Tchibo

Warenhaus

Beschwerde schreiben Vertrag kündigen*

Kategorie
Warenhaus

Adresse
Überseering 18
22297 Hamburg

E-mail
service@tchibo.de

Telefon
+49 (0) 40 63 87 - 0

Webseite
http://www.tchibo.de

DIESE SEITE TEILEN
Anzeige

Tchibo
Reklamationen & Beschwerden (24)

Unzufriedene Verbraucher reklamieren über Tchibo und teilen ihre Erfahrungen

Anzeige
NEU Tchibo - Hallo ich bin richtig sauer ich habe am 29.11.2019 bei tchibo online

Einen Artikel im Warenkorb gehabt wollte dann zur Bezahlung gehen und weg war mein Einkaufskorb Ich rief dann bei der Hotline an und schilderte das alles der freundliche Mitarbeiter nahm eine daten auf und sagte mir das ich den Artikel sobald er wieder eintrifft für den Preis vom 29.11.2019 bekomme 199 Euro char broil elektro smoker Er markierte den Artikel das wenn er da ist ich Bescheid bekomme aber in meinem Kundenkonto ist die Markierung nicht zusehen Hat er mich nur beruhigen wollen oder veräppeltt Es ist ärgerlich es sollte ein Geschenk sein Und ich hatte mich so gefreut

NEU Tchibo - Unverschämtes Verhalten eines Kundenbetreuers

Ich hatte heute Morgen ein sehr unschönes Telefonat mit einem Kundenbetreuer. Ich habe ihm mein Anliegen vorgetragen und er meinte ich solle doch das nächste Mal besser zuhören, denn ich hätte die falsche Durchwahl gewählt …aha… daraufhin habe ich ihm erklärt dass ich vorher schon mit einer Mitarbeiterin gesprochen hatte die mir diese Durchwahl gab und bemerkt dass die eigenen Kollegen ja selber nicht Bescheid wüssten welche Durchwahl wohl die richtige ist. Daraufhin hat er mir in einem sehr ironischen Ton KEINEN Erfolg und einen schönen Tag gewünscht …. So etwas geht gar nicht.

Tchibo - Staubett mit defekten Teilen geliefert / unprofessionelles Verhalten von Tchibo

Ich hatte ein Kinderbett vor 8 Wochen bestellt und direkt auch die Rechnung bezhalt. Das Bett wurde innerhalb von einer Woche angeliefert von einem Spediteur. Wir hatten es direkt aufgebaut und dabei festgestellt, dass einige Teile defekt waren und nicht funktioniert haben und einiges gefehlt hat. Daraufhin habe ich die Tchibo Hotline angerufen und dies mitgeteilt. Die Dame am Telefon meinte zu mir. ich solle doch Bilder von defekten Teile machen und beschreiben um was es geht und an die E-mail Adresse: service@tchibo.de schicken. Ich habe sofort reagiert, habe mir Zeit genommen und alles abfotografiert und zusammengeschrieben und alles an die geannte E-mail Adresse geschickt. Auf meine Email habe ich keine Bestätigungemail erhalten. Das kam mir etwas komisch vor. Allerdings laut Postfach ging die Email raus. Nach 1 1/2 Wochen habe ich noch einmal eine Erinnerungsmail geschickt. Aber auch da passierte nichts. Fast drei Wochen später habe ich dort angerufen und nachgefragt. Die Mitarbeiterin am Telefon konnte in der Datenbank bzw Postfach meine E-mails nicht finden. Alles kam mir sehr verdächtig vor. Sie meinte ich solle doch nochmal die Emial schicken. Irgendwann hatte ich die Faxen dick und zählte der Dame am Telefon meinen Aufwand auf, den ich bereits in diese Angelegenheit inverstiert habe ohne jegliches Zeichen / Reaktion von Tchibo. Sie meinte, ich solle doch die Aufbauanleitung nehmen und dort kennzeichnen welche Teile defekt waren und Tchibo zuschicken. Ich bin darauf nicht eingegangen und meinte, entweder die macht sofort einen Reklamationsfall auf oder ich gehe zum Anwalt. Daraufhin bat sie mir eine Gutschrift an. Mir wurde ein Preisnachlass gewährt. Es hieß, dass Geld würde mir in drei Werktagen auf mein Konto überwiesen. Was war?? Wie nicht anders erwartet, habe ich kein Geld auf mein Konto erstattet bekommen. Ich rief bereits zum dritten Mal dort an und die erzählten mir, ich soll noch warten.. nur frage ich mich auf was soll ich warten. Ich werde zum Anwalt gehen müssen. Habe weder Ersatzteile zugeschickt bekommen noch die Gutschrift erstattet bekommen. Fazit: Es ist das kundenunfreundlichste Unternehmen. Die Mitarbeiter sind schlecht geschult und unfreundlich. Der Kunde wird verarscht auf gut deutsch gesagt und vertröstet, ohne dass etwas geschieht. Wenn jeder Kunde an Tchibo so seine Rechnungen bezahlen würde, dann wollte ich sehen wie lange das Unternehmen Tchibo noch existiert. Einfach nur schlecht und enttäuschend. Ein Beschwerdemangement hat dieser unprofessionelle Laden auch nicht. Abzocker sonst habe ich keine Beschreibung für dieses Konstrukt.

