Unfreundliche Mitarbeiterin

Reklamation über Ernsting's Family



Anzeige

Reklamation:

Hallo, und zwar war meine Mutter am Dienstag den 28.11.2017 in Ihrer Filiale in Elsdorf.
Sie hat in der Kabine ein paar Teile anprobiert und die Verkäuferin um Rat gefragt, die meinte daraufhin,, Nee sie sehen ja aus als wären sie schwanger ", drehte sich um, lachte und ging. Anstatt sie etwas anderes vorgeschlagen hätte, war das Thema damit für sie erledigt.
Meiner Meinung nach grenzt das schon echt an Beleidigung und ab jetzt wird von uns auch bis auf weiteres keiner mehr einen Fuß in die Filiale setzen.
Schade, da wir gute Kunden dort waren, auch für Babykleidung.

Meine Forderung:

Entschuldigung und eventuell Gutschein

Reklamation mit Freunden teilen:


Antwort des Unternehmens


Ernsting's Family

Liebe Kundin,
es tut uns leid, dass es bei Ihrem letzten Besuch in unserer Filiale einen Grund zur Beanstandung gegeben hat. Unsere Kunden sollen sich in unseren Filialen jederzeit wohl fühlen, das ist uns eine Herzensangelegenheit! Sollte sich unsere Mitarbeiterin Ihnen und Ihrer Mutter gegenüber nicht entsprechend verhalten haben, bedauern wir das sehr und wir möchten uns auf diesem Wege noch einmal ganz herzlich bei Ihnen entschuldigen.
Wir werden Ihre Information umgehend an den zuständigen Gebietsleiter weiterleiten, so dass ein Gespräch mit unseren Mitarbeiterinnen der Filiale erfolgen kann.
Wir hoffen, dass Sie unsere Entschuldigung akzeptieren und würden uns freuen, Sie bald wieder begrüßen zu dürfen!
Viele Grüße, Ihre Ernsting´s family

Anzeige
Reklamation - Ernsting's Family

Ernsting's Family

Kleidung & Zubehör

Bekannt aus:

  • Cannstatter-Zeitung
  • Starting-up
  • Untertürkheimer-Zeitung
  • Firmen Presse
  • Esslinger-Zeitung
  • Kornwestheimer-Zeitung
  • Gründervater