Reklamation - Tchibo

Tchibo

Warenhaus
  • Behobene Reklamationen 2
  • Private Reklamationen 0
  • Profil Klicks 1.725
  • Reklamation schreiben
  • Tchibo Reklamationen (4)

    Reklamationen, Beschwerden und Erfahrungen von Verbrauchern

    Anzeige

    Tchibo - 3. Mahnung Kd. 1096968904

    Ich habe heute Ihre 3. Mahnung erhalten und bin geschockt. Als langjährige Kundin, die auch schon einiges von Tchibo online gekauft hat – und immer prompt bezahlt hat – erhalte ich jetzt eine 3. Mahnung. Ich habe nicht eine Mahnung von Ihnen erhalten. Hätte ich Ihre Mahnung 1 erhalten, hätte ich sofort den Betrag überwiesen. Aber da ich keine Mahnung erhalten habe und durch den Tod meines Mannes am 2.2.18 wahrscheinlich die Bezahlung untergegangen ist, wäre ich dankbar gewesen, wenn Sie mir eine Mahnung geschickt hätten. Ich werde morgen den fälligen Betrag überweisen, wobei ich immer noch der Meinung bin, dass das nicht gerechtfertigt ist. Aber ein schaler Geschmack bleibt, denn ich bin sehr enttäuscht von Ihrem Haus. Mit freundlichen Grüßen Jutta Pieck-Fölster

    Tchibo - defekte Frühstücksmesser

    Wir haben circa vor einem halben Jahr 6 Frühstücksmesser bei Tchibo gekauft. Mittlerweile ist eine Klinge schon abgebrochen und die anderen Klingen sind lose! Die Messer wurden wenig gebraucht, sodass man von einer nicht besonders guten Qualität ausgehen kann. Das war ein absoluter Fehlkauf und das Produkt sein Geld nicht wert. mit freundlichen Grüßen Familie Endres

    Tchibo - Gegenstände im Kaffee

    Sehr Damen und Herren, Haben in dem Produkt Barrista Café Crema (B: 24.11.2018; gekauft bei Rewe Gräfenberg oder Marktkauf Nürnberg ) ein Holzstück gefunden. Dieses hätte uns das Mahlwerk unserer Jura- Kaffeemaschine zerstören können !!! In einer anderen Packung (gleiches MHD s.o.) haben wir Plastikfoliestreifen gefunden- die ich auch nicht in meinem Kaffee haben möchte. Hatten bisher nie mit diesem Tschibo-Produkt solche Erfahrungen gemacht. Bitte überprüfen Sie IHre Produktionsschritte!!! Mfg

    Tchibo - Gutschein

    87vor cirka 3 Wochen habe ich einen Gutschein von Tschibo erhalten .ich habe eine Privatcard Nr. 91411187 und heute ging ich zu meiner Tschibofiliale in Offenbach .Da wurde mir mitgeteilt das der Gutschein nur bis zum 15.10 galt. Dies Stand weder im Anschreiben noch irgendwo sonst auffallend .Sondern besonders Klein gedruckt auf der Rückseite des Gutscheins.. Nur da waren auch Geschenkgutscheine dabei .Wenn ich die verschenkt hätte sich der Empfänger genauso verarscht gefühlt wie ich mich . Erwarte von Tschibo eine Reaktion ,aber nicht das übliche Bla-Bla . Mfg Bernd Mausolf

    Anzeige

    Hast du ein Problem mit Tchibo?

    Dann schreib eine Öffentliche Reklamation und fordere eine Entschädigung bzw. Gutscheine oder Rabatte!


    Öffentlich

    Öffentlich

    Erstelle und veröffentliche deine Reklamation

    Entschädigung

    Entschädigung

    Fordere Gutscheine, Rabatte oder Preisnachlässe

    Zeitsparend

    Zeitsparend

    Schnelle und einfache Abwicklung

    Jetzt reklamieren!
    "70% der Reklamationen werden erfolgreich behoben!"

    Diese Seite repräsentiert nicht die offizielle Webseite des Unternehmens. Wenn du es wünschst, kannst du deine Beschwerde direkt über Kanäle einreichen, die von der Einrichtung und / oder von den Regulierungsbehörden oder Streitbeilegungsstellen zur Verfügung gestellt werden. Alle sichtbaren Kontaktinformationen, Bilder oder Logos werden entsprechend den von den Benutzern übermittelten Informationen und / oder mit den charakteristischen Zeichen, die die Marke auf dem Markt und in ihrer Kommunikation präsentiert, dargestellt.


    "Alle Unternehmen haben Reklamationen, gut sind die, die das Problem fair und kulant im Sinne der Verbraucher lösen, sodass keine Fragen offenbleiben"

    Bekannt aus:

    • Cannstatter-Zeitung
    • Starting-up
    • Untertürkheimer-Zeitung
    • Firmen Presse
    • Esslinger-Zeitung
    • Kornwestheimer-Zeitung
    • Gründervater