Reklamation beim einkaufen

Reklamation über Norma



Anzeige

Reklamation:

Hallo ich war heutemorgen beim Norma einkaufen in ulm mit mein Sohn 19 Monate alt er hat in Hand ein Spielzeug und ins Mund getan und wollte es weg lassen kam die Chefin und hat mich gezwungen es zu kaufen da es kein Kind mehr spielen kann , es wahr nicht kaputt oder sonstiges ich würde vor Kunde beleidigt .
Ich sehe es nicht ein ich hatte es eilig und hab es bezahlt und bin gegangen.
Damit ist Norma für mich ein schlechte Einkauf Service da gehe ich nicht mehr einkaufen ...es wahr heute 12.10.17
um 8 Uhr und 8.30
Danke mit freundlichen grüssen Varoglu

Meine Forderung:

Das sie weisst was Kinder recht ist Chefin und die andere kasse

Antwort des Unternehmens


Das Unternehmen hat noch nicht auf die Reklamation geantwortet.

Die Reklamation wurde behoben

Da sich der Beschwerdeführer nicht mehr meldet, wird diese Reklamation von Reklamieren24 als behoben markiert. Es besteht jedoch weiterhin die Möglichkeit, die Reklamation zu bewerten.

Anzeige

Reklamation mit Freunden teilen:


Diese Seite repräsentiert nicht die offizielle Webseite des Unternehmens. Wenn du es wünschst, kannst du deine Beschwerde direkt über Kanäle einreichen, die von der Einrichtung und / oder von den Regulierungsbehörden oder Streitbeilegungsstellen zur Verfügung gestellt werden. Alle sichtbaren Kontaktinformationen, Bilder oder Logos werden entsprechend den von den Benutzern übermittelten Informationen und / oder mit den charakteristischen Zeichen, die die Marke auf dem Markt und in ihrer Kommunikation präsentiert, dargestellt.


Reklamation - Norma

Norma

Discounter

Bekannt aus:

  • Cannstatter-Zeitung
  • Starting-up
  • Untertürkheimer-Zeitung
  • Firmen Presse
  • Esslinger-Zeitung
  • Kornwestheimer-Zeitung
  • Gründervater