Toyota

Autohäuser

Ranking in der Kategorie



Toyota Kontaktdaten

Adresse
Toyota Deutschland GmbH
Toyota-Allee 2
50858 Köln
Deutschland

Telefon
02234-102-0

Fax
004922341027200

Ranking in der Kategorie



Toyota Kontaktdaten


Adresse
Toyota Deutschland GmbH
Toyota-Allee 2
50858 Köln
Deutschland

Telefon
02234-102-0

Fax
004922341027200

DIESE SEITE TEILEN

Ärger mit einem Unternehmen?

Schreib sofort eine Beschwerde und löse dein Problem!

  • Reklamationsformular nutzen
  • In 2 Minuten Versandfertig!
  • Entschädigung fordern
  • Fast 80% der Beschwerden werden erfolgreich behoben
Beschwerde schreiben!
Anzeige

Toyota
Reklamationen & Beschwerden (17)

Unzufriedene Verbraucher reklamieren über Toyota und teilen ihre Erfahrungen. Möchtest du dein Problem mit Toyota lösen? Dann schreib sofort eine Beschwerde an Toyota!

Anzeige

Toyota Logo

Toyota Beschwerde schreiben und in 2 Minuten veröffentlichen & direkt an das Unternehmen senden!

Toyota - TOYOTA AYGO SIMMERRING DEFEKT 4 Jahres altes AUTO

Guten Tag ich habe am.02.08.2017 einen Toyota Aygo bei meinem Händler AHZ Automobil Handeszentrum Gmbh Graudenzer Linie 99 68307 Mannheim erworben. Dieser Pkw wurde mir empfohlen als erstauto für meine Große Stieftochter. Bisher hat uns dieser Pkw super vorrangebracht . Leider wurde jetzt bei der jährlichen INspektion festgestellt das der Simmerring defekt ist. Der PKW wurde repariert und ich hatte jetzt eine Rechnung von 680,37 Euro. Daher wie kann es sein das ein Simmering defekt ist. Ich hatte gebeten das der Simmering mir gezeigt wird so das ich sehen kann ob er falsch eingebaut wurde. Diesr wurde mir auch nicht ausgehändigt Ich habe wie ersehen können eine Anschlussgarantie beim Autohaus abgeschlossen.( Anhang ) Garantie Rechnung ect. Leider wurde mir mit geteilt das die Anschlussgarantie nicht greift. Da Frage ich mich natürlich weshalb wird so etwas einem aufgeschwatzt wenn man sie braucht und dann nicht greift. Dieser PKW läuft noch bis zum 22.08.2022  normal wollten wir dann einen anderen Pkw erwerben "Yaris "  . Und ich wollte nächstes Jahr für mich selbst einen RAV4 bei Toyota erwerben. Aber da ich masslos enttäuscht bin über das Verhalten und die Rechnung ( keinerlei entgegen kommen ) auf mich abwälzen bin ich mir sicher das dies das erste und letzte mal war das wir einen PKW bei Toyota erworben haben. Daher noch einmal die Frage wie kann es sein das der Simmerring defekt ist, dies deutet doch darauf hin das er falsch eingebaut wurde, oder haben sie Probleme bei diesem PKW Aygo. Oder ist dies das erste mal vor gekommen. Mit freundlichen Grüßen

Toyota - Bremsscheibentausch nach 36 000 Km (verrostet)

