BigXtra

All-Inclusive & Discount

Ranking in der Kategorie



BigXtra Kontaktdaten

Adresse
BigXtra Touristik GmbH
Landsberger Straße 88
80339 München
Deutschland

Telefon
+49 (0) 89 – 71045 - 1462

Fax
00498925256565

Ranking in der Kategorie



BigXtra Kontaktdaten


Adresse
BigXtra Touristik GmbH
Landsberger Straße 88
80339 München
Deutschland

Telefon
+49 (0) 89 – 71045 - 1462

Fax
00498925256565

DIESE SEITE TEILEN
Anzeige

BigXtra
Reklamationen & Beschwerden (239)

Unzufriedene Verbraucher reklamieren über BigXtra und teilen ihre Erfahrungen. Möchtest du dein Problem mit BigXtra lösen? Dann schreib sofort eine Beschwerde an BigXtra!


BigXtra Logo

BigXtra Beschwerde schreiben und in 2 Minuten veröffentlichen & direkt an das Unternehmen senden!

Covid-19 BigXtra - BigXtra-Rückzahlung der Anzahlung Bu 4090404/4

Die Reise wurde von Ihrer Seite am 11.08.20 storniert. Ein Guthaben-Code haben wir bis heute nicht erhalten und somit auch nicht die Erstattung der Anzahlung

Covid-19 BigXtra - Rückzahlung der Anzahlung 7477581/1

Reise wurde von Ihrer Seite am 14. 07. storniert. Die Anzahlung der Reise von 613 Euro ist bis jetzt nicht erstattet worden. Buchungsnummer: 7477582 Kunden Nr: 5521114 Name: Ute Toepfer Ahremshooper Straße 19 13051 Berlin Tel. ******

Covid-19 BigXtra - Auszahlung des Urlaubsguthabens

Versuche vergebens das Guthaben auf eine neue Reisebuchung anrechnen zu lassen. Auch die Auszahlung ist nicht möglich.

Covid-19 BigXtra - Erstattung Restzahlung

Am 12.5.2020, also mittlerweile vor 3,5 Monaten Erstattung beantragt (Storno durch BigXtra am 18.4.2020 für Reise 15.-25.4.2020 nach Hurghada). Lediglich die Anzahlung wurde Mitte Juli meinem Kreditkartenkonto gutgeschrieben. Obwohl ich mehrfach angemahnt hatte, werde ich immer wieder vertröstet und warte seit Monaten auf die Erstattung meiner Restzahlung von 588,00 EUR!

BigXtra - Keine Info über Reise am 01.10.2020

KundenNr. 5689388 Ich habe ein Reise vom 01.10.- 08.10.2020 nach Rodos gebucht und bisher keinen Reisedaten erhalten. Da ich sie telefonisch nicht erreichen kann, bitt ich um Mitteilung ob die Reise stattfindet und wann die Übermittlung der Reisdaten stattfindet. Beste Grüße Heinrich Reinecke

Covid-19 BigXtra - Keine Rückerstattung der Reisekostenanzahlung

Am 31.5.20 hätten wir unsere Reise nach Österreich antreten sollen, die von BigXtra aus Coronagründen storniert wurde. Wir erhielten eine Stornobestätigung sowie eine Gutschein über den Anzahlungsbetrag. Mit Schreiben vom 15.6.20 forderten wir BigXtra zum zweiten Mal auf, uns stattdessen die geleistete Anzahlung auszuzahlen und gaben dafür nochmals unsere Kontodaten an. Als habe man unser Schreiben nicht gelesen, wurde uns erneut ein Gutschein zugesandt. Telefonisch war die Firma für uns bisher nicht erreichbar, allerdings haben wir es in den letzten Wochen kaum noch versucht.

BigXtra - Verweigerung der Rückzahlung des Reiseguthabens

Sehr geehrte Damen und Herren Nach der Stornierung unserer Reise mit der Auftragsnummer ****** warten wir bis heute vergeblich auf die Rückzahlung des Guthabens vom Code ******. Sie sind verpflichtet dieses Guthaben innerhalb von 14 Tagen nach Stornierung zurückzuzahlen. Es ist sehr traurig, das sich BigXtra Touristik GmbH nach Außen als seriöses Reiseunternehmen darstellt und in Wirklichkeit seinen Kunden die Rückzahlung ihres Guthabens mit immer neuen Ausreden verweigert. Ich setze Ihnen eine Frist von 14 Tagen zur Rückzahlung meines Guthabens, danach werde ich es einen Anwalt übergeben. Eine Reise mit BigXtra Touristik GmbH wird es nie wieder geben. Es ist nur schade um Ihre Mitarbeiter die immer sehr nett und freundlich am Telefon waren, aber das interessiert Ihr Management ja relativ wenig, da nicht sie Ihre Arbeitsplätze verlieren ,sondern nur der kleine Angestellte. Mit freundlichen Grüßen Ute und Günter Glatzer

Covid-19 BigXtra - Erstattung Anzahlung einer stornierten Reise

Wir sollten am 16.08.20 nach Dubai fliegen die Reise wurde von ihnen storniert. Nach mehreren Telefonaten mit ihnen und sonnenklar tv wurde ich immer vertröstet Gutschein noch nicht erstellt usw deshalb verlange ich meine Anzahlung innerhalb von 14 Tagen konto Kreditkarte ist ihnen bekannt.sollte das Geld bis zum 05.10.2020 nicht auf meinem Konto sein werde ich es einklagen Mit freundlichen Grüßen Waldemar klee

Rechtsberatung mit einem Anwalt

Im kostenfreien Erstgespräch bespricht der Anwalt dein Anliegen mit dir und erläutert dir deine Optionen und deine Erfolgsaussichten, so hast du den vollen Überblick.

Kostenfreie Anfrage

Über 80.000 zufriedene Mandanten! Jetzt bist du dran!

BigXtra - FTI GROUP Cash über 200,00 Euro

Sehr geehrte Damen und Herren, Unsere Reise im Sommer wurde abgesagt und wir wurden beraten den angezahlten Betrag in eine neue Reise umzubuchen und wenn wir es tun eine zusätzlichen Gutschein bekommen den wir dann als guthaben im urlaub zwegs Massage oder Wellniss nutzen können. Nun kam die Restzahlung und wir warten hier auf den Gutschein und da bekamen wir eine email das es doch bei uns nicht geht denn er kann nur mit Flug angerechnet werden. was uns natürlich keiner bei der Neubuchung gesagt hat. Der Gutschein ist wie Taschengeld vor Ort zu verwenden , ich habe es mir ausgedruckt und es steht auch nirgends was mit Flug. Wir fahren jetzt am 5.10. nach Österreich und haben ihn eingeplant dort zu benutzen. können sie uns da helfen? selbst für nächstes Jahr 2021 haben wir schon gebucht und es wäre sehr schade wenn sie uns als künden verlieren. denn im Moment und in Zukunft sieht es sehr schlecht mit Flug in den urlaub aus. vielen dank hoffen nun mal eine Antwort zu bekommen denn wir schreiben schon eine ganze zeit und keiner antwortet und am Telefon konnte uns keiner helfen. vielen dank mit freundlichen grüßen Pierre schlimme 4179777 Kundennummer 5685811

Covid-19 BigXtra - Fehlende Rückerstattung der Reisekosten aufgrund Stornierung

Sehr geehrte Damen und Herren, nach Eingang meines Antrages auf Rückerstattung der Reisekosten sind nun über 70 Tage vergangen ohne eine weitere Angabe, wann die Rückzahlung erfolgen soll! Trotz mehrfacher Aufforderung in den letzten Wochen habe ich bis heute keine Rückmeldung erhalten, wann die Rückerstattung erfolgen soll! Die Reise wurde Anfang Juni 2020 storniert! Ich bitte Sie höflichst, mit Verweis auf die gesetzliche Regelung, den Betrag bis zum 30. September 2020 zu begleichen! Ansonsten sehe ich mich gezwungen, nun rechtliche Schritte einzuleiten! Mit freundlichen Grüßen B. Elsner

BigXtra - Keine Reiseunterlagen

Trotz mehrmaliger schriftlicher Aufforderung per Email noch telefonischer Rückfrage ( wurde nach 2 Minuten Telefonat einfach weggedrückt) haben wir bis jetzt keine Reise Unterlagen erhalten. Unser Flieger geht angeblich am Montag 21.09.2020 von Stuttgart ( ursprünglich geplant ab Nürnberg, warum dies geändert wurde, mir ein Rätsel, da Rückflug nach Nürnberg geplant ist und dieser Flughafen Heimat nah wäre) . Da wir ja nach Stuttgart jetzt mit der Bahn fahren müssen, bräuchten wir dringend die Unterlagen ( Bahntickets) . Kundenservice sieht definitiv anders aus. Mfg Brigitte Schubert

Covid-19 BigXtra - Hotel geschlossen

Heute morgen Fr.18.09.20 03.43 Uhr haben wir die unterlagen bekommen um 08:05 Uhr sollte der Flieger gehen trotz geschlossenem Hotel.

BigXtra - Rückerstattung der Reisekosten

nach mehrmaligen Anfragen (letzte 02.09.2020) sowie dem heutige Telefonat mit einer Ihrer Mitarbeiterin arbeiten Sie immer noch mit unserem Geld. Einfach das Telefonat wortlos Ihrerseits zu beenden, wenn wir nach der Rückerstattung fragen, geht gar nicht. Was haben Sie für Mitarbeiter?

Covid-19 BigXtra - 1) Keine Antwort auf d. Widerspruch. 1) Rückzahlung meiner Anzahlung.

Sehr geehrte Damen und Herren, unter der Buchungsnummer 7490824 haben wir bei Ihnen die bezeichnete Reise gebucht. Wie auch Ihnen sicher bekannt ist, haben wir vor Ort mit erheblichen Einschränkungen zu kämpfen und unter diesen Voraussetzungen haben wir diesen Urlaub am 11.01.2020 nicht gebucht. Sie haben weder auf unsere Umbuchungsanfrage, noch auf den Rücktrittschreiben wegen unvermeidbarer außergewöhnlicher Umstände reagiert. Aber haben mir ganz normale Storno mit sehr hoher Stornogebühren von 40% ohne Stellungsname bestätigt. So habe ich aber die Reise nicht storniert. Am 25.08.2020 habe ich Widerspruch eingelegt und auch gar keine Reaktion bekommen. Laut Auskunft unseres Rechtsanwalts erhalten wir nicht das, was wir bei Ihnen gebucht haben. Da sie den Vertrag so nicht einhalten, sind wir berechtigt kostenlos zu stornieren. Hinzu kommt, das es derzeit nicht ausgeschlossen ist, das die Zahlen wieder steigen und eine Reisewarnung würde wieder aktiviert werden. Da einer von uns der Risikopatient ist und eine Erkrankung an COVID-19 nicht ausgeschlossen werden kann, weigern wir uns die Reise anzutreten. Auch eine Quarantäne mit zusätzlichen Kosten für uns kann die Folge sein. Hierbei handelt es sich um unvermeidbare außergewöhnliche Umstände im Sinn von § 651h Abs. 3 BGB, was die Reise erheblich gefährdet bzw. beeinträchtigt und uns berechtigt, vom Vertrag Stornokostenfrei zurückzutreten. Zudem machen wir von dem Urteil mit dem Zeichen Az. 32 C 2136/20 Gebrauch. Dieses Urteil ist rechtskräftig und wird falls notwendig auch über unseren Rechtsschutz gerichtlich vertreten werden. Für beide Seiten wäre vorteilhaft, wenn Sie sich auf meine Umbuchungsanfrage gemeldet hätten. Ich bitte Sie um eine zeitnahe Rückmeldung. Ungern würde ich diese Angelegenheit dem Rechtsanwalt übergeben und hoffe auf eine außergerichtliche Lösung. Mit freundlichen Grüßen Tanja

BigXtra - Erstattung der geleisteten Anzahlung

Mit Stornorechnung vom 26.08.2020 zur Buchungsnummer wurde mir eine kostenlose Stornierung mitgeteilt, jedoch die geleistete Anzahlung von 312 € nicht zur Auszahlung gebracht. Auch eine Anfrage, bis wann ich mit der Erstattung des Betrags rechnen kann, blieb unbeantwortet. Ich fordere Sie auf, den Betrag bis zum 30.09.2020 Nach erfolglosem Ablauf der Frist erfolgt eine Übergabe Der Angelegenheit an meine Rechtsschutzversicherung.

BigXtra - Zurück Zahlung meiner Anzahlung

Ich möchte sie bitten meine anzahlung zurück zu überweisen. Da ich in Zukunft keine Reise mehr antreten kann. Bu.Nr 04079497.silke Müller 14473 Potsdam Eva Laube Weg 5.mfg silke Müller

Covid-19 BigXtra - Erstattung der Stornokosten für Buchungsnummer 04117179

Sehr geehrte Damen und Herren, unter der oben genannten Buchungsnummer haben wir bei Ihnen die bezeichnete Reise gebucht. Wie auch Ihnen sicher bekannt ist, haben wir vor Ort mit erheblichen Einschränkungen zu kämpfen und unter diesen Voraussetzungen haben wir diesen Urlaub am 13.01.2020 nicht gebucht. Laut Auskunft unseres Rechtsanwalts erhalten wir nicht das, was wir bei Ihnen gebucht haben. - ferner kann mir niemand erklären, was passiert wenn einer positiv getestet wird und wer das dann bezahlt. Da sie den Vertrag so nicht einhalten, sind wir berechtigt kostenlos zu stornieren. Hinzu kommt, das es derzeit nicht ausgeschlossen ist, das die Zahlen wieder steigen und eine Reisewarnung würde wieder aktiviert werden. In diesem Fall wäre eine Erkrankung nicht ausgeschlossen und eine Quarantäne bei positiven Test die Folge. Wir weigern uns daher die Reise anzutreten, da auch eine Quarantäne in Deutschland die Folge wäre. Dies wiederum machen unsere Arbeitgeber nicht mit und man würde unbezahlt freigestellt werden.Hierbei handelt es sich um unvermeidbare außergewöhnliche Umstände im Sinn von § 651h Abs. 3 BGB, was die Reise erheblich gefährdet bzw. beeinträchtigt und uns berechtigt, vom Vertrag Stornokostenfrei zurückzutreten. Zudem machen wir von dem Urteil mit dem Zeichen Az. 32 C 2136/20) Gebrauch. Dieses Urteil ist rechtskräftig und wird falls notwendig auch über unseren Rechtsschutz gerichtlich vertreten werden. dieses Schreiben hatte ich bereits letzte Woche versandt und auch als Einschreiben versandt. Mir ist wohl bewusst, das sie vieler solcher Anfragen erhalten. Trotzdem benötige ich zeitnah eine Rückmeldung, damit ich das Problem an einen Anwalt weiterleiten kann. Gruß Swen Schröder Meine Forderung: Weil es nicht gerechtfertigt ist, für einen Storno so hohe Gebühren zu bezahlen

Es ist einfach aktualisiert zu bleiben.

Wir halten dich mit Reklamationen, aktuellen Meldungen und wichtigen Nachrichten auf dem Laufenden!

Covid-19 BigXtra - Geleisteten Anzahlungen

Wir erheilten eine Stornorechnungen vom 18.07.2020 mit der Mitteilung, dass die Reise wegen COVID-19-Virus abgesagt wird. Die von mir bereits im November 2019 geleisteten Anzahlungen von 737,00 € wurde mir bis heute, den 13.09.2020, nicht zurückerstattet. Ich fordere Sie hiermit auf, bis spätestens 21.09.2020 die o. g. Beträge auf mein Bankkonto zu überweisen. Nach Ablauf dieser Frist werde ich einen Rechtsanwalt einschalten. Meine Forderung: Die geleisteten Anzahlungen von 737,00 € umgehend zurückerstatten.

Covid-19 BigXtra - Rückforderung unserer Anzahlung (Stornore. 21.07.2020)

mit 2 Stornorechnungen vom 21.07.2020 erhielt ich die Mitteilung, dass die Reise wegen COVID-19-Virus abgesagt wird. Die von mir bereits im November 2019 geleisteten Anzahlungen von 407,00 € und 286,00 € wurden mir bis heute, den 11.09.2020, nicht zurückerstattet. Ich fordere Sie hiermit auf, bis spätestens 21.09.2020 die o. g. Beträge auf mein Bankkonto zu überweisen. Nach Ablauf dieser Frist werde ich einen Rechtsanwalt einschalten.

Covid-19 BigXtra - keine Rückerstattung bis heute

mit einer Storno- Rechnung erhielt ich die Mitteilung, dass die Reise storniert wurde. Bis heute 11.9.20 wurde der von mir bezahlte Reisepreis von 1.164,00€ nicht zurück gezahlt. Ich fordere Sie hiermit auf, innerhalb der gesetzliche Fristvon 7 Tagen das Geld auf mein Konto zu überweisen. G. Hadel

Anzeige

Anzeige

Warum du eine BigXtra Beschwerde schreiben solltest?

Heute kannst du über das Web ganz einfach, zu jeder Zeit und auf der ganzen Welt einkaufen, oder Dienstleistungen in Anspruch nehmen bzw. buchen. Leider gehen mit den immensen Möglichkeiten rund um exklusive Sonderangebote, Expresslieferungen, nachträglichem Support und Co. nicht selten auch diverse unerfreuliche Ereignisse einher. Wird beispielsweise ein Produkt falsch, gar nicht oder erst viel zu spät geliefert und reagiert der Kundendienst obendrein unangemessen, fühlen sich Verbraucher schnell im Stich gelassen.

Eine effektive Beschwerde einzureichen, scheint in vielen Fällen aussichtslos. E-Mails werden nur mit Standard Sätzen oder überhaupt nicht beantwortet und beim Telefon-Support wirst du am laufenden Band weitergeleitet und rutschst von einer Warteschleife in die nächste - nur um dann schlussendlich doch vertröstet zu werden. Ein Ladengeschäft um die Ecke, in dem du deine Reklamation persönlich vorbringen und mit Nachdruck eine Lösung forcieren kannst, gibt es selten. Finde dich damit jedoch keinesfalls ab!

Reklamieren24 lohnt sich!
Es kommt nicht selten vor, dass Kunden von Unternehmen Gutscheine, Rabatte oder Preisminderungen bis zu 50% als Entschädigung bekommen.

Reklamieren24 ist das öffentliche Forum, das du für eine maximal wirkungsvolle Beschwerde benötigst. Jede Woche gehen bei uns hunderte Erfahrungen ein, die einer monatlichen Nutzerschaft von mehr als 300.000 Verbrauchern aus ganz Deutschland als Entscheidungsbasis für die Inanspruchnahme von Onlineshops, Vergleichsportalen und anderen Webdiensten dienen. Da sich derart viele (potenzielle) Kunden bei uns informieren, können auch die größten Unternehmen dem öffentlichen Druck einer hier vorgebrachten Reklamation nicht widerstehen und reagieren in der Regel binnen kürzester Zeit mit einer probaten Rückmeldung bzw. Entschädigung.

"Alle Unternehmen haben Reklamationen, gut sind die, die das Problem fair und kulant im Sinne der Verbraucher lösen, sodass keine Fragen offenbleiben"

BigXtra Beschwerde auf Reklamieren24

Das Unternehmen BigXtra hat 239 veröffentlichte Reklamationen auf Reklamieren24. Alle Verbraucher in Deutschland die mit BigXtra ein Problem haben, können Ihre Beschwerde ganz einfach und kostenlos auf Reklamieren24.de schreiben und veröffentlichen. Wir versenden deine Beschwerde direkt an das Unternehmen. Somit bleiben dir die nervigen Telefon Hotlines gespart. Das Unternehmen hat die Möglichkeit auf deine Reklamation öffentlich Stellung zu nehmen um dir sofort weiter zu helfen. Dein Problem kann somit schnell und kostenlos gelöst werden!

Zufriedenheitsindex von 24.9

Mit einer Gesamtanzahl von 239 Reklamationen, weisst das Unternehmen ein Zufriedenheitsindex von 24.9 auf. Erfahre mehr über den Zufriedenheitsindex auf Reklamieren24.

Tausende Verbraucher informieren sich jeden Monat auf Reklamieren24

Es informieren sich jeden Monat mehr als 300.000 Verbraucher in ganz Deutschland über den Kundenservice aller Unternehmen auf Reklamieren24. Reklamieren24 ist Deutschlands größtes Beschwerdeportal und natürlich für dich völlig kostenlos. Denn unser größtes Ziel, ist Verbrauchern zu helfen!

Denk dran, je mehr du reklamierst, desto besser werden die Produkte und Dienstleistungen für jeden Verbraucher in Deutschland!
Die Plattform bietet dir die Gelegenheit, deine Unzufriedenheit mit einem Unternehmen zum Ausdruck zu bringen, in dem du eine Reklamation veröffentlichst. Wer unzufrieden mit einem Unternehmen ist, sollte dies auch äußern können, damit der Mangel beseitigt werden kann. Fordere eine Entschädigung bzw. Gutscheine, Rabatte oder Preisnachlässe. 

BigXtra Reklamation schreiben

Wenn du eine Reklamation über BigXtra schreiben möchtest, dann klicke hier: Reklamation über BigXtra schreiben

"Alle Unternehmen haben Reklamationen, gut sind die, die das Problem fair und kulant im Sinne der Verbraucher lösen, sodass keine Fragen offenbleiben"

Hier die Adresse für deine BigXtra Reklamation:

BigXtra Touristik GmbH
Landsberger Straße 88
80339 München
Deutschland

Telefon: +49 (0) 89 – 71045 - 1462
E-mail: internet@bigxtra.de

Jetzt Beschwerde über BigXtra schreiben!

Über 100.000 Verbrauchern wurde geholfen! Jetzt bist du dran!

Beschwerde schreiben!


Anzeige

Diese Seite repräsentiert nicht die offizielle Webseite des Unternehmens. Wenn du es wünschst, kannst du deine Beschwerde direkt über Kanäle einreichen, die von der Einrichtung und / oder von den Regulierungsbehörden oder Streitbeilegungsstellen zur Verfügung gestellt werden. Alle sichtbaren Kontaktinformationen, Bilder oder Logos werden entsprechend den von den Benutzern übermittelten Informationen und / oder mit den charakteristischen Zeichen, die die Marke auf dem Markt und in ihrer Kommunikation präsentiert, dargestellt.