Tchibo - Registrierung Sim Karte

Habe schon öfter Sim Karten von Tchibo gekauft. Habe die Registrierung im Laden gemacht inkl. Foto vom Perso. Bei den letzten beiden Karten wurden meine Daten von Tchibo falsch hinterlegt. Bei dem Telefonat heute wurde mir mitgeteilt, dass meine Telefonnummer nun für 1 Woche gesperrt ist bis ich wieder eine Registrierung starten kann. Bitte geben Sie meine korrekten Daten vom Perso ein, so dass ich endlich die Sim Karte nutzen kann. Ich habe die Sim am 7.11.19 gekauft. Wann kann ich sie nutzen? Ich kann doch nichts dafür, wenn meine pers. Daten bei Ihnen falsch hinterlegt werden.

Tchibo - Unprofessionelle bearbeitung

Hallo zusammen, Tchibo hatte bei Möbeln einen guten Ruf. Also kauften wir ein Schlafsofa. Die Lieferung klappte wunderbar, aber ich war schon über die mangelnde Verpackung ohne wirklichen Transportschutz sehr verwundert. Als das Sofa bei uns aufgebaut wurde sah ich das der Bettkasten völlig zerstört war und beklagte diesen Mangel. Wir schrieben Tchibo an und wollten einen Austausch. Kaputt gegen neu und heil. Das neue Sofa wurde geliefert. Ich sagte dem Fahrer dass er das Sofa bitte auf dem LKw auspacken soll. Wir konnten dann sehen, daß das neue Sofa genau den gleichen Schaden hatte und verweigerten die Annahme. Wir haben Tchibo den Zweiten Schaden auch gemeldet und den Abtransport des Ersten Sofas. Weiterhin haben wir uns von weiteren Lieferversuchen distanziert. Wir kündigten den Auftrag. Reaktion von Tchibo........eine Erinnerung wir möchten doch bitte zeitnah beide Sofas bezahlen. Was für ein Irrsinn

Tchibo - Keinen Empfang seit Monaten

SHallo. Ich arbeite in Dachau. Habe seit 1 Jahr nur Probleme. Habe keinen Empfang. Nur Notrufe möglich. Ich bitte darum, dieses Problem zu lösen. Sollte es nicht gelöst werden, werde ich an die Presse gehen. Ich bin seit Jahren Kunde bei euch. Ich sehe mich gezwungen mir einen anderen Anbieter zu suchen. Bitte um Rückruf unter 08131 / 74 - 489.

Problem mit Tchibo?
Schreib kostenlos eine Beschwerde und löse dein Problem!

Tchibo Logo
Tchibo - 3. Mahnung erhalten, ohne davor eine Mahnung erhalten zu haben.

Ich bin sehr enttäuscht vom Tchibo-Onlineshop, den ich bislang gerne genutzt habe. Gestern erhielt ich eine Mitteilung aus der Rechtsabteilung von Tchibo, mit insgesamt 19 Euro Mahngebühren. Ich hätte auf zwei Mahnungen nicht reagiert. Ja, es ist meine Schuld, das ich die Rechnung vergessen habe, es ist eine Onlinerechnung, ich habe sie im Stress vergessen. Allerdings habe ich weder eine erste, noch eine zweite Mahnung erhalten und soll jetzt 19 Euro Mahngebühren zahlen. Ich hätte direkt bei der ersten Mahnung reagiert und sofort das Geld überwiesen, das versteht sich von selbst. Schade, dass ich mich so ärgern muss über einen Shop, bei dem ich gerne gekauft habe. Ich habe selbstverständlich eben das Geld überwiesen.

