Ungültige Tickets

Reklamation über Viagogo



Reklamation:

Guten Abend.

Ich habe am 03.11.17 für mich und meine Frau 2 Karten über die Seite viagogo für das Länderspiel Ger-Fra am 14.11.17.
Dies sollte mein erster Besuch generell eines größeren Events und auch eines Fussballspiels sein.
Ich habe also unerfahren einfach über google nach Länderspiel tickets kaufen gegoogled und kam so mit dem ersten Link auf diese Seite.

Ich bin also niemals davon ausgegangen, mit dem ersten Treffer auf eine unseriöse Seite bzw auf einem Marktplatz zu landen.
Ich war davon ausgegangen, dass ich die Karten aus erster Hand, nur halt breiter gefächert auf mehrere Bereiche und konzentriert in einer Page (wie zB trivago) bekomme.

Es war nicht ersichtlich, dass ich die Karten aus dritter Hand auf einem Marktplatz erhalte. Bei ebay steht zB für jeden ersichtlich, wenn es sich um einen Privatkauf oder enen gebrauchten Artikel etc handelt und auch die Gebühren sind transparent ersichtlich.

Es dauerte schon relativ lange, bis die Karten per Post kamen. Sie sahen orginal aus, wie ich das als Laie eben bewerten kann.
Also gingen meine Frau und ich nichts ahnend zu dem Länderspiel.
Die Überraschung kam am Einlass. Karten ungültig. Wir versuchten es an einem anderen Eingang. Ebenso. Man schickte uns zum Clearing Point des Stadions. Dort erklärte man uns, dass viagogo schon bekannt sei und wir wohl auf einen Betrug reingefallen sind. Wir haben dort ein Formular ausgefüllt.
Ich habe zudem am vergangenen Wochenende eine ausführliche Email mit Statement und Bitte um Zusendung einer Bestätigung, dass es sich bei den Karten um eine Fälschung" handelt, gebeten.
Ich habe auch erwähnt, dass meine Frau Volljuristin ist und wir gegen dieses Geschäftsgebahren vorgehen werden. Wir haben 136,87 Euro für diese 2 Tickets bezahlt und keinen Gegenwert im Sinne eines Zugangs zu dem besagten Länderspiel erhalten, jedoch teure Gebühren bezahlt. Daher fordern wir das Geld umgehend zurück. Eine Unterlassungsklage gab es ja bereits im März. In anderen Ländern, wie italien musste das Unternehmen bereits Strafzahlungen in sechsstelliger Höhe zahlen.
Ich würde mich freuen, das Thema aus der Welt schaffen zu können.

Ingo Seewald

Meine Forderung:

Erstattung der vollständigen Kosten für die Bestellung der Länderspieltickets incl Gebühren und Aufwand

Vertrauliche Informationen:

Nur für das Unternehmen sichtbar

Antwort des Unternehmens


Das Unternehmen hat noch nicht auf die Reklamation geantwortet.

Die Reklamation wurde behoben

Da sich der Beschwerdeführer nicht mehr meldet, wird diese Reklamation von Reklamieren24 als behoben markiert. Es besteht jedoch weiterhin die Möglichkeit, die Reklamation zu bewerten.

Anzeige

Reklamation mit Freunden teilen:


Diese Seite repräsentiert nicht die offizielle Webseite des Unternehmens. Wenn du es wünschst, kannst du deine Beschwerde direkt über Kanäle einreichen, die von der Einrichtung und / oder von den Regulierungsbehörden oder Streitbeilegungsstellen zur Verfügung gestellt werden. Alle sichtbaren Kontaktinformationen, Bilder oder Logos werden entsprechend den von den Benutzern übermittelten Informationen und / oder mit den charakteristischen Zeichen, die die Marke auf dem Markt und in ihrer Kommunikation präsentiert, dargestellt.


Reklamation - Viagogo

Viagogo

Online-Marktplatz

Bekannt aus:

  • Cannstatter-Zeitung
  • Starting-up
  • Untertürkheimer-Zeitung
  • Firmen Presse
  • Esslinger-Zeitung
  • Kornwestheimer-Zeitung
  • Gründervater