Über Uns

Reklamieren24.de - Beschwerde-Plattform

Reklamieren24.de ist eine öffentliche Beschwerde-Plattform für alle Verbraucher in Deutschland. Bring deine Unzufriedenheit mit einem Unternehmen in die Öffentlichkeit. Wir veröffentlichen und senden deine Beschwerde direkt an das Unternehmen!

Warum Reklamieren24?

Viele Verbraucher denken, dass sie machtlos und den Unternehmen gleichgültig sind, da diese auf ihre Probleme nicht reagieren. Doch als Verbraucher bist Du nicht machtlos! Ist eine große Anzahl an Verbrauchern mit einem Unternehmen nicht zufrieden und bedeutende Medien bringen dies an die Öffentlichkeit, ist das Unternehmen gezwungen, sich der Probleme anzunehmen. Einzelfälle dagegen werden einfach übergangen.

Mit Reklamieren24 kannst Du dies ändern: Indem Du auf unserer Plattform reklamierst, wird Dein Fall öffentlich und das Unternehmen muss reagieren und das Problem lösen, wenn es „gut da stehen“ möchte.

Ist Reklamieren24 kostenlos?

Für Verbraucher ist unser Service völlig kostenlos, ohne versteckte kosten! Starte jetzt mit Deiner ersten Reklamation!

Du kannst jedoch auch den Premium Versand zusätzlich auswählen. Dann senden wir deine Beschwerde gegen eine kleine Gebühr per E-mail und per Fax bzw. Post, je nachdem ob das Unternehmen eine Fax-Nummer zur verfügung stellt oder nicht.

Wer kann Reklamationen erstellen?

Auf Reklamieren24 kann jeder seine Reklamation einstellen. Voraussetzung: Sie ist inhaltlich korrekt und sachlich formuliert. Du bist mit einem Produkt oder einer Leistung nicht zufrieden und möchtest Dich beschweren, eventuell auch Schadenersatz oder sonstigen Ausgleich — wir unterstützen Dich, dass Du Dein Recht bekommst.

Reklamieren24-Nutzer schätzen die Plattform sehr, denn diese ist so einfach wie Möglich gestaltet, damit man von überall aus, in weniger als 2 Minuten eine Beschwerde schreiben kann.

Was bringt es, eine Reklamation zu schreiben?

Eine Reklamation oder Beschwerde auf Reklamieren24 kann viel bewirken, denn das betreffende Unternehmen wird von uns über Deine Reklamation und deren Veröffentlichung im Internet informiert. Durch diese öffentliche Aufmerksamkeit sieht es sich fast gezwungen, Deine Reklamation zeitnah und zu Deiner Zufriedenheit zu lösen. Du wirst ernst genommen und nicht abgewimmelt oder ignoriert. Andere Verbraucher können Deine Reklamation lesen und je nachdem wie das Unternehmen reagiert, sich ihre Meinung dazu bilden.

Dies hilft nicht nur Dir zu Deinem Recht, es unterstützt auch die Kaufentscheidung anderer Verbraucher. Außerdem kann das Unternehmen öffentlich zeigen, wie es mit Beschwerden und Reklamationen umgeht.

Reklamieren24 lohnt sich!
Es kommt nicht selten vor, dass Kunden von Unternehmen Gutscheine, Rabatte oder Preisminderungen bis zu 50% als Entschädigung bekommen.

Wie schreibe ich eine gute Reklamation?

Das Wichtigste auf einen Blick:

  • Kurz fassen
  • Sachlich bleiben
  • Sachverhalt ehrlich schildern
  • Keine Beschimpfungen oder Verunglimpfungen
  • Lösungsvorschläge anbieten
  • So schreiben, dass Außenstehende den Sachverhalt verstehen

Beweisdokumente können hochgeladen werden, müssen jedoch nicht sein. Achte darauf, dass im Öffentlichkeitsbereich der Reklamation keine persönlichen Daten von Dir stehen. Diese können in vorgegebene Felder eingetragen werden und sind nur für das Unternehmen einsehbar.

Nochmals: Bitte sachlich bleiben! Durch Unsachlichkeit schadest Du Deiner eigenen Glaubwürdigkeit!

Ist Reklamieren24 legal?

Ja. Reklamieren24 ist eine öffentliche Web-Plattform und zielt darauf ab, den Meinungsaustausch sowie den Austausch von Erfahrungen zwischen Konsumenten und Unternehmen zu teilen, und das ist völlig legal.

Reklamationen dürfen jedoch NICHT:

  • Unsachlich formuliert sein & Beschimpfungen enthalten
  • Falsche Tatsachen behaupten

Solche Reklamationen werden von uns nicht weitergeleitet sondern gelöscht, denn dies wären Verleumdungen gegenüber dem Unternehmen. Also, sachlich und ehrlich bleiben, dann ist die Reklamation legal.

Öffentlicher Druck ist für die Unternehmen nicht schön, aber legal. Doch von diesem öffentlichen Druck profitieren sie, da sie gezwungen sind, Produkte und Leistungen zu verbessern. Über konkrete Anregungen sind sie daher oft dankbar.

Die meisten Unternehmen arbeiten seriös, doch schwarze Schafe gibt es überall. Der Zwang zur Gewinnmaximierung verleitet manche Unternehmen dazu, Beschwerden und Reklamationen einzelner Kunden nicht so wichtig zu nehmen und zu lösen. Der Effekt ist dann leider, dass die Verbraucher aufgeben, da längere Streitereien oder gar der Weg zum Gericht für sie zu aufwändig sind.

Was bewirkt öffentlicher Druck?

Öffentlicher Druck ist sowohl für Verbraucher als auch für die Unternehmen positiv. Ein einzelner Verbraucher kann „abgewimmelt“ werden, das hat für das Unternehmen wenig Auswirkungen auf den Gewinn. Ganz anders sieht es aus, wenn Reklamationen von Tausenden gelesen werden, denn zahlreiche Verbraucher informieren sich vor ihrer Kaufentscheidung nach Unternehmen, Produktname und Reklamationen. Und wenn diese dem Unternehmen untreu werden, wird dies spürbar.

Im Umgang mit Reklamationen zeigt sich, wie ein Unternehmen arbeitet. Oft wird diesem erst durch den öffentlichen Druck klar, dass etwas nicht richtig läuft und überarbeitet gezielt seine Vorgehensweise bei Kundenbeschwerden.

Ergebnis: bessere Produkte, weniger Reklamationen, zufriedene Kunden und dadurch wieder mehr Gewinn. Das heißt, alle profitieren.

Schreib jetzt eine Reklamation und löse dein Problem!

Über 20.000 Verbrauchern wurde geholfen! Jetzt bist du dran! Schreib sofort eine Reklamation und denk dran, je mehr du reklamierst, desto besser werden die Produkte und Dienstleistungen für jeden Verbraucher in Deutschland. Bei Fragen schau im Hilfe-Center nach oder kontaktiere unseren Support.

Beschwerde schreiben!

Alle Unternehmen haben Reklamationen, gut sind die, die dass Problem fair und kulant im Sinne der Verbraucher lösen, sodass keine Fragen offenbleiben!”