Alle Reklamationen aus der Kategorie: Öffentlicher Verkehr, Vermietung & Fahren


Neu Europcar - Null Kundenservice!

Seit Wochen schreibe ich E-Mails mit der Bitte um Überarbeitung der Rechnung. Als antwortet bekomme ich nur immer wieder, dass meine Anfrage in Bearbeitung ist und ich schnellstens eine Antwort erhalte! Aber es kommt nichts von Europcar. Ich habe sogar schon inständig gebettelt aber weiter.... NICHTS! Für mich gilt nur noch: NIE WIEDER EUROPCAR!

Rostocker Straßenbahn Ag - Strafe zahlen trotz nichtannahme des Geldes

Ich habe am Freitag versucht mir ein Fahrschein in der bahn zu kaufen.der fahrscheinautomat hat mein Geld nicht genommen.dann kamen kontrolleure und denen habe ich das erklärt.es war denen egal und ich soll 60 Euro Strafe zahlen.ich habe schon versucht die rsag anzuschreiben aber bekomme keine Antwort

enterprise rent-a-car - Von wegen am günstigsten, guter Service & faire Tankregelung

Wir haben am 23.11.2017 mit unserer Firma einen Transporter für 150 € (inkl.200km) angemietet, bei Check 24 günstigster Preis!! Bei Europcar kostet exakt der gleiche Transporter inkl. 100km 90 €. ==> von wegen Preisvergleich! Der Service lies sehr zu wünschen übrig, die Vermietungsabwicklung hat 45 Minuten gedauert. Außerdem stand in der Reservierung "faire Tankregelung", auf Nachfrage hin heißt das wie voll der Tank bei Anmietung ist so sollte er auch bei der Rückgabe sein. Die Tankanzeige sah voll aus, leider haben wir für 160 gefahrene Kilometer 40 € Diesel nachgetankt vor der Rückgabe!? Als wir uns beschwert haben, meinte der Herr der Autovermietung wir hätten überhaupt nicht tanken müssen. Wie bitte??? Gibt es so etwas bei einer Autovermietung, dass man das gefahrene Auto überhaupt nicht tankt?? Wir werden bei dieser Autovermietung kein Fahrzeug mehr anmieten und Check 24 sollte auch überdenken mit dieser Autovermietung zusammen zu arbeiten und vielleicht auch mal die Preise von Europcar checken. Wo wir in Zukunft direkt buche werden, da Check 24 nicht wirklich die günstigsten Preise anzeigt.

Europcar - Mehr Abgebucht als im Vertrag steht

Bescheinigt das mit dem Mietwagen alles in Ordnung ist aber einfach mal 50Euro mehr abgebucht. Und danach hängt man Stunden in der Warteschleife keiner ist zuständig. Ist das erste und letzte mal das ich bei Europcar Buche. Betrüger unterstütze ich nicht Heiko Veit 21.11.2017

