Verkäufer hat falschen Backofen bestellt

Reklamation über Segmüller



Anzeige

Reklamation:

Der Kundendienst wimmelt mich am Telefon ab ( ruft nicht wie versprochen zurück). Meine Frau sagte beim Beratungsgespräch, sie hätte gerne einen Backofen, bei dem man die Tür versenken kann. Darauf hin führte uns der Verkäufer zu einer ausgestellten Küche mit solch einem Modell und führte diese Tür vor. Worauf meine Frau sagte, dass sie so einen Backofen in unserer Küche möchte. Eine Nachbarin die während der gesamten Besprechung dabei war kann Ihnen das bestätigen. Nun frage ich mich was der Verkäufer befürchten muss, weil er lügt und uns als Lügner dastehen lässt.
Der Kundendienst hat nicht einmal mit mir gesprochen. Wenn man Probleme lösen will muss man beide
Seiten hören und nicht nur die Eigene. Ich habe Respekt, wenn man einen Fehler zugibt und diesen mit
Anstand beseitigt. Lügen haben kurze Beine (gilt für Herrn HJ. H.).

Meine Forderung:

ich möchte den von uns gewünschten Backofen

Vertrauliche Informationen:

Nur für das Unternehmen sichtbar

Reklamation mit Freunden teilen:


Antwort des Unternehmens


Das Unternehmen hat noch nicht auf die Reklamation geantwortet.
Anzeige
Reklamation - Segmüller

Segmüller

Möbel- & Dekorationsgeschäfte

Bekannt aus:

  • Cannstatter-Zeitung
  • Starting-up
  • Untertürkheimer-Zeitung
  • Firmen Presse
  • Esslinger-Zeitung
  • Kornwestheimer-Zeitung
  • Gründervater