Reklamation - Poco Einrichtungsmärkte

Poco Einrichtungsmärkte

Möbel- & Dekorationsgeschäfte
  • Behobene Reklamationen 3
  • Profil Klicks 15.483
  • Reklamation schreiben
  • Poco Einrichtungsmärkte Reklamationen (30)

    Reklamationen, Beschwerden und Erfahrungen von Verbrauchern

    Anzeige

    Neu Poco Einrichtungsmärkte - Lieferprobleme,null Kundenservice

    Am 07.11.2017 haben wir beim POCO Einrichtungsmarkt in Neubrandenburg 1 Kleiderschrank und 2 Kommoden gekauft. Die Verkäuferin teilte mit, dass es Lieferprobleme gibt und eine Wartezeit von 3 Wochen, maximal 4 Wochen eingeplant werden muss. Darauf haben wir uns verlassen. Da wir erst nach Mecklenburg-Vorpommern umgezogen sind, haben wir die Lieferzeit so akzepiert, obwohl wir die Möbel dringend benötigen. Nach 5 Wochen haben wir bei POCO telefonisch nachgefragt, wo die Lieferung bleibt. Uns wurde mitgeteilt, das der Keiderschrank im Auslieferungslager steht, die Kommoden werden noch erwartet. Neuer Termin in spätestens 2 Wochen. Am 12.Januar 2018, ein Teil unserer Kleidungsstücke liegt immer noch in Umzugskartons und es sind nun über 8 Wochen vergangen , erneuter Anruf bei POCO in Neubrandenburg. Der Kunde selbst wird nicht über weitere Lieferprobleme informiert, die Ware ist ja bezahlt! Es wurde uns mitgeteilt, dass der Schrank bei einem Logistikunternehmen steht und dort warte man auf die 2 Kommoden, die jetzt voraussichtlich erst Mitte Februar eintreffen. Auf unsere Frage, warum der dringend benötigte Schrank nicht schon geliefert wurde, wurde geantwortet, das kann man machen. Aber die 2 Kommoden müssen wir uns dann in Neubrandenburg selber abholen oder die Frachtkosten separat bezahlen. Sonst hätte POCO zusätzliche Kosten, so die Aussage der Mitarbeiterin. Wir teilten ihr mit, den Vertrag wegen nicht erbrachter Leistung zu stornieren. Antwort: "Bei POCO gibt es kein Geld zurück, sondern einen Warengutschein"! Unsere Antwort: " Sie erhalten einen Gutschein von unserem Rechtsanwalt". Die Mitarbeiterin bat um Geduld, sie muss mit ihrer Abteilungsleiterin Rücksprache halten. Sie meldete sich telefonisch bei uns und bestätigte die Stornierung. Hochachtung an POCO, tolle Vermarktunsstrategie in den Medien, das Einzige was stört ist der Kunde selbst! Wir sind keine mehr und raten zukünftig auch allen Bekannten davon ab.

    Poco Einrichtungsmärkte - Küche im August bestellt , immer noch nicht da

    Ich habe Anfang August eine Küche bestellt die bis jetzt immer noch nicht da ist !!! Und trotz schriftlicher Zusage das die Küche angeliefert wird ,ist nichts da. Über das zustande kommen solcher Lieferzeiten haben ja schon viele im Netz berichtet und hier war es genauso. Das Ausmessen sollte zeitnah geschehen, und da ich Berufstätig bin habe ich meine TEL.auf der Arbeit angegeben. Aber natürlich steht nach ca einer Woche ein Mann vor der Tür ohne Anmeldung und keiner ist zu Hause. Dann nachdem endlich das Aufmass klappte, sollte ich zum Unterschreiben in den Markt kommen, bin aber von den Poco Mitarbeitern auf unerklärliche Weiße sowohl am Handy als auch auf der Arbeit nicht erreicht worden.Da ich es ohne Führerschein etwas schwierig hatte die Planänderung abzusegnen ( heute gibt es ja schon email!!! da ginge das auch ohne persönliches erscheinen) . Da Berufstätig und zwei Kinder ist das Zeitmanagement manchmal schwer. Auf Nachfrage wieso das jetzt so lange dauert mit der Lieferzeit , hieß es Sie wollen doch eine Küche dann müssen Sie schon dahinter sein das die Änderung Abgesegnet wird. Frechheit !! Nach Bestätigung der Lieferzeit KW 52 !!!! Das sollte also nach Unterschrift in KW32 ___ 20 Wochen Lieferzeit für eine Küche sein. Die Bauzeit eines Hauses ist da kürzer. Dann kommt der Anruf in KW 50 um 17.30 Uhr das die Küche Donnerstags geliefert wird !!! und Achtung : Um 19.30 kommt der Anruf einer Poco Mitarbeiterin die Küche kann nicht geliefert werden !!!! da der LKW soeben einen Unfall hatte. Es gibt bis jetzt keine schriftliche Absage der Lieferung und ich möchte jetzt eine Vertragsrückabwicklung und meine Anzahlung in Bar zurück damit ich mir bei einem Ordentlichen Unternehmen eine Küche kaufen kann.