Tchibo - zuviel abgebuchte Zahlungen für eine gekündigte Mobilnummer: unfreundliche Mitarbeiter

Ich habe am 02.09.2019 schriftlich, per Einschreiben mit Rückschein, eine Mobilnummer gekündigt. Trotzdem wurde bisher noch dreimal - am 03.09., 02.10. und am 25.10.2019 - je 9,99€ von meinem Konto abgebucht. Auf Anfrage wurde ich oberlehrerhaft und maßregelnd angegangen. Es wurde so dargestellt, als wäre ich nicht in der Lage, auf meiner Kd.-Seite alles verstanden zu haben. Tatsächlich wurde mir am 22.10. per sms angekündigt, es gäbe zu der Nummer keine weiteren Abbuchungen, also für den Zeitraum 0,00 €.Doch promt wurde eben am 25.10. wiederum der Betrag von 9,99 zu der gekündigten Mobilnummer eingezogen. Die Erklärungen über die Abbuchungen sind nicht schlüssig, der Umgangston ist frech. Die Bankbelege zeigen deutlich, dass hier etwas zu meinem Nachteil falsch läuft. Es kann nicht sein, dass die Auflösung oder ggf. eine Rückerstattung nicht vernünftig umzusetzen zu sein scheint. Bis zu diesem Debakel war ich gerne Kundin und wurde auch gut behandelt. In dieser Situation ist das Verhalten jedoch inakzeptabel.

Tchibo - Kaffevollautomat defekt.

Kaffevollautomat defekt. Gekauft Mai 2018. Ich soll Ersatzteile bestellen und selbst reparieren. Dadurch könnte ich meine Garantie verlieren wenn ich als Laie selbst herumbastele. Keine Alternative die mir kurzfristig weiterhilft angeboten. Fehler war durch Sprach-oder technische Probleme zu Servicestelle schwer zuerklären. Die tollste Aussage bestellen sie neu. Wenn sie nicht Warten können. Keine Austauschbare Maschine oder eine Alternative. Ich beginne jeden Tag meine Arbeit um 3:00h.

Tchibo - 3. Mahnung aber habe weder 1. oder 2 jemals erhalten

Komme aus dem Urlaub zurück und finde eine Mahnung der Tchibo Rechtsabteilung vor. Dies ist angeblich die 3. Mahnung, ich habe aber niemals eine 1. oder 2. erhalten?!! Bin viele Jahre Kunde, absolut unmögliches Verhalten.

Tchibo - 3. Mahnung

Ich habe vor einigen Wochen eine Bestellung bei Tchibo getätigt und tatsächlich nicht den fälligen Rechnungsbetrag überwiesen. Jedoch erhielt ich wahrscheinlich gestern (wir waren am Wochenende nicht zu Hause) die 3. Mahnung ohne je vorher eine andere Mahnung erhalten zu haben. Das ärgert mich und ich würde mir wünschen, dass dies nicht nochmal vorkommt und mir die Mahngebühren erlassen werden, da ich mich als treue und langjährige Kundin etwas veräppelt fühle.

