O2 Reklamationen (17)

Reklamationen, Beschwerden und Erfahrungen von Verbrauchern

Anzeige

Neu O2 - unbefristeter Rabatt einfach deaktiviert

Hallo, ich hatte bei o2 am 05.03.2016 einen Tarifwechsel von Laufzeitvertrag in die Flexvariante (monatlich kündbar) umgestellt gehabt. Im Zuge dessen wurde mir seitens o2 ein unbefristeter Rabatt von 100% auf die monatliche Grundgebühr eingerichtet. Zum 30.06.2018 wurde mir dieser unbefristete Rabatt einfach deaktiviert. Ich habe mich seitdem schon mehrfach telefonisch, über den o2 chat und per Fax an das Unternehmen gewendet. Über den o2 Chat wurde mir dreimal zugesichert, dass dieser Rabatt von 100% auf die monatliche Grundgebühr wieder aktiviert wird, welches bis heute nicht erfolgt ist. Die Chatverläufe habe ich als Nachweis gespeichert und gesichert. Bislang blieb eine Reaktion des Unternehmens aus. Ich fordere o2, mir den 100% Rabatt auf die monatliche Grundgebühr wieder unbefristet einzurichten, damit ich endlich mit diesem Thema abschließen kann.

O2 - Nach Vertragsverlängerung mit Tarifwechsel schon 19 Tage nur Chaos mit Kartenaktivierung!

Ich habe am 8.6.2018 meine Verträge verlängert und eine Tarifänderung durchgeführt mit Kauf neuer Handys. Es wurden neue Sim Karten versendet welche bei nicht ankamen, 1 davon wurde von 02 aktiviert und meine, deaktiviert aber ohne Info an mich! Keine Telefonie oder Internet möglich. Nachforschung: zig Telefonate mit 02! Neue Sim Karte wurden versendet und wieder 1 von 02 aktiviert, wieder ohne Info und meine mit der ich noch telefonierte, deraktiviert! Wieder kein Internet oder Telefonie. Aktivierung der 2. Karte nicht möglich! Nach 100 von Anrufen, nur noch abgenervt!!!! Überlegung Verträge zu kündigen und Handy zurückzugeben! Bin schon Altkunde bei 02 und erwarte eigentlich etwas anderes als nur vertröstet zu werden! Mir nutzt das neue Handy nichts, wenn ich es nicht nutzen kann und Rabatt von 1 Grundgebühr nützt mir da auch nichts. Ich hoffe 02 lässt sich schnellsten etwas einfallen, sonst werde ich bitter böse! Moni T.

O2 - Reklamation Rechnung

Sehr geehrte Damen und Herren, im März 2018 habe ich online meinen Mobilfunk-Vertrag bei Ihnen verlängert. Mit Erschrecken musste ich auf meiner letzten Abrechnung ersehen, dass Sie mir zusätzlich einen "Einmaligen Anschlusspreis" über 29,99 € berechnet haben. Sehr sehr ärgerlich... Statt bei Blue All-in S bin ich nun bei Free S...Ich hatte online gar keine Chance etwas anderes als Free S anzuklicken. Als langjähriger Vertragspartner von O2 finde ich es eine bodenlose Frechheit, mir diesen "Einmaligen Anschlusspreis" zu berechnen. Aber mit Vertragskunden kann man es ja machen, da O2 ja weiss, dass man aus dem Vertrag nicht rauskommt. Ich habe von Ihnen noch nie ein wirkliches Dankeschön für meine Treue bekommen, aber anscheinend ist das Ihr Dankeschön treuen Kunden gegenüber!!! So geht man nicht mit Stammkunden um! Ich nenne es ganz einfach nur Abzocke. Werden Sie glücklich mit den 29,99 €!!! Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! Mit freundlichen Grüßen

O2 - Umzugauftrag

Ich bin ganz einfach umgezogen und ich habe vorher die Umzugauftrag gelegt.jetzt warte ich seit 3 Wochen nach dem Umzug den Termin wegen ein Problem zwichen O2 und Telekom..... Und bin immer geduldig und immer warte ich telefonisch 1 oder 2 Stunden und jedes mal sagen die Unprofessionelle Ansprechpartneren..Ja muss ich noch wieder warten... Aber ich habe Heute noch angerufen. Aber eine sehr unhöfliche, unprofessionelle Ansprechpartnerin hat mir gesagt das gleiche aber bezüglich dass es so ist und sie versteht nicht warum die Leute glauben dass alles in Deutschland schnell laufen muss....... Ich bin ganz ehrlich enttäuscht.... Ich bin Arzt und i h brauche das Internet jeden Tag und verliere ich das Geld und die Zeit mit O2... Ich brauche einfach eine Lösung oder muss ich Deutschland verlassen oder was damit die Ansprechpartneren von O2 zufrieden sind.

