Unverschämte Verkäuferin

Reklamation über Rossmann



Anzeige

Reklamation:

Verkäuferin bittet uns kurz vor Ladenschluss wahnsinnig unfreundlich, dass Geschäft zu verlassen. Wir sind sofort an die Kasse gegangen und haben gezahlt. Als Wechselgeld haben wir einen völlig zerrissenen Schein bekommen. Den wollten wir natürlich nicht haben. Die Verkäuferin, die neben der Kassiererin stand hat uns sofort blöd angemacht, dass es nicht mehr gehen würde, die Kasse zuöffnen und ist sehr laut geworden. Das wäre total ok gewesen, doch sie ist sofort laut geworden. Als wir dann gegangen sind, hat sie uns spöttisch auf russisch: "auf Wiedersehen" hinterhergerufen und laut gelacht. Das kam sehr ausländerfeindlich rüber.
Bedient hat uns Frau A. Die unfreundliche war jedoch die andere Verkäuferin. Es ist am 27.11 vorgefallen und auf dem Kassenzettel steht, dass es gerade mal 20:01 Uhr war, als wir bereits gezahlt hatten.

Meine Forderung:

Gespräch zwischen Chef und Frau...

Vertrauliche Informationen:

Nur für das Unternehmen sichtbar

Reklamation mit Freunden teilen:


Antwort des Unternehmens


Das Unternehmen hat noch nicht auf die Reklamation geantwortet.
Anzeige
Reklamation - Rossmann

Rossmann

Drogeriemärkte

Reklamationen
Rossmann

Bekannt aus:

  • Cannstatter-Zeitung
  • Starting-up
  • Untertürkheimer-Zeitung
  • Firmen Presse
  • Esslinger-Zeitung
  • Kornwestheimer-Zeitung
  • Gründervater