Coup - Elektroroller schwer benutzbar wegen Bluetooth

Lange hatte ich mich darauf gefreut, endlich die in Berlin sehr zahlreich verfügbaren Elektroroller vom neuen Anbieter Coup zu nutzen. Die meiste Zeit war das nicht möglich, da mein Handy nicht den erforderlichen, recht neuen "Bluetooth Periphere Mode" unterstützt hat. Ich fand zwar schade, dass das Unternehmen durch diese Entscheidung sehr viele mögliche Nutzer völlig ausschließt, weil nur die neusten Handys diese Technik unterstützen, dachte aber, das Problem würde sich mit der Zeit geben, wenn nur noch neuere Geräte im Umlauf sind. Hier kann man die unterstützten Geräte finden: https://joincoup.com/de/berlin/faq/was-fuer-ein-android-geraet-benoetige-ich (Die Tatsache, dass es diese Seite gibt, zeigt schon, dass die Frage wohl häufiger aufkam.) Als ich dann ein neues Telefon hatte, das diese Funktion unterstützte, wollte ich es natürlich sofort ausprobieren. Ich reservierte also einen Roller in der Nähe, und kam nach kurzem Laufweg dort an. Die App verkündete mir jedoch, neben dem Roller stehend, ich solle doch bitte näher herantreten. Zwei Mal lief ich um den Roller herum und hielt hilflos mein Handy mit der mehrfach neu gestarteten App an verschiedene Stellen des Rollers, um irgendwie die Verbindung zu ermöglichen. Nach zehn Minuten hat es dann endlich funktioniert! Die Fahrt war auch klasse und dauerte 25 Minuten. Coup rechnet halbstündig ab, so dachte ich, gut in der Zeit zu liegen. Doch beim Abschließen des Rollers kam immer nur die Meldung: "Bluetooth Fehler" und ein Button darunter, mit dem hilfreichen Inhalt "Okay!". Weiter nichts. So zog sich das dann etwas mehr als zehn Minuten hin, während selbstverständlich die berechnete Zeit völlig unbeeindruckt weiterlief. Selten habe ich mich wegen Technik derart hilflos gefühlt. Und ich arbeite beruflich sehr viel mit Computern und finde meist Lösungen und Workarounds, aber das war einfach nur schlecht. Ich konnte die Miete dann mithilfe der Hotline beenden und teilte dem Herrn am Telefon den von mir vermuteten Defekt des Rollers mit, von dem ich derzeit ausging. So schrieb ich die Geschichte auch als Einzelfall ab, musste aber direkt am nächsten Tag exakt die gleiche Erfahrung machen. In beiden Fällen kam ich zu spät zu meinem Termin, obwohl ich frühzeitig aufgebrochen war und es wurden höhere Beträge abgebucht, da ich den Roller nicht abzuschließen vermochte. Wenn ich der einzige mit solchen Problemen wäre, würde ich mich hier nicht melden und so eine lange Geschichte schriben, aber den Bewertungen im App-Store kann man entnehmen, dass knapp die Hälfte der Nutzer die App sehr schlecht bewertet und ähnliche Erfahrungen schildert. Tags darauf meldete ich mich dann beim Konkurrenten "Emmy" an, der wie jedes andere normale Car-Sharing Unternehmen mobile Daten nutzt, um die Roller auf- und abzuschließen und habe, seitdem ist ein Monat vergangen, nunmehr 29 Fahrten in Berlin unternommen, bei denen nicht ein einziges Problem auftrat. Diese niederschmetternde Bilanz bitte ich das Unternehemen zur Kenntnis zu nehemen und ihr Verwenden von Bluetooth, was übrigens schon immer ein unzuverlässiges, anfälliges und schlechtes Protokoll war, nochmal zu überdenken und etwas zu nutzen das einfach bei allen funktioniert.

Sixt - Betrug SIXT Station Kopenhagen

wir haben in Kopenhagen im August einen PKW gemietet, offensichtlich waren die Mitarbeiter völlig überfordert der gesamte Vorgang zur Herausgabe eines Pkw dauerte 3 Stunden. Der PKW wurde über eine SIXT Firmenkarte von einem Freund als Geschenk gebucht, durchschnittlich 3 Anmietungen pro Tag. Das interessierte in Kopenhagen keinen, es wurde die Original Karte gefordert, die natürlich in Deutschland lag. Neue Kreditkarte oder kein Auto war die Ansage, Danke. Nachdem ich meine persönliche VISA Karte zur Verfügung stellte, gab es den Schlüssel zu einer dunklen Tiefgarage ohne Übergabeprotokoll oder einen SIXT Mitarbeiter. Da wir in der Tiefgarage nichts sehen konnten, haben wir draußen Fotos von dem völlig zerkratzen PKW gemacht. Auf einem Parkplatz streifte zu allem Überfluss auch noch ein Bus den Fahrer Außenspiegel, der Fahrer bekannte sich schuldig, Fotos wurden gemacht und Adressen notiert soweit so gut nur Lack Kratzer. Bei der Rückgabe des PKW war wieder kein Ansprechpartner da also auch kein Übergabeprotokoll, auf Nachfrage sagte man uns Schlüssel in den Briefkasten werfen das reicht. Das kam mir nicht geheuer vor, also habe ich den gesamten Vorgang nebst Dokumentation und Fotos meiner SIXT Station in 22926 Ahrensburg vorgelegt. Prompt kam aus Kopenhagen eine Schadenaufstellung die zu dem Kratzer im Spiegel(Bus) auch noch eine kaputte zerkratze Frontschürtze (Foto davor vorhanden) Kosten 1000 €, die morgen am 15.9.17 von meinem Konto abgebucht werden. Das ist Betrug, es gab nachweislich Korrespondenz zwischen Ahrensburg und SIXT Kopenhagen und keine Übergabeprotokolle. Ich hoffe das diese Angelegenheit außergerichtlich geklärt werden kann, ich bin keine Bank und finanziere nicht kostenlos etwas für andere vor.