O2 - Sonder Kündigungsrecht wird nicht akzeptiert

Habe seit 5 Monaten kein Handy Empfang in meiner Stadt! Benutze Handy beruflich! Das Sonder Kündigungsrecht wird nicht akzeptiert! Das gleiche war 3 Monate schon mal Anfang des Jahres! Keiner kann mir sagen wenn das wieder funktioniert ' habe sehr hohen Kosten aus Fall! Da ich nicht mehr für Kunden erreichbar bin!!

O2 - O2 verweigert die Gewährleistung

Ich habe von O2 ein neues Iphone per DHL erhalten. Das Gerät hatte bei der Lieferung einen Riss im DIsplay. Ich schickte es wie auf der O2 Seite beschrieben zurück und erhielt es genauso wieder zurück. Laut telefonischer Information ist dadurch mein Anspruch auf Gewährleistung erloschen. Kurz: Ich erhielt ein defektes Gerät geliefert und O2 verweigert die Gewährleistung.

O2 - Rechnung vom 15.09.2017 enorm hoch

Hallo meine Rechnung von September ist enorm hoch ich hätte dies gerne erklärt bekommen und bitte um Rückruf (siehe vertrauliche Informationen) danke

O2 - seit 3 stunden keiner geht dran

sehr schlechter kunden dienst

Hast du ein Problem mit O2?

Jetzt reklamieren!

"70% der Reklamationen werden erfolgreich behoben!"

O2 - Kein Rabatt bekommen wie vereinbart

Ich habe eine Angebot bekommen von 34 EUR bei 22 EUR monatlich ab sofort wann ich mache eine verlängert bei meine Vertrag. Bis jetzt ist nicht passiert ich zahle die gleiche Preis ohne rabbat. Wo ist meine rabbat was ist dass von eine Betrug? Ich habe kündigung gemacht und Widerspruch ich möchte den Vertrag nicht mehr haben .Ich zahlen auch nicht mehr ab nexte Monat und egal was ist ich gehe zum Anwalt. Ist eine Betrug ich habe Zeuge und zuhause hätt auch noch nicht geschickt den Vertrag so wie wir haben gesprochen. Ich habe eine total eine negative Bewertung.

O2 - O2 DSL Vertrag über 3 Wege ordentlich gekündigt, seit 3 Monaten keine Reaktion

Kurzbeschreibung: Vertragslaufzeit 1 Monat - 4 Wochen zum Monatsende Kündbarer DSL Vertrag. Start am 06.12.2016 Der Vertrag wurde Online im Portal am 27.01.2017 gekündigt. Es gab keine weitere Information. Google mit Problem O2 Kündigung eingegeben = viele negative Erfahrungsberichte gefunden. Darauf hin wurde eine Kündigung mit Aufhebung der Einzugsermächtigung per Einschreiben Rückschein gesendet. Einschreiben ging in München (Hauptadresse der FIrma) am 31.01.2017 ein. Vertragsende laut Kündigungsschreiben ende Februar. Mehrere Versuche das unternehmen telefonisch zu erreichen schlugen fehl, Wartezeiten nach 50 Minuten abgebrochen. ca. 2 Wochen später 2 mal Telefonisch erreicht und jedes mal darauf hin gewiesen, das der Vorgang in Bearbeitung sei und ich nochmal alles per Mail gescant zusenden soll. Mail mit allen erforderlichen Schriftstücken im Anhang inkl. Rückscheinkopie Ordnungsgemäß per Mail gesandt an die angebliche zuständige Abteilung. Erneute Abbuchung am 28.02.2017 unrechtmäßig für März (Vertragsende ist schon eingetreten) und damit nochmaliger Versuch das unternehmen telefonisch zu kontaktieren. Angerufen, als Käufer ausgegeben und dann mit einem Mitarbeiter gesprochen, der wieder so tat als könnte er meinen Datensatz nur unvollständig öffnen. 06.04.2017 war ich dann vorstellig im O2 Shop in Stralsund Ossenreyer Str. und hatte den Sachverhalt mittels allen Schreiben inkl. Rückschein und 1. Mahnung (die von mir aus geht) von dort aus gefaxt, an eine andere Adresse in Hamburg. KEINE REAKTION... Den Mitarbeitern war es sichtlich unangenehm und ich trat am 22.04.2017 noch einmal an um noch einmal alles mittels mittlerweile schon 2. Mahnung und Mahngebühren in Höhe meines Aufwandes, zu faxen. Die Mitarbeiter an sich immer freundlich und zuvorkommend waren selbst von der Art und Weise von O2´s Kündigungsabteilung sichtlich enttäuscht. Bis heute, dem 24.04.2017 keine Reaktion seitens O2. Gebe ich meine Rufnummer des DSL Vertrages beim Telefonat an, wird mir per Bandansage mitgeteilt, das allgemein Kundendaten nicht aufgerufen werden können, da etwas aktualisiert wird. Meine Kommilitonin hat spaßeshalber das gleiche versucht, war überhaupt kein Problem, wenn es um DSL Vertragsupdates gehen soll. Alle Daten konnten aufgerufen werden.