Sehr geehrte Damen und Herren, das Auto ein Auris 5 Türer wurde zur Werkstattgefahren. Gründe: Inspektion, TÜV und Rückholaktion (wir wurden angeschrieben) Nur wurde außer der Einstellung (Rückholaktion), Inspektion und TÜV, leider die nagelneuen Bremsscheiben und Bremsscheiben, vorne komplett ausgetauscht. Grund: Verrostet und das nach nichtmal 3 Jahren. Nur diese Reparatur hat uns Brutto 403,74 € gekostet. Das heißt soviel wie 5 Monate Tanken. Das stellt sich hier die Frage, was bringt uns das, dass wir weniger verbrauchen da Hybrit aber anderer seit Teile ausgewechselt werden die bei einem herkömmlichen Benziner erst viele KM später dran sind. Wir bitten Sie uns hier in dieser Sache etwas entgegen zu kommen, da sonst das Thema Hybrit für uns in Zukunft erledigt sein wird. Ich selber fahre seit 5 Jahren einen Verso Diesel 5 und bin sehr zufrieden damit. Deshalb hatte ich meinen Sohn überredet sich einen Toyota zu kaufen. Ich weiss jetzt nicht, was er nach dieser Sache machen wird. Es wäre schade wenn er sich kein Toyota mehr kaufen würde. Nun bitten wir Sie um Ihre Hilfe. Vielen Dank

Toyota - Lackschaden Avensis an der C Säule

Sehr geehrte Damen und Herren. Mein Toyota Vertragshändler hat mir leider vor kurzem Bescheid gegeben, dass eine Anfrage bei Toyota Deutschland über meine Reklamation abgelehnt wurde. Ich kann diese Ablehnung so nicht hinnehmen und akzeptiere es nicht, dass ein Lackschaden bei meinem Avensis an der C Säule so abgehandelt wird. Es steht nicht zur Debatte, dass ein Lackschaden, der durch Steinschlag oder einen Unfall verursachte wurde, meine Sache ist. Aber in diesem Fall handelt es sich meiner Meinung nach im einen Fabrikationsfehler Ihrerseits. Der Schaden zeigte sich anfangs durch Blasenbildung im Lack. Ein Steinschlag z.B. platzt den Lack ab. Gerne sende ich Ihnen nochmals Fotos zu. Ich will noch abschließend erwähnen, dass dies unser dritter Toyota ist und wir bis jetzt sehr zufrieden waren. Ich möchte ungern durch solch eine "Kleinigkeit" gezwungen sein, mich zukünftig nach anderen Automarken umsehen zu müssen. Mit freundlichen Grüßen Volker Geörg

Toyota - Kupplung geht extrem hart und der Stoff von die Türen gehen ab

Seitdem ich dieses Auto Toyota Corolla Verso Baujahr 2006 habe, geht die Kupplung trotz des Wechsels immer noch extrems hart. Vor ein paar Monaten merkt man auch, dass der Stoff der Türen aufgeblassen sind. Und bei einem Tür geht der Stoff runter. (siehe Bild) Ansonsten bin ich mit dem Auto sehr zufrieden, alles andere funktioniert einwandfrei.

Toyota - Vorhandene Mängel an meinem Toyota Proace

Guten Tag.Mein Toyota Proace Fahrzeugnummer YARVFAHXHGZ108095 hat diverse Mängel die vom Autohaus nicht abgestellt werden können.1.Die Start Stop Funktion geht zeitweise nicht,zur Zeit nun gar nicht mehr.2.Die Favoriten Liste der Radiosender geht immer mal verloren.3.Das Fahrzeug hat seit neuem einen höheren Verbrauch was deutlich an der Reichweite zu merken ist.Auch habe ich das Gefühl das der Wagen schlechter beschleunigt.Laufleistung ca 64000 km.Die Anschlussgarantie auf 5 Jahre ist auch bezahlt.Bitte um Rat bzw eine Werkstatt die sich der Probleme annehmen kann.Mit freundlichen Grüßen Frank Swillens