Sixt - SIXT Never again !!!

Ankunft in Dublin Gleichentags (leider) ein selbstverschuldeter Reifenschaden Kein neues Fahrzeug mehr erhalten um 22.00 Uhr abends ! Mit viel Glück bei einer anderen Fahrzeugvermietung ein (teures) anderes Auto mieten müssen Trotz Versprechen keine Abrechnung über den Schaden erhalten, weder am nächsten Arbeitstag - wie uns versprochen wurde . noch über E-Mail Lediglich Belastung der Kreditkarte mit Euro 280, keine Übersicht, was der Schaden effektiv war bzw. ob die bereits bezahlte Miete für 5 Tage, von welchen 4 nicht genutzt werden konnten, angerechnet worden sind. DAS IST ABSOLUT NICHT NACHVOLLZIEHBAR UND EINE FRECHHEIT !!!

Sixt - Kein Kindersitz

Sehr geehrte Damen und Herrn, Onlinemietung am 30.4.2017,Automatic und Diesel.Eine Woche vor dem 22.7.2017 ein Kindersitz nachbestellt.Am Abholtag war kein Automaticwagen da,der bestellte Kindersitz auch nicht.Der Kindersitz mußte aus Bochum geholt werden,damit verzögerte sich meine Urlaubsabfahrt um 3 Std.

Europcar - Abrechnung weicht vom Vertrag ab....

Bei meiner Reklamation geht es lediglich um einen Differenzbetrag von € 5,35, der bei der Abrechnung vom Vertragsabschluß abweicht. ÄRGERLICH aber dabei ist, warum einfach von den vereinbarten Vertragsabmachungen abgesehen wurde. Die Abrechnung hatte einen ganz anderen Inhalt und Vorgehensweise. Die sehr schwierige Reklamation wurde nie beantwortet-- eine Stellungnahme- wieso warum- gab es nie. Obwohl ich voreilig eine sehr gute Benotung abgegeben habe- ist so eine Vorgehensweise einem solchen Unternehmen wie EUROCAR UNWÜRDIG UND SEHR SCHLECHT . Arch. H.P. Boss

Europcar - Unfreundlich, arrogant, überheblich

Am Wochenende 30.06 bis 03.07 habe ich in speyer bei der dortigen Vertretung einen Wagen abgeholt den ich per Internet Reservierung vorbestellt hatte . Es ging damit los das mir alles mögliche an Zusatz verkauft werden sollte . Da ich schon mehrfach wagen bei europcar gemietet habe . War ich doch etwas irritiert . Das ganze Gespräch wurde von der Mitarbeiterin in einem nicht sehr kundenfreundlich Ndlichem Ton geführt . Ich hätte gerne eine a klasse gehabt auf jedenfall einen Diesel . Waren beide wünsChe nicht erfüllbar . Es wurde mir ein Golf übergeben . Naja . Bei der Rückgabe wurde es dann noch lustiger . Weil warscheinlich das Wochenende nicht so gelaufen ist wir die Dame es wohl ........ egal der Ton macht die Musik . Barzahlung natürlich nicht möglich weil ja Kreditkarte eingetragen ..Klar immer für die Kaution . . Dann aber barAbrechnung . Zur Krönung sollten dann noch kleine Steinschlag in der Frontscheibe sein . Diese konnte aber nur die Mitarbeiterin feststellen . Fazit sie haben einen langjährigen Kunden verloren . Da ich als Kapitaen in der Binnenschifffahrt tätig bin benötige ich Europaweit Mietwagen allerdings von wechselnden Unternehmen . Mfg kpt. Bodo Niemeyer PS eine Mitarbeiter Schulung in Umgang mit Kunden könnte hilfreich sein