O2 - Gutschrift o2 DSL

Am 14.09.2016 habe ich einen Umzug bei o2 zu meiner neuen Wohnung zum 01.10.2016 (bzw. nächstmöglichen Termin) beantragt. Am 05.10.2016 wurde mir nach Nachfrage meinerseits mitgeteilt, dass der Auftrag nicht ausgeführt wurde, da für die alte Wohnung vorab eine Umstellung auf V-DSL beauftragt war, welches sich durch meinen Umzugswunsch storniert hat, aber der Umzug selbst auch nicht bearbeitet wurde. Nun wurde alles von vorne aufgenommen, mit 2 Wochen Wartezeit auf einen Techniker. Am 30.10.2016 habe ich nochmal nett nachgefragt, ob da mal jemand kommt. Hier wurde mir dann mitgeteit, dass an dem Anschluss der neuen Wohnung eine 50.000er Leitung nicht verfügbar sei und daher auch nicht geschaltet wurde. Natürlich ohne mich zu informieren. Also das gleich nochmal von vorne dann mit einer 16.000er Leitung und wieder 14 Tage Wartezeit auf einen Techniker. Das ging dann noch 2x so weiter bis mitte November, bis ich dann von o2 eine offizielle Ankündigung erhalten habe, dass diese mir kein Internet zur Verfügung stellen können. Daraufhin habe ich einen neuen Vertrag bei 1&1 gemacht, Router war am nächsten Tag da, 2 Wochen später Internet & Telefon mit 50.000 kBit/s ohne Probleme. Am 08.12.2016 habe ich dann eine Umfangreiche Kündigung zu o2 geschickt, mit der Bitte mir die Monate 10.12 & 11.12 gutzuschreiben, für ich weiter gezahlt habe. Dazu habe ich bis heute keine Gutschrift erhalten. Bei Anfragen heißt es immer (telefonisch, Facebook) dass der Vorgang noch in Prüfung ist. Man kann doch kein halbes Jahr gebrauchen um festzustellen, dass hier eine berechtige Reklamation vorliegt und dem Kunden sein Geld zurückgibt.

O2 - Rechnung falsch

Ich habe Kostenlos Festnetz Plan. Aber trotzdem berechnet und es kostet 330euro. Können Sie bitte gucken? Handy: 017631470967

O2 - Vertragsbrüchigkeit

Ich habe einen Vertrag über 29,90€ All nett Flatrate keine DATENAUTOMATIC und eine DRITTANBIETERSPERRE,jetzt soll ich einen Betrag von 22,27€ Telefongespräche und 15 € Separat für Handy Zahlen mit MESSENGE und auf E-MAIL Schreiben bekomme ich nur Mahnung und keiner Schaut sich den Vertrag An !!!????

O2 - Rechnung Reklamation!

Also ich habe mich direkt nach der Vertragumstellung gemeldet es sollten Anrufe ins Ausland ab da gegen eine Gebühr 0,15 cent kosten das ist aber nicht der Fall somit habe ich jetzt eine Rechnung über 557€ bekommen!

O2 - Abbuchung vom Konto ohne Rechnung/Begründung

Am 14.06.2016 wurden mir ohne Begründung und Rechnung 4,17€ von meinem Konto abgebucht. Über das Supportsystem von O2 ist es leider nicht möglich, den Support ohne gigantischen Aufwand zu kontaktieren.

Anzeige

Hast du ein Problem mit O2?

Dann schreib eine Öffentliche Reklamation und fordere eine Entschädigung bzw. Gutscheine oder Rabatte!


Öffentlich

Öffentlich

Erstelle und veröffentliche deine Reklamation

Entschädigung

Entschädigung

Fordere Gutscheine, Rabatte oder Preisnachlässe

Zeitsparend

Zeitsparend

Schnelle und einfache Abwicklung

Jetzt reklamieren!
"75% der Reklamationen werden erfolgreich behoben!"

Diese Seite repräsentiert nicht die offizielle Webseite des Unternehmens. Wenn du es wünschst, kannst du deine Beschwerde direkt über Kanäle einreichen, die von der Einrichtung und / oder von den Regulierungsbehörden oder Streitbeilegungsstellen zur Verfügung gestellt werden. Alle sichtbaren Kontaktinformationen, Bilder oder Logos werden entsprechend den von den Benutzern übermittelten Informationen und / oder mit den charakteristischen Zeichen, die die Marke auf dem Markt und in ihrer Kommunikation präsentiert, dargestellt.


"Alle Unternehmen haben Reklamationen, gut sind die, die das Problem fair und kulant im Sinne der Verbraucher lösen, sodass keine Fragen offenbleiben"

Bekannt aus:

  • Cannstatter-Zeitung
  • Starting-up
  • Untertürkheimer-Zeitung
  • Firmen Presse
  • Esslinger-Zeitung
  • Kornwestheimer-Zeitung
  • Gründervater