Tchibo - Produktqualität

Sehr geehrte Damen und Herren, leider muss ich jetzt doch einmal eine Beschwerde loswerden, obwohl dies eigentlich nicht meine Art ist. Ich kaufe gern und viel bei Tchibo ein, als Mama von Zwillingstöchtern stöbere ich gern bei den Kindersachen. Es gibt Artikel die haben sich über die Jahre bewährt, so dass ich auch gerne denselben oder ähnlichen Artikel gern im nächsten Jahr in einer größeren Größe kaufe. Als verantwortungsvolle Verbraucherin kaufe ich auch gern Tchibo-Artikel aus zweiter Hand, zum Beispiel auf dem Flohmarkt. Gerade bei Zwillingen, die in den ersten Lebensjahren praktisch nach ein paar Monaten aus der Kleidung herauswachsen, geht ein Neukauf sehr ins Geld. Eigentlich war ich der Meinung, dass die Qualität der Produkte so gut ist, dass sie auch länger als eine Saison halten und man ohne Bedenken auch die eigenen Kindersachen, aus denen Kinder herausgewachsen sind, weitergeben kann. Jetzt ist es mir leider schon zum dritten Mal passiert, dass bei Jacken, die wir ein Jahr getragen haben, der Reissverschluss kaputt geht. Beim ersten Mal handelte es sich um eine Softshelljacke, jetzt zweimal hintereinander bei einer 3-1-Jacke. Zweimal waren es Neukäufe, die ich dann an Bekannte weitergeben wollte, diese aber wegwerfen musste, weil der Reissverschluss kaputt war. Das letzte Mal hatte ich die Jacke auf dem Flohmarkt erstanden, die Jacke war ansonsten nicht viel getragen. Ich bin der Meinung, dass unser heutigen Kleidungsstücke länger als eine Saison halten sollten und nícht nach einem halben bzw. 3/4 Jahr (so lange werden die Sachen von Kindern aufgrund des Wachstums ja nicht getragen) defekt sind. Dafür sind sie dann doch zu teuer. Ich finde es sehr schade, weil ich die Kleidung von Tchibo optisch sehr ansprechend finde, aber ich werde wohl oder übel meine Einkäufe bei Tchibo einschränken und doch versuchen, lieber mehr Geld auszugeben, um länger Freude daran zu haben. Viele Grüße Anja Matecki

Vertrag online kündigen!

Kündige jetzt direkt online deinen Vertrag in nur wenigen Schritten

Vertrag online kündigen*

Über 1.500.000 zufriedene Nutzer!

Tchibo - Genervte und unverschämte Mitarbeiterin in der Messestadt München

Habe heute für ca. 111€ Kinderkleindung bei Tchibo in der Messestadt Riem gekauft. Nachdem Zuhause alles anbrobierr wurde, mussten wir 5 Artikel zurückgeben. Ander Kasse am 02.09.2019 um 17:04 verdrehte die Kassieren vor uns die Augen und machte einen sehr genervten Eindruck. Sie sagte wörtlich, dass es sehr kompliziert ist die Ware anzunehmen und gab uns ein schlechtes Gefühl dabei. Wir waren total geschockt und wußten nicht mit der Situtation umzugehen; nun alle Kunden schauten zu uns rüber und es war sehr unangenehm. Als die Kassieren endlich fertig war, warg Sie uns regekrecht das Retourgeld auf den Tresen. Es kam weder eine Verabschiesung oder sonst eine Reaktion; Sie schaut einfach grimmig zur Seite und rief sofort den nächsten obwohl wir noch kurz am Tresen standen. Ich bin Jahrzentelanger treuer Kunde bei Tchibo und gebe im Jahr mehrere Hundert Euro da aus, aber sowas habe ich noch nie erlebt. Zur Kassieren: ca. 162 schwarzes Schulterlanges glattes Haar. Schlanke Statur, wahrscheinlich Ende 40, Anfang 50 Jahre alt. Es gab kein Namesschild. Bong liegt vor.

Tchibo - Funkstörung auf unbestimmte Zeit nach Vertragsabschluss

Ich habe am 30.07.19 einen Mobilfunkvertrag bei Tchibo abgeschlossen., Nach der Anmeldung stellte ich fest, dass das mobile Internet nicht funktioniert. Nach etlichen Mails an den Support, die mir zusicherten, dass sie mit "Hochdruck" daran arbeiten, kam danach eine mail, in der Stand, dass die Störung erst seit 13.08. besteht (obwohl ich schon seit dem 01.08. dieses Problem hatte, und die mir das vorher auch bestätgigten), dies habe ich in mehreren Mails widerum korrigiert. Der letzte Stand ist, dass die Störmeldung in meinem Postleitzahlenbereich auf undbestimmte Zeit bestehen bleibt....Ich bin sprachlos....da ich die mobilen Daten auch beruflich brauche, kann ich Schadensersatz geltend machen (habe ich gelesen auf Verbraucherschutz Seiten). Aber dennoch finde ich es einen unglaublich inkompetente und freche Art dei Kundenkorrespondenz zu betreiben und werde auch öffentlich dagegen vorgehen. Da sehr viele Menschen von dieser unlauteren Art betroffen sind, dürfte dies genug Relevanz haben den WDR und den NDR darüber zu informieren, falls ich nicht innerhalb eines Monats meine Leistung nutzen kann, wie es mir im Vertrag zugesichert worden ist.

