher lösen, sodass keine Fragen offenbleiben"

    Bekannt aus:

    • Cannstatter-Zeitung
    • Starting-up
    • Untertürkheimer-Zeitung
    • Firmen Presse
    • Esslinger-Zeitung
    • Kornwestheimer-Zeitung
    • Gründervater