Toyota - Toyota_RAV4_Startprobleme

Im Januar 2020 habe ich einen nagelneuen Toyota RAV4 gekauft. Soweit ist alles ok, nur kann ich das Fahrzeug zeitweise nicht starten. Man hört beim drücken des Startknopfes nur ein klackern wie von einem Relais. Das Fahrzeug wurde jedesmal vom Pannendienst überbrückt und ich konnte zur Werkstatt fahren. Dort sagt man mir, es wäre kein Fehler zu finden und es würde wohl daran liegen, das ich zu wenig mit dem Auto fahren würde. Wie bitte? Ich gebe doch keine 35.000,-€ für ein Auto aus welches nur zuverlässig ist wenn es permanent gefahren wird und nicht auch mal 2-3 Tage stehen darf. Als Kunde wird man tatsächlich für dumm gehalten und ich bin von daher auch sehr verärgert. Ich habe vor diesem Fahrzeug auch einen RAV4 Bj.2006 14 Jahre lang gefahren und war so zufrieden, das ich mir wieder einen gekauft habe. Leider bin ich bisher sehr enttäuscht und werde mich erst einmal schlau machen was ich rechtlich unternehmen kann.

Toyota - Großer Schaden nach 3 Jahren

Sehr geehrte Damen und Herren, Ich habe meinen Toyota Corolla Executive nun seit März 2018, das Baujahr ist Mai 2017. Wir waren eigentlich zufrieden damit,bis eines Tages nichts mehr ging und alle erdenklichen Lampen aufleuchteten. Also das Auto direkt in die Toyota Fachwerkstatt schleppen lassen. Dann kam der große Schreck. Nockenwellenregler defekt, Rechnungsbetrag 1790 € für ein 3 Jahre altes Auto. Ich war geschockt. Auf Nachfrage, ob was auf Kulanz zu machen sei,bekam ich die Antwort das Toyota keine Kosten übernimmt, da ich nie beim Kundendienst war. Dieser Fehler hat aber nichts mit diesem zu tun.(Die Garantie ist gerade mal 1 Monate abgelaufen)wir haben übrigens als Zweitwagen einen Corolla Verso Bj. 2004 und hatte nie Probleme damit. Ich weiß das ich wahrscheinlich nichts zu erwarten habe,aber ich möchte einfach mal festhalten, das Toyoto bei mir deutlich an Ansehen eingebüßt hat. Sonst sind es eigentlich verlässliche Autos, aber nach diesem Erlebnis würde ich mir keinen mehr kaufen.

Toyota - Fahrwerksprobleme

Habe seit 2017 einen Toyota Hilux Exekutive Bis in April 2018 fuhr das Auto Fahrwerk Technisch einwandfrei. Nach dem Reifen Wechsel auf Sommerreifen sind immer wieder viprationen am Lenkrad aufgetreten. Auch sind immer wieder starke nach fahrten in die Arbeit ca.25Km nach Abstellen des Hilux starke Verbrennungsgerüche(Stank wie verbrander Gummi) aufgetreten.Die Reifen sind darauf hin mehrmals gwuchtet worden doch die unruhe und zum Teil massive Viprationen am Lenkrad tretten immer wieder auf.Auch der Wechsel auf Winterreifen im Oktober 2018 hat keine Verbesserungen gebracht.Starker Gummigeruch am hinteren teil des Fahrzeugs tritt immer noch teilweise auf. Werkstatt kann keinen Fehler finden. März 2019 und April 2020 würden Reifen erneut gewuchtet auch von einer anderen Werksstatt. Viprationen treten immer häufiger auf. Nach Urlaubsfahrt mit Wohnwagen im Juni 2020 trat dann bei Autobahnfahrt bergab dann plötzlich massive Vibrationen an Lenkrad und bremspetal auf . Werkstatt kann immer noch nichts finden. Jetzt im August treten Viprationen am Lenkrad fast jede Früh auf (massiv bei 120Km/h) Konnte es jetzt auf Handy sogar filmen. Jetzt bin so weit das ich das Auto einfach nur Loswerden will! Das ist nicht der einzige Fehler : Glühkerze war defekt, Beifahrertür Windgeräusche, Kabel von Anhänerkupplung im Fahrraum falch verlegt,Dose Anhängerkupplung defekt,Im Winter bei Minusgraden springt des öffteren schlecht an(kurzzeitig nur auf drei Zylinder)

Rechtsberatung mit einem Anwalt

Im kostenfreien Erstgespräch bespricht der Anwalt dein Anliegen mit dir und erläutert dir deine Optionen und deine Erfolgsaussichten, so hast du den vollen Überblick.