Tchibo - 3. Mahnung ohne 1. Und 2. Mahnung

Ich habe vor kurzem die 3. Mahnung mit Übergabe an die Rechtsabteilung erhalten. Die Zahlung hatte ich tatsächlich vergessen. Ist mir durchgerutscht. Die Frechheit dabei ist jedoch, dass ich weder eine erste noch eine zweite Mahnung erhalten habe. Der Betrag inkl mahngebühren ist überwiesen. Auf Rückfragen beim Support von tchibo kam keine Antwort. Keinerlei Reaktion. Für mich ein absolut unmögliches verhalten ggü einem Kunden

Tchibo - Nie wieder kaufe ich bei Tchibo . Elektrische Geräte kaput erhalten

Am 11.05.2019 habe ich mir in der Tchibo Filiale in Viersen einen Kaffee Vollautomat Expert mit Mahlwerk gekauft. Das Gerät verliert Wasser. Der Kaffeesatz Behälter Ist ständig voll Wasser.Der Wasserbehälter muss ständig neu befüllt werden, Der Kaffeesatz fällt in einem speziellen kleinen Behälter, denn sollte man nach ca 10 Tassen reinigen Das wäre auch OK wenn es nicht schon so voll wäre, das es überläuft. Aber die Schale die um den Kaffeesatz Behälter ist ständig voll Wasser und wenn ich es nicht leere läuft es über und dann auf meine Arbeitsplatte..Ich habe das dann reklamiert. Die Verkäuferin wollte mir kein neues Gerät aushändigen obwohl sie die Möglichkeit gehabt hätte und ich das Gerät erst ein paar Wochen hatte. Sie schickte es zum reparieren ein. Ich habe seid dem Kauf, den Kaffee Vollautomaten nicht nutzen können. Ich musste das für mich relative schwere Geräte zur Filiale schleppen. Gestern habe ich das Gerät zurück bekommen und war fassungslos. Die Firma SCB Service Center Baumeister GmbH & CO KG hat mir schriftlich mitgeteilt, das Gerät wehre einwandfrei und nach sorgfältiger untersuchen konnten sie keinen Defekt feststellen. Ich habe eine Aufnahme, auf meinem Händy auf dem Mann sehen kann, wie es tropft und das Kaffeewasser jn der Maschine bzw. um den Kaffeesatz Behälter ist. Ich weiß nicht, was die Firma SCB untersucht hat ? Eine Rechnung über 15 Euro lag noch dabei. Eine Service-pauschale für die entstanden Unkosten. Kaffeesatz Behälter Tatsache ist:ich haben für einen Defekte Kaffee Vollautomaten 229.99 Euro bezahlt. Ich musste das Geräte hin und her schleppen.und darf jetzt auch noch 15 Euro zahlen. Ich bin fassungslos und kann nicht glauben das Tchibo so mit ihren Kunden umgeht. Nach so einer Erfahrung, werde ich sicherlich nicht mehr bei Tchibo einkaufen. Ilse van Endern

Diese Reklamation wird von Reklamieren24.de unterstützt. Mehr erfahren
Tchibo - Leere Versprechungen

Im Februar 2019 brachte ich meine kaputte Cafissimo noch innerhalb der Garantiezeit in eine Filiale von Tchibo. Am 6. März bekam ich die Bestätigung, dass die Maschine zur Reparatur eingetroffen ist und innerhalb von 14 Tagen repariert werden würde. Ende März fragte ich per Mail nach und erhielt auch auf diesem Weg die Nachricht, dass man nachforschen und ich die Kaffeemaschine in 2-4 Tagen bekommen werde. Leider passierte gar nichts. Nach einer neuerlichen Anfrage meinerseits teilte man mir am 8. April in einer weiteren Mail mit, dass man sich entschuldige und mir eine Ersatzmaschine zusenden werde. Dies ist bis heute, den 29. April nicht geschehen. Bei meinem heutigen Gespräch mit der Tchibo Service - Stelle sagte man mir, dass man nur nachforschen kann (was man ja schon vor 5 Wochen versprochen hat) sonst könne man nichts weiter tun. Also keine Ersatzmaschine und auch die angekündigten Liefertermine waren wohl nur leere Versprechen.

Problem mit Tchibo?
Schreib kostenlos eine Beschwerde und löse dein Problem!

