Betrug SIXT Station Kopenhagen

Reklamation über Sixt



Anzeige

Reklamation:

wir haben in Kopenhagen im August einen PKW gemietet, offensichtlich waren die Mitarbeiter völlig überfordert der gesamte Vorgang zur Herausgabe eines Pkw dauerte 3 Stunden. Der PKW wurde über eine SIXT Firmenkarte von einem Freund als Geschenk gebucht, durchschnittlich 3 Anmietungen pro Tag. Das interessierte in Kopenhagen keinen, es wurde die Original Karte gefordert, die natürlich in Deutschland lag. Neue Kreditkarte oder kein Auto war die Ansage, Danke. Nachdem ich meine persönliche VISA Karte zur Verfügung stellte, gab es den Schlüssel zu einer dunklen Tiefgarage ohne Übergabeprotokoll oder einen SIXT Mitarbeiter. Da wir in der Tiefgarage nichts sehen konnten, haben wir draußen Fotos von dem völlig zerkratzen PKW gemacht.
Auf einem Parkplatz streifte zu allem Überfluss auch noch ein Bus den Fahrer Außenspiegel, der Fahrer bekannte sich schuldig, Fotos wurden gemacht und Adressen notiert soweit so gut nur Lack Kratzer. Bei der Rückgabe des PKW war wieder kein Ansprechpartner da also auch kein Übergabeprotokoll, auf Nachfrage sagte man uns Schlüssel in den Briefkasten werfen das reicht. Das kam mir nicht geheuer vor, also habe ich den gesamten Vorgang nebst Dokumentation und Fotos meiner SIXT Station in 22926 Ahrensburg vorgelegt. Prompt kam aus Kopenhagen eine Schadenaufstellung die zu dem Kratzer im Spiegel(Bus) auch noch eine kaputte zerkratze Frontschürtze (Foto davor vorhanden) Kosten 1000 €, die morgen am 15.9.17 von meinem Konto abgebucht werden. Das ist Betrug, es gab nachweislich Korrespondenz zwischen Ahrensburg und SIXT Kopenhagen und keine Übergabeprotokolle. Ich hoffe das diese Angelegenheit außergerichtlich geklärt werden kann, ich bin keine Bank und finanziere nicht kostenlos etwas für andere vor.

Meine Forderung:

sofortige Rückerstattung

Vertrauliche Informationen:

Nur für das Unternehmen sichtbar

Antwort des Unternehmens


Das Unternehmen hat noch nicht auf die Reklamation geantwortet.

Die Reklamation wurde behoben

Da sich der Beschwerdeführer nicht mehr meldet, wird diese Reklamation von Reklamieren24 als behoben markiert. Es besteht jedoch weiterhin die Möglichkeit, die Reklamation zu bewerten.

Anzeige

Reklamation mit Freunden teilen:


Diese Seite repräsentiert nicht die offizielle Webseite des Unternehmens. Wenn du es wünschst, kannst du deine Beschwerde direkt über Kanäle einreichen, die von der Einrichtung und / oder von den Regulierungsbehörden oder Streitbeilegungsstellen zur Verfügung gestellt werden. Alle sichtbaren Kontaktinformationen, Bilder oder Logos werden entsprechend den von den Benutzern übermittelten Informationen und / oder mit den charakteristischen Zeichen, die die Marke auf dem Markt und in ihrer Kommunikation präsentiert, dargestellt.


Bekannt aus:

  • Cannstatter-Zeitung
  • Starting-up
  • Untertürkheimer-Zeitung
  • Firmen Presse
  • Esslinger-Zeitung
  • Kornwestheimer-Zeitung
  • Gründervater