Kostenfreie Anfrage

Über 80.000 zufriedene Mandanten! Jetzt bist du dran!

Toyota - Akkubatterie prius

Bei meinem Prius ist der Fahr Akku defect, jetzt möchte ich diesen nutzen, als Solarbatterie. sann sagt mir der Händler, dass darauf Pfand ist, ist das korrekt? ? Mfg Helmut

Toyota - Ersatzteile

Ich bin ein Toyotfan. Aber wenn mal etwas kaputt sein sollte und man ein Ersatzteil benötigt was nur ganz wenige EUR kostest bekommt mein keines bzw. sollte dafür der halbe Wagen erneuert werden. Warum soll ich für ein Teil was ca. 60-80 EUR kostet (hier ich glaube Achsialstange) die komplette Lenkung austauschen lassen für ca. 2000-3000,00 EUR ? An der Ersatzteilpolitik des Unternehmens sollte mal darüber nachgedacht werden. Mit freundlichen Grüßen Thomas Herold Ist nur eine Anregung

Toyota - Fahrer- und BeifahrerTüre klingen wie Blech

Guten Tag, ich habe mir im Jahr 2019 einen Toyota CHR gekauft.Das Auto ist ein Traum. Aber: Wenn Sie Fahrer-oder Beifahrertüre schließen klingt das wie Blech und sehr billig. Natürlich ist man auf dieses Problem fixiert und hört das dann immer wieder. Ich habe schon über einen Wechsel des Fahrzeuges nachgedacht,würde aber schon bei Toyota bleiben. Das Autohaus Kreinhöfner konnte mir da bisher auch keine Aussage darüber geben. Gibt es hier eine Nachrüstung oder eine technische Änderung um diese Problem zu lösen.Meine Vorstellung wäre ein Türschliessen wie bei den hinteren Türen.Diese fallen ins Schloß und klingen hochwertig.Ich möchte hier nicht selbst mit Dämmmatten oder ähnlichem Hand anlegen. Ich bin der Meinung,dass dieses blecherne Türschliessen nicht im Sinne von Toyota ist. Gerne erwarte ich eine Antwort von Ihnen. Danke im Voraus Gerhard Reisnecker

Toyota - Toyota C-HR Radio defekt

Bei meinem C-HR gekauft 02.2020 ist das Radio defekt.Nach 3 erfolglosen Reparaturversuchen wurde mir mitgeteilt das wäre stand der Technik und ich müsste damit leben. weitere Reparaturen werden nicht mehr ausgeführt weil sich Toyota und mein Händler sich nicht über die Kostenübernahme einigen können. Meine Forderung ist das schnellstens eine Lösung gefunden wird.

Toyota - Neufahrzeug gekauft und leider defekt

Hallo wir sind eine junge Familie mit zwei Babys u einem Hund. Wir haben uns ein Toyota Bus /Typ: Proace Verso gekauft weil wir ein Bus brauchten da wir mit Zwillingen u Hund kein Platz mit einem Kombi bzw. Avensis da wir da auch nicht alles weg bekommen. Nur leider ist unser Bus seid 10.03.2020 defekt u wir haben seid dem ein Leihwagen vom Autohaus bekommen den wir auch noch bezahlen da Toyota nicht die Kosten übernimmt. Unsere Bus steht seid März im Toyota Autohaus Glauchau bis eventuell September leider weil das Ersatzteil erst Ende August kommt. Es ist momentan einfach kein Zustand mit Zwillingen so einzufahren. Es ist sehr traurig das man von Toyota so behandelt wird, weil wir haben uns extra ein Bus gekauft um ihn zu fahren u nicht das er Monate lang im Autohaus Glauchau steht nur weil ein Ersatzteil über 2 Monate Lieferungen hat. Wir sind leider sehr sauer. Sollte sich die Situation nicht so schnell wie möglich verbessern und eine Lösung her werden wir Rechtliche Schritte einleiten.