Jetzt Beschwerde schreiben

Über 20.000 Verbraucher wurden geholfen! Jetzt bist du dran!

Tchibo - Strumphosen Tights 60 DEN (Inhalt 2 Stück) in M 40/42 sind zwei Nummern zu klein

Liebes Tschibo Team, Ich habe zwei Päckchen Strumpfhosen (Inhalt je 2 Stück) bei Rewe, TÜV Darmstadt, gekauft, 1 Päckchen schwarz, eins schwarz/marine. Leider sind die Strümpfe viel kleiner, als alle andere Marken, die ich grundsätzlich in Größe 40/42 kaufe. Ich habe die Päckchen erst jetzt geöffnet, sonst hätte ich mich früher gemeldet. Das Material ist sehr angenehm und die Farbe gefällt mir ansonsten sehr, leider rutschen die Strümpfe aufgrund der viel zu kleinen Größe extrem und ich ärgere mich, da sie ständig unterhalb des Schritts hängen. Ist es möglich, mir trotz der verstrichenen Zeit noch den Kaufpreis zu erstatten, oder mir 2 größere Packungen aus Kulanz zu übersenden, am besten in 48/50, falls sie in der Wäsche möglicherweise noch etwas einlaufen? Das würde mich sehr freuen!

Tchibo - Liefertermin nicht eingehalten, wochenlanges Warten auf Rückzahlung

Nach meiner Bestellung am 15.12.2018 /Bezahlung mit Vorkasse), sollte die Ware zwischen dem 21. und 22.12. bei mir eintreffen.Am 23.12. Nachfrage bei Tchibo meinerseits. Nach einer freundlichen Antwort, erfolgte am 24.12. ein angeblicher Zustellversuch durch Hermes. Das war eine Lüge, wir waren die ganze Zeit zu Hause und haben gewartet. Erneute Mail im Januar an Tchibo. Beschwichtigungen und Bitte um Geduld. Die Ware brauchte ich nun nicht mehr und habe die Annahme am 5.1.2019 verweigert.Heute ist der 17.1.2019, die Ware wurde an Tchibo zurück gesendet. Tchibo arbeitet seit vier Wochen mit meinem Geld. Es gibt vom Kundenservice schon lange keine Antwortmails mehr. ich finde es eine absolute Unverschämtheit. Tchibo online hat sich für mich erledigt und ich werde Tchibo online auf keinen Fall weiter empfehlen.

Tchibo - Wo ist die 1. und 2. Mahnung?

Gestern sind wir aus dem Urlaub zurückgekommen und haben einen Brief von Tchibo vorgefunden: die 3. Mahnung für eine Bestellung Anfang Mai! Tatsächlich habe ich die Rechnung nicht beglichen. Da ich sonst nur Paypal benutze, ist es irgendwie untergegangen. Was mich ärgert ist das Fehlen der 1. und 2. Mahnung! Die sind bei mir nie eingegangen, sonst hätte ich früher reagiert.

Anzeige

Warum du eine Tchibo Beschwerde schreiben solltest?

Heute kannst du über das Web ganz einfach, zu jeder Zeit und auf der ganzen Welt einkaufen, oder Dienstleistungen in Anspruch nehmen bzw. buchen. Leider gehen mit den immensen Möglichkeiten rund um exklusive Sonderangebote, Expresslieferungen, nachträglichem Support und Co. nicht selten auch diverse unerfreuliche Ereignisse einher. Wird beispielsweise ein Produkt falsch, gar nicht oder erst viel zu spät geliefert und reagiert der Kundendienst obendrein unangemessen, fühlen sich Verbraucher schnell im Stich gelassen.

Eine effektive Beschwerde einzureichen, scheint in vielen Fällen aussichtslos. E-Mails werden nur mit Standard Sätzen oder überhaupt nicht beantwortet und beim Telefon-Support wirst du am laufenden Band weitergeleitet und rutschst von einer Warteschleife in die nächste - nur um dann schlussendlich doch vertröstet zu werden. Ein Ladengeschäft um die Ecke, in dem du deine Reklamation persönlich vorbringen und mit Nachdruck eine Lösung forcieren kannst, gibt es selten. Finde dich damit jedoch keinesfalls ab!

Reklamieren24 lohnt sich!
Es kommt nicht selten vor, dass Kunden von Unternehmen Gutscheine, Rabatte oder Preisminderungen bis zu 50% als Entschädigung bekommen.