Sixt - Volle Wagenmiete wegen 20 Minuten Verspätung

Wer bei Sixt 20 Minuten zu spät kommt, zahlt die ganze Wagenmiete Wir hatten im Hilton Barcelona einen Sixt-Wagen am 25.5.17 bis 16.00 abzuholen. Verkehrsbedingt kamen wir 20 Min. zu spät, der Schalter war verwaist. Eine Dame bei Sixt Palma des Mallorca erklärte uns am Telefon, nunmehr sei in ganz Barcelona kein Sixt-Wagen mehr mietbar, nicht mal am Airport. Wir buchten uns daraufhin über den ADAC ein Europcar-Auto, musste aber die gesamte Miete für den Sixt-Wagen zusätzlich bezahlen, da Sixt nicht zu einer Kulanzregelung bereit war.

Sixt - Kein Fahrzeug vorhanden

Ich hatte ein garantiertes Fahrzeug der Klasse LPAN gebucht. Zwei Wochen vorher teilt man mir nun mit, dass dieses Fahrzeug nicht vorhanden sei. Allerdings kann ich das Fahrzeug weiterhin im Internet bestellen. Dies verstehe ich nicht. Entweder es ist nicht vorhanden oder es ist nicht im Internet bestelbar. Meiner Meinung nach, ist es dem Verantwortlichen vor Ort nicht wichtig genug sich darum zu bemühen. Anstatt mir nun ein Update anziebieten, wurde mir ein Fahrzeug etliche Klassen darunter angeboten. Diese Vorgehensweise ist nicht tolerierbar. Ich bin ein langjähriger Kunde bei sixt. So geht man nicht mit Stammkunden um.

Sixt - Wissentlich falsches Auto gegeben

Wissentlich hat uns nicht wie gebucht kein allrad getriebene Auto gegeben und wir standen in der Nacht in den Alpen im Wald und kamen nicht mehr voran. Kriminelkes Handeln seitens Sixt. Nie wieder Sixt.

Caro Autovermietung - Kosten wegen nicht selbstverschuldete Beschädigungen

Mir wurde ein Auto am Stuttgarter Flughafen über das Unternehmen Caro übergeben. Die Übergabe war sehr stressig und sehr schnell ohne große Erklärungen/Informationen . Das Auto wurde nicht mal nach Schäden kontrolliert. Mir wurde nur den Schlüssel übergeben. Habe das Auto genommen, und bin ins Ausland gefahren, in meinen Urlaub. Nach 2 Wochen sind wir zurückgefahren , hatte KEIN Unfall, KEINE Kratzer, Garkein Vorfall!! Alles in Ordnung. Habe das Auto abgegeben, und mir wurden Schäden in Rechnung gestellt die ich garnicht verursacht habe . Mehr als 200€!!! Ich finde das nicht in Ordnung!!

Hast du ein Problem mit einem Unternehmen?

Dann schreib eine Öffentliche Reklamation und fordere eine Entschädigung bzw. Gutscheine oder Rabatte!

Reklamation schreiben!

Was sagen Verbraucher über Reklamieren24?

"Es brauchte den Druck dieses Portals, damit etwas geschieht..." - Stefan B.

"Endlich habe ich mein Geld zurückbekomme, davor hat das Unternehmen nicht auf meine E-mails reagiert!" - Daniel S.

"Ab-in-den-Urlaub hat sehr lange gebraucht um zu antworten aber wir haben knapp 200 € zurück bekommen..." - Mert B.

"Ich konnte die dubiosen Geschäftspraktiken zwar nicht stoppen, aber mit meiner Beschwerde habe ich andere Verbraucher warnen können..." - Frederik L.

"Am Ende wurde das Problem zu meiner Zufriedenheit gelöst. Ich habe den Eindruck, dass dies nur geschehen ist, da ich an die Öffentlichkeit gegangen bin. Mein Dank gilt daher der Plattform Reklamieren24. Gut, dass es so etwas gibt..." - Kirstin K.

"Kundenservice hat sich schnell gemeldet und mir recht gegeben..." Ina B.

Sende uns auch dein Feedback!

Bekannt aus:

  • Cannstatter-Zeitung
  • Starting-up
  • Untertürkheimer-Zeitung
  • Firmen Presse
  • Esslinger-Zeitung
  • Kornwestheimer-Zeitung
  • Gründervater