Toyota - Nicht wie versprochen

Guten Tag. Ich habe mir bei ihnen in bln am 27.02 .2020 bei M.C.F GmbH ollenhauerstr.9-13 13403 Berlin ein gebraucht Wagen der Marke Renault megane 3 (4451035) gekauft .das Fahrzeug sollte also bei Abholung am 9 3 2020 angemeldet und mit neuen Tüv versehen sein ,das ging noch gut .am 2 tag bemerkte ich das das Radio ständig während der Fahrt aus geht und fuhr zur oben genannte Adresse und bat um Hilfe alleine das Problem mit dem Radio dauerte von Tag des Kaufes bis zum 12.05.2020 .so das ich das Auto zu Renault bringen musste ,ich musste mich auch um einen Termin kümmern und das Fahrzeug selbst hinbringen jetzt muss ich das Fahrzeug nochmal in eine Werkstattgeben um die Klimaanlage zu befüllen .das Fahrzeug war bis jetzt schon 9 Tage weg ,ohne das mir ein ersatzfahrzeug gegeben wurde obwohl ich sagte das ich im öffentlichen Dienst arbeite und kein corona frei habe also zur Arbeit kommen muss ,was morgens um 5 00uhr beginnt ..die Äußerung ihrer Kundenberatern lässt auch mehr als zu wünschen übrig mit unqualifizierten Äußerung wie .sein sie doch froh das es nur das Radio ist .und ein Termin müssen sie sich selbst bemühen ,das machen wir nicht .hätten sie ein Toyota genommen wäre er schon repariert. Sollte es nicht das Radio sein ,behalten sie einfach das neue Radio, dann haben se eben zwei .oder na ist halt ein Gebrauchtwagen. Und vieles mehr ,so das ich mehr als enttäuscht bin ,und meinen Bekannten natürlich die Marke Toyota nicht empfehlen werde ..desweiteren würde mir gesagt als ich das Fahrzeug abholte das es nur die verbindliche Bestellung in Schriftform gibt ,kein regulärer Kaufvertrag was mich doch sehr wundert .Mfg A.Pusch

Toyota - Radbolzen von Werkstatt abgerissen - ich muß zahlen

Ich habe den GT 86 meiner Frau zur 30000 km Inspektion und neuem TÜV im Autohaus Klein in Saarlouis am 08.05.2020 um 08.00 Uhr abgegeben . Der Wagen sollte ca. 12.00 Uhr fertig sein. Ich komme aus dem ungefähr 35 Km entfernten Perl und wartete in Saarlouis auf das ende der Arbeiten an meinem Wagen. Um ca. 10.00 Uhr bekam ich einen Anruf , man habe einen der Hinteren Radbolzen abgerissen , es sei aber nicht Ihre Schuld sondern der Radbolzen müsse vorher schon einmal zu fest angezogen worden sein! Das Auto ist jetzt 3 Jahre alt und nur in den Monaten 05 - 10 im Jahr angemeldet . Die montierten Aluräder wurden von der Firma Heisel in Merzig bei der Auslieferung montiert und die 15000 er Inspektion hat die Firma Weinandy in Trier durchgeführt . Ansonsten waren die Räder noch nie demontiert. Man sagte mir der Radbolzen müsse bestellt werden , was schon erledigt sei. Ich bekam auf nachfrage auch einen KIA als Leihwagen und fuhr nach Hause. Am nächsten Tag um ca. 10.15 Uhr bekam ich per Telefon mitgeteilt der Wagen sei ab 11.00 Uhr abholbereit . Daraufhin fuhr ich nach Saarlouis um den Wagen abzuholen und musste die entstandenen Spritkosten in höhe von 6,21 € , den Radbolzen 2,89 € + Arbeitsllohn einbau 47,00 € ( Preise sind ohne Mehrwertsteuer ) bezahlen . Auf meine Reklamation hin bekam ich immer wieder nur gesagt , es sei ja nicht Ihre schuld , das der Radbolzen abgerissen sei ! Na dann kann es ja wohl nur meine Schuld sein . Ausserdem wurde eine Radmutternschutzkappe beschädiht , auf deren Bestellen ich dankend verzichtet habe, da ich hierzu noch einmal einen Fuß in dieses Unternehmen setzen müsste. P.S. Der Name meiner Frau ist Tanja ****** , wie auf der Rechnung zu sehen ist.