Reklamieren24 ist das öffentliche Forum, das du für eine maximal wirkungsvolle Beschwerde benötigst. Jede Woche gehen bei uns hunderte Erfahrungen ein, die einer monatlichen Nutzerschaft von mehr als 50.000 Verbrauchern aus ganz Deutschland als Entscheidungsbasis für die Inanspruchnahme von Onlineshops, Vergleichsportalen und anderen Webdiensten dienen. Da sich derart viele (potenzielle) Kunden bei uns informieren, können auch die größten Unternehmen dem öffentlichen Druck einer hier vorgebrachten Reklamation nicht widerstehen und reagieren in der Regel binnen kürzester Zeit mit einer probaten Rückmeldung bzw. Entschädigung.

"Alle Unternehmen haben Reklamationen, gut sind die, die das Problem fair und kulant im Sinne der Verbraucher lösen, sodass keine Fragen offenbleiben"

Tchibo Beschwerde auf Reklamieren24

Das Unternehmen Tchibo hat 24 veröffentlichte Reklamationen auf Reklamieren24. Alle Verbraucher in Deutschland die mit Tchibo ein Problem haben, können Ihre Beschwerde ganz einfach und kostenlos auf Reklamieren24.de schreiben und veröffentlichen. Wir versenden deine Beschwerde direkt an das Unternehmen. Somit bleiben dir die nervigen Telefon Hotlines gespart. Das Unternehmen hat die Möglichkeit auf deine Reklamation öffentlich Stellung zu nehmen um dir sofort weiter zu helfen. Dein Problem kann somit schnell und kostenlos gelöst werden!

Zufriedenheitsindex von 20.3

Mit einer Gesamtanzahl von 24 Reklamationen, weisst das Unternehmen ein Zufriedenheitsindex von 20.3 auf. Erfahre mehr über den Zufriedenheitsindex auf Reklamieren24.

Tausende Verbraucher informieren sich jeden Monat auf Reklamieren24

Es informieren sich jeden Monat mehr als 50.000 Verbraucher in ganz Deutschland über den Kundenservice aller Unternehmen auf Reklamieren24. Reklamieren24 zählt zu den Top Beschwerdeplattformen in Deutschland und ist für dich völlig kostenlos.

Denk dran, je mehr du reklamierst, desto besser werden die Produkte und Dienstleistungen für jeden Verbraucher in Deutschland!
Die Plattform bietet dir die Gelegenheit, deine Unzufriedenheit mit einem Unternehmen zum Ausdruck zu bringen, in dem du eine Reklamation veröffentlichst. Wer unzufrieden mit einem Unternehmen ist, sollte dies auch äußern können, damit der Mangel beseitigt werden kann. Fordere eine Entschädigung bzw. Gutscheine, Rabatte oder Preisnachlässe. 

Tchibo Reklamation schreiben, Vertrag kündigen

Wenn du eine Reklamation über Tchibo schreiben möchtest, dann klicke hier: Reklamation über Tchibo schreiben

Wenn du ein Vertrag mit Tchibo kündigen möchtest, dann klicke hier: Vertrag mit Tchibo kündigen

"Alle Unternehmen haben Reklamationen, gut sind die, die das Problem fair und kulant im Sinne der Verbraucher lösen, sodass keine Fragen offenbleiben"

Hier die Adresse für deine Tchibo Reklamation:

Tchibo
Überseering 18
22297 Hamburg

Telefon: +49 (0) 40 63 87 - 0
E-mail: service@tchibo.de

Jetzt Beschwerde über Tchibo schreiben!

Über 20.000 Verbrauchern wurde geholfen! Jetzt bist du dran!

Beschwerde schreiben!



Diese Seite repräsentiert nicht die offizielle Webseite des Unternehmens. Wenn du es wünschst, kannst du deine Beschwerde direkt über Kanäle einreichen, die von der Einrichtung und / oder von den Regulierungsbehörden oder Streitbeilegungsstellen zur Verfügung gestellt werden. Alle sichtbaren Kontaktinformationen, Bilder oder Logos werden entsprechend den von den Benutzern übermittelten Informationen und / oder mit den charakteristischen Zeichen, die die Marke auf dem Markt und in ihrer Kommunikation präsentiert, dargestellt.

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.