    Poco Einrichtungsmärkte - Falsche Reklamation

    Hiermit möchte ich mich beschweren über ihren Kundenservice der keine Reklamation richtig bearbeiten kann. Ich möchte innerhalb der nächsten 3 Tage die fehlenden Teile haben,oder eine Gutschrift erhalten ansonsten werde ich weitere Schritte einleiten ich habe ihren Kundenservice angerufen mehrmals und habe genau gesagt was fehlt. Trotzdem haben sie falsche Teile geschickt Auftragsdetail Auftragsnummer 8264824 Christian Krimm Kundenummer 15646896 Als Anlage schicke ich ein Bild mit welches Teil fehlt

    Poco Einrichtungsmärkte - LED Deckenfluter schon nach 6 Wochen defekt

    Ich habe vor 6 Wochen einen LED Deckenfluter gekauft. (Reduziert auf 28€). Jetzt geht die grössere leuchte nicht mehr. Ich habe zwar keinen lassen von mehr, jedoch einen Kontoauszug. Denn für eine Reklamation benötigt man den kassenbon nicht. Ich möchte eine schnelle und unkomplizierte Abwicklung haben, denn nach 6 Wochen darf So etwas nicht passieren, egal wie hoch der Preis war.

    Poco Einrichtungsmärkte - Falsche Ware wurde verkauft ! 2 Wochen Lieferzeit ! gewünschte Ware nicht bekommen !

    Ich habe am 23.11.2017 einen Garderorenschrank aus der Werbung gekauft, ursprünglicher Preis 69.99€ Aktionspreis für 39.99€. Herr Pilling verkaufte mir die falsche Ware aber weil der Preis derselbe war wie das verkehrte Teil habe ich mir nichts gedacht. Heute bekamm ich die Nachricht, dass die Ware abhol bereit ist, auch blöld das man eine Zweigstelle hat aber nicht vorher darüber informiert wird wo man die Ware abholen soll. Als ich zuhause ankamm Ware gesehen festgesellt das es verkehrt ist und wieder 10 km zurück gefahren und das Teil stoniert. Als ich dann das korreckte Ware haben wollte war der Preis von 39€ auf 69.99€ erhöht. Ich wollte natürlich den Preis für 39€. Aber der Kollege Namens Herr Sigmanns in der Möbelabteiliung meinte dass der Schrank nie für 39€ im Angebot war. Er hatte mich verunsichert und meinte das eine Lieferung erst gegen Februar erst möglich wäre, mir kam es vor als ob er mich einfach loswerden wollte. Nach weiteren 10km Zuhause angekommen und alles meiner Frau geschildert, sie war echt frustiert unser ganzer Samstag ist im Eimer. Und das Krasse ist, meine Frau hatte ein Bild vom Prospekt was ich nicht wusste die Garderobe war vor 2 Wochen für 39€ in der Werbung. Also das was Herr Sigmanns erzählt hat war quatsch. Wenn ich von dem Foto gewusst hätte würde ich Ihm das in die Nase halten. Ich bin Jahrelanger Kunde bei Ihnen aber sowas erlebe ich zum ersten mal. Ich würde Ihnen einen Angebot machen. Wenn ich die gewünschte Ware inklusive Lieferung für 39€ bekomme ist alles gut. Ansonsten werde ich Poco mein Lebenlang meiden und auch im Familien und Freundeskreis kritisieren. Kreta Mehrzweckgarderobenschrank Weiß, 1 Türig, 6 Einlegeböden, B/H/T: ca. 50 x 184 x 34.5 504 84 3400

    Poco Einrichtungsmärkte - Küchenwagen nicht aufzubauen

    Wir haben gestern eine Küchenwagen von Poco Duisburg gekauft. Als wir den aufbauen wollten, sahen wir dass die Schrauben sich umsonst drehen und eine Aufbau nicht möglich ist. Danach habe ich im Internet recherchiert, ob diese Mängel eine Ausnahme ist und merkte, dass viele Kunden mehrere Probleme mit dieser Artikel hatten. Somit war es für mich klar, dass ich diese Küchenwagen nicht umtauschen, sondern mein Geld haben möchte. Heute gaben wir den Artikel zurück und bekamen leider nicht das Geld zurück, sondern eine Gutschein. Was soll ich mit den Gutschein tun? ich brauche dringend eine Küchenwagen. Ich muss mit dem Geld von anderen Geschäft eine Küchenwagen kaufen. An Poco vertraue ich nicht mehr. Ich möchte nichts von diesen Geschäft kaufen. Laut Gesetzt muss der Poco nicht den Geld zurück geben. Aber sind Sie nicht verpflichtet, mir eine Artikel zu geben, der keine Mängel hat? Ich habe mit dem Kundenservice telefoniert. Sie meinte, ich müsste den Hersteller kontaktieren und Ersatzteile für den defekten Teile anfordern. Ich verstehe nicht, wieso ich dass machen muss. Ich hatte doch eigentlich das Recht, sofort eine Artikel ohne Mängel zu erhalten. Ich brauche die Ware sofort. Zudem wie oben erwähnt, möchte ich diesen Küchenwagen nicht mehr haben, da ich nicht vertauen kann, ob der Artikel nach einen Monat noch heile bleibt. Ich habe in Deutschland noch nie so eine Situation erlebt. Poco nie wieder.

    Poco Einrichtungsmärkte - Reklamation einer 4 Monate jungen Sitzcouch

    Habe im August `17 eine Sitzcouch gekauft. Beim Verschieben zum Sauber machen, brach die hintere Rückwand ein. Dies ist nicht von außen zu sehen, sondern nur tastbar. Nach Rücksprache mit Pocco, wurden Bilder von dem Schaden verlangt, was aber leider nicht möglich ist, da der Schaden von außen eben nicht sichtbar ist wegen dem Lederbezug. Ich würde gerne von meinem Garantierecht gebrauch machen, da es nicht sein kann, dass bei einer Couch durch leichtes Verrücken die Hinterwand bricht.

    Poco Einrichtungsmärkte - Lieferung nicht wie vereinbart

    Ich habe mir einen Schrank bestellt, welcher geliefert werden sollte, damit ich den nicht in das 2.og schleppen muss. Geliefert wurde es aber die Ware wurde vor die Haustür gelegt. Mein Bruder hat die Tür geöffnet und denen gesagt die sollen hoch kommen. Als keiner kam ist er runter und die Sachen standen schon da. Leicht überrumpelt hat er unterschrieben und die Lieferanten sind wieder gefahren. Auf meine Beschwerde hin, würde nur gesagt, mein Bruder habe gesagt, die sollen es unten abstellen. Dies stimmt zu 100% noch..meine Mutter hat in der Wohnung ebenfalls gewartet. Es wurden sogar Möbel verrückt, damit die Lieferanten in der wohnung keine Probleme bekommen. Ich will mein Geld für eine, am Ende, nicht gebrauchte Leistung zurück

    Anzeige

    Poco Einrichtungsmärkte - ständig Lieferungen kaputter Ware

    Habe das 2.Mal kaputte Möbel geliefert bekommen, Jetzt steht die Kommode hier halb aufgebaut obwohl sie hätten die Pakete wieder mitnehmen müssen, Ständig Ausfallzeiten wegen Warten. Nie wieder Möbel bei Poco Domäne, Den grossen leeren Karton haben die Lieferanten quer durchs Múllhaus geschmissen und sehr unfreundlich

    Poco Einrichtungsmärkte - Schreibtischlampe Aussteller und nicht im System

    Haben uns am Samstag 28.10. 2017 eine Schreibtischlampe ausgesucht. Leider war es nur noch der Aussteller. Weil sie im System nicht regestiert war, sollten wir sie umsonst bekommem laut Verkäufer. An der Kasse wurde trotzdem die Lampe abgezogen. Nach Beschwerde wusste auf einmal der Abteilungsleiter darüber nicht Bescheid und auch die Kassiererer an der Information. Als Kunde wurde man als Lügner hingestellt. Kunden wurde man nicht ernst genommen. Das Personal ist sehr schnippisch und unfreundlich. Werden in Zukunft Poco meiden. Die vergessen wohl, das die Kunden mit ihrem Einkaufen die Löhne bezahlen.

    Poco Einrichtungsmärkte - lieferverzögerung

    Habe eine Funktionsecke am 31.7.2017 in Hannover bestellt aber da ich nach Singen ziehe, wollte ich das die Ware nach Singen geliefert wird. sollte zwischen 8 bis 10 wochen vom Hersteller zu poco nach Singen geliefert werden. Nach 10 wochen am 5.10.2017 bekomme ich eine SMS dass die Ware abholbereit ist. Als ich im Markt war um die Ware abzuholen wurde gesagt dass dies noch nicht eingetroffen ist. Am 19.10.2017 bekomme ich per post noch eine abholerinnerung aber die Ware ist immer noch nicht da. Mit einer Lieferverzögerung von 3 wochen ist die Funktionsecke eingetroffen. In diesen 3 wochen war ich mehrmals bei poco in Singen um abzuklären warum die ware noch nicht da war doch keiner konnte mir dazu etwas sagen.

    Poco Einrichtungsmärkte - Reklamation

    Hallo wir haben am Samstag einen Teppichboden bei poco gekauft. Hatten wir das leiber einmal nicht gemacht. Wir wohnen in Starnberg und sind am Samstag nach München Eching gefahren. Nachdem wir uns entschieden welchen Teppichbodwn wir haben wollen, hieß es wir sollen zahlen und die Ware abholen. Leider bekamen wir aber zwei mal den selben Boden ( wir brauchten aber nur eins ). Nach langem hin und her bekam man den Abteilungsleiter zur Gesicht und auch er weigerte sich die Ware zurück zu nehmen. Wir hatten schon bezahlt. Nun habe ich zweimal den selben Teppich und habe keine Ahnung was nun.Alle Mitarbeiter samt Abteilungsleiter sind sehr unhöflich.

    Poco Einrichtungsmärkte - Lieferverzögerung

    Sehr geehrte Damen und Herren ! vergeblich habe ich über die Service E-mail und über die Kundenhotline mit Ihnen Kontakt aufzunehmen. Vertraglich vereinbart war die KW36 als Liefertermin . Mit freundlichen Grüßen, W. Schäfer

    Poco Einrichtungsmärkte - Boxspringbett - Federn brechen aus und stechen durch

    Sehr geehrte Damen und Herren vor 3 Monaten habe ich ein Box Springbrett gekauft und an der Seite brechen die federn und stechen an der seite durch . Daran habe ich mich schon verletzt . Ich bitte sie die Matratze auszutauschen . Und sich mit mir in verbinDung zu setzen. Saskia Stelzer An der alten Fabrik 4 30629 hannover Lieben gruss

    Poco Einrichtungsmärkte - Liefertermine werden nicht eingehalten

    Hallo, haben Möbel im Werte von über 3000 Euro bei poco gekauft, weil Lieferzeit 8-14 tage war. Nu sind drei Wochen vergangen und immer noch nicht, mittlerweile ist es bei Hermes, die können nicht liefern weil keine ware vorhanden. Anruf mehrmals bei Kundenservice bei poco. Keiner kann was sagen. Außer einer Mitarbeiterin die sagt, Stornierung sie die ware auf so Kunden kann das Unternehmen verzichten wo dauert nerven. Gute Verkaufspolitik finde ich, aber sie bekommen ihre Zahlung nicht rechtzeitig, Rechnung mit zahlungsziel ist schon da, da fehlt nur noch die vertragliche ware mit 14 tägige Lieferzeit?????? Da ist Kunde König

    Hast du ein Problem mit Poco Einrichtungsmärkte?

    Dann schreib eine Öffentliche Reklamation und fordere eine Entschädigung bzw. Gutscheine oder Rabatte!


    Öffentlich

    Öffentlich

    Erstelle und veröffentliche deine Reklamation

    Entschädigung

    Entschädigung

    Fordere Gutscheine, Rabatte oder Preisnachlässe

    Zeitsparend

    Zeitsparend

    Schnelle und einfache Abwicklung

    Jetzt reklamieren!
    "70% der Reklamationen werden erfolgreich behoben!"

    "Alle Unternehmen haben Reklamationen, gut sind die, die das Problem fair und kulant im Sinne der Verbraucher lösen, sodass keine Fragen offenbleiben"

    Bekannt aus:

    • Cannstatter-Zeitung
    • Starting-up
    • Untertürkheimer-Zeitung
    • Firmen Presse
    • Esslinger-Zeitung
    • Kornwestheimer-Zeitung
    • Gründervater