Toyota - Völlig überzogener Preis

Dass eine dritte Bremsleuchte bei einem fünfeinhalb Jahre alten Fahrzeug mit unter 60000 gelaufenen Kilometern ausfällt ist schon ärgerlich und spricht nicht gerade für eine gute Qualität dieses Teils. Wenn ich dann aber bei Toyota hierfür über 155 € zahlen muss, dann stellt dieses meine bis dato gute Meinung von diesem Hersteller doch arg in Frage. Es wäre sicherlich angebracht Ihre Preispolitik, was dieses Ersatzteil angeht, mal zu überdenken, denn ein wenig Plastik und einige Dioden stehen sicherlich in keiner Relation zu diesem Preis.

Toyota - Alarmanlage zu empfindlich

Sehr geehrte Damen und Herren, Ich habe einen CHR TD Hybrid 1.8 (01.2019) Mit Toyota Alarmanlage. Selbige löst bei jedem Hagel Oder starken Windböen aus. Kein anderes Auto in der Gegend hat dieses Problem. Ist es Toyota nicht möglich, die Empfindlichkeit der Alarmanlage entsprechend zu regeln?! Mit freundlichen Grüßen D.H.

Es ist einfach aktualisiert zu bleiben.

Wir halten dich mit Reklamationen, aktuellen Meldungen und wichtigen Nachrichten auf dem Laufenden!

Anzeige

Warum du eine Toyota Beschwerde schreiben solltest?

Heute kannst du über das Web ganz einfach, zu jeder Zeit und auf der ganzen Welt einkaufen, oder Dienstleistungen in Anspruch nehmen bzw. buchen. Leider gehen mit den immensen Möglichkeiten rund um exklusive Sonderangebote, Expresslieferungen, nachträglichem Support und Co. nicht selten auch diverse unerfreuliche Ereignisse einher. Wird beispielsweise ein Produkt falsch, gar nicht oder erst viel zu spät geliefert und reagiert der Kundendienst obendrein unangemessen, fühlen sich Verbraucher schnell im Stich gelassen.

Eine effektive Beschwerde einzureichen, scheint in vielen Fällen aussichtslos. E-Mails werden nur mit Standard Sätzen oder überhaupt nicht beantwortet und beim Telefon-Support wirst du am laufenden Band weitergeleitet und rutschst von einer Warteschleife in die nächste - nur um dann schlussendlich doch vertröstet zu werden. Ein Ladengeschäft um die Ecke, in dem du deine Reklamation persönlich vorbringen und mit Nachdruck eine Lösung forcieren kannst, gibt es selten. Finde dich damit jedoch keinesfalls ab!

Reklamieren24 lohnt sich!
Es kommt nicht selten vor, dass Kunden von Unternehmen Gutscheine, Rabatte oder Preisminderungen bis zu 50% als Entschädigung bekommen.

Reklamieren24 ist das öffentliche Forum, das du für eine maximal wirkungsvolle Beschwerde benötigst. Jede Woche gehen bei uns hunderte Erfahrungen ein, die einer monatlichen Nutzerschaft von mehr als 300.000 Verbrauchern aus ganz Deutschland als Entscheidungsbasis für die Inanspruchnahme von Onlineshops, Vergleichsportalen und anderen Webdiensten dienen. Da sich derart viele (potenzielle) Kunden bei uns informieren, können auch die größten Unternehmen dem öffentlichen Druck einer hier vorgebrachten Reklamation nicht widerstehen und reagieren in der Regel binnen kürzester Zeit mit einer probaten Rückmeldung bzw. Entschädigung.

"Alle Unternehmen haben Reklamationen, gut sind die, die das Problem fair und kulant im Sinne der Verbraucher lösen, sodass keine Fragen offenbleiben"

Toyota Beschwerde auf Reklamieren24

Das Unternehmen Toyota hat 17 veröffentlichte Reklamationen auf Reklamieren24. Alle Verbraucher in Deutschland die mit Toyota ein Problem haben, können Ihre Beschwerde ganz einfach und kostenlos auf Reklamieren24.de schreiben und veröffentlichen. Wir versenden deine Beschwerde direkt an das Unternehmen. Somit bleiben dir die nervigen Telefon Hotlines gespart. Das Unternehmen hat die Möglichkeit auf deine Reklamation öffentlich Stellung zu nehmen um dir sofort weiter zu helfen. Dein Problem kann somit schnell und kostenlos gelöst werden!

Zufriedenheitsindex von 16.1

Mit einer Gesamtanzahl von 17 Reklamationen, weisst das Unternehmen ein Zufriedenheitsindex von 16.1 auf. Erfahre mehr über den Zufriedenheitsindex auf Reklamieren24.

Tausende Verbraucher informieren sich jeden Monat auf Reklamieren24

Es informieren sich jeden Monat mehr als 300.000 Verbraucher in ganz Deutschland über den Kundenservice aller Unternehmen auf Reklamieren24. Reklamieren24 ist Deutschlands größtes Beschwerdeportal und natürlich für dich völlig kostenlos. Denn unser größtes Ziel, ist Verbrauchern zu helfen!

Denk dran, je mehr du reklamierst, desto besser werden die Produkte und Dienstleistungen für jeden Verbraucher in Deutschland!
Die Plattform bietet dir die Gelegenheit, deine Unzufriedenheit mit einem Unternehmen zum Ausdruck zu bringen, in dem du eine Reklamation veröffentlichst. Wer unzufrieden mit einem Unternehmen ist, sollte dies auch äußern können, damit der Mangel beseitigt werden kann. Fordere eine Entschädigung bzw. Gutscheine, Rabatte oder Preisnachlässe. 

Toyota Reklamation schreiben

Wenn du eine Reklamation über Toyota schreiben möchtest, dann klicke hier: Reklamation über Toyota schreiben

"Alle Unternehmen haben Reklamationen, gut sind die, die das Problem fair und kulant im Sinne der Verbraucher lösen, sodass keine Fragen offenbleiben"

Hier die Adresse für deine Toyota Reklamation:

Toyota Deutschland GmbH
Toyota-Allee 2
50858 Köln
Deutschland

Telefon: 02234-102-0
E-mail: kundenbetreuung@toyota.de

Jetzt Beschwerde über Toyota schreiben!

Über 100.000 Verbrauchern wurde geholfen! Jetzt bist du dran!

Beschwerde schreiben!




Diese Seite repräsentiert nicht die offizielle Webseite des Unternehmens. Wenn du es wünschst, kannst du deine Beschwerde direkt über Kanäle einreichen, die von der Einrichtung und / oder von den Regulierungsbehörden oder Streitbeilegungsstellen zur Verfügung gestellt werden. Alle sichtbaren Kontaktinformationen, Bilder oder Logos werden entsprechend den von den Benutzern übermittelten Informationen und / oder mit den charakteristischen Zeichen, die die Marke auf dem Markt und in ihrer Kommunikation präsentiert, dargestellt.