Reklamation einer 4 Monate jungen Sitzcouch

Reklamation über Poco Einrichtungsmärkte



Reklamation:

Habe im August `17 eine Sitzcouch gekauft. Beim Verschieben zum Sauber machen, brach die hintere Rückwand ein. Dies ist nicht von außen zu sehen, sondern nur tastbar.
Nach Rücksprache mit Pocco, wurden Bilder von dem Schaden verlangt, was aber leider nicht möglich ist, da der Schaden von außen eben nicht sichtbar ist wegen dem Lederbezug.
Ich würde gerne von meinem Garantierecht gebrauch machen, da es nicht sein kann, dass bei einer Couch durch leichtes Verrücken die Hinterwand bricht.

Meine Forderung:

Geld zurück

Vertrauliche Informationen:

Nur für das Unternehmen sichtbar

Antwort des Unternehmens


Das Unternehmen hat noch nicht auf die Reklamation geantwortet.

Bewertung des Verbrauchers

Trotz einer etwas längeren Wartezeit verlief die Reklamation ohne Probleme und mit vollster Zufriedenheit.

Ergebnis?

Problem behoben

Problem behoben



Empfehlung?

JA


Kundenservice Note

8


Anzeige

Reklamation mit Freunden teilen:


Diese Seite repräsentiert nicht die offizielle Webseite des Unternehmens. Wenn du es wünschst, kannst du deine Beschwerde direkt über Kanäle einreichen, die von der Einrichtung und / oder von den Regulierungsbehörden oder Streitbeilegungsstellen zur Verfügung gestellt werden. Alle sichtbaren Kontaktinformationen, Bilder oder Logos werden entsprechend den von den Benutzern übermittelten Informationen und / oder mit den charakteristischen Zeichen, die die Marke auf dem Markt und in ihrer Kommunikation präsentiert, dargestellt.


Bekannt aus:

  • Cannstatter-Zeitung
  • Starting-up
  • Untertürkheimer-Zeitung
  • Firmen Presse
  • Esslinger-Zeitung
  • Kornwestheimer-Zeitung